Anzeige

Musikmesse Frankfurt 2013 Report

musikmesse_2013_startteaser
Die Musikmesse in Frankfurt findet vom 10.-13. April 2013 statt. Die bonedo.de Redaktion ist wie jedes Jahr auch 2013 vor Ort und berichtet für euch von der größten internationalen Messe für Musikinstrumente, Noten, Musikproduktion und Vermarktung. Alle Neuigkeiten im Musikinstrumenten Markt findet ihr pünktlich zur Messe hier!
Die ersten drei Messetage sind den Händlern und Fachbesuchern vorbehalten. Am Samstag, dem vierten Messetag, öffnen sich dann die Tore für alle  Laienmusiker und semi-professionelle Musiker, sowie alle anderweitig interessierten. 
In Frankfurt wird dabei der gesamte Facettenreichtum der Musik repräsentiert: Klassische und akustische Instrumente finden sich genauso, wie E-Gitarren und Synthesizer, Software und Computerhardware. Zusätzlich sind auch die Vertreter des gedruckten Klangs anwesend: Die Musikverlage stellen auf der Musikmesse regelmäßig ihr neues Sortiment an Unterrichtsliteratur und Notenausgaben vor.
Einen ersten Ausblick liefert euch das Podcast Special zur Musikmesse 2013 von Jan Kuhlmann.

MUSIKMESSE SPECIALS:

NEWS ÜBERSICHT:

Hier findet ihr alle Neuigkeiten, die wir für euch auf der Musikmesse und der Pro Light+Sound gesammelt haben. Wenn ihr nach euren Interessen filtern möchtet, dann clickt auf die runden Icons unterhalb des Bildes oben. Viel Spaß beim Stöbern!

AUSSTELLER IN FRANKFURT:

2Box, Ableton, ADAM Audio GmbH, Adam Hall GmbH, Agner Swissdrumsticks, Aguilar Amplification LLC, Akai Professional, AKG, Albion Amplification, Alesis, Alto Professional, Alvarez Guitars, American Audio / American DJ, Ampeg, AMS Neve Ltd., APOGEE Electronics Corp., Aria Guitars, Artec Sound Co. Ltd., Ashdown Design & Marketing Ltd., Avalon Design, Avedis Zildjian Company, AVID (Digidesign), Avid Technology, Behringer, BKE, Blackheart, Blackstar Amplification Ltd., BOGNER, Bose GmbH, Boss, Box of Trix GmbH, C.F. Martin & Co. Inc., Carl Martin Pro Power, Casio Europe GmbH, Cioks, Clavia Digital Musical Instruments AB, CME, Cordial GmbH, D.B. Musical Instrument Co. Ltd., D’Addario & Company Inc., Danelectro, Dave Smith Instruments, Denon, DiMarzio, DJ Tech Ltd., Duesenberg Guitars, Dunlop Manufacturing Inc., Dynaudio Professional, EBS Sweden AB, Echo Corporation, Eden Bass Amplification, Egnater Custom Amplification, EKS, Electro-Harmonix, ENGL Marketing & Sales GmbH, ESP Co. Ltd., Event Electronics, Eventide, Faderfox, Feeltune, Fender Musical Instruments GmbH, Firchie Inc, Focal, Focusrite Audio Engineering Ltd., Fulltone Custom Effects, Gator Cases Inc., GEMA, GEWA music GmbH, Gibson Guitars, Gibson Pro Audio (KRK), Godin Guitars, Hercules,HK Audio, Höfner GmbH & Co. KG, Hughes & Kettner, Hyperactive Audiotechnik GmbH, Ibanez, ICON, ION Audio,König & Meyer GmbH & Co. KG, Korg, Kurzweil, Lake, Lakewood Guitars, Laney, Lehmann Audio, Lexicon, Line 6, Little Labs, Livid Instruments, M-Audio, Mackie, Magix, Magma, Mapex, Markbass, Meinl, MesaBoogie, Microtech Gefell, Miktek, MindPrint, MixVibes, Mojave Audio, Monster Cable, Moog, MusicMan, MXL, Native Instruments, Neumann, Novation, Numark, Omnitronic, Orange Amps, Ortega, Ortofon, Paiste, Palmer, Pearl, Peavey, Phonic, Pioneer, PreSonus Audio, Primacoustic, PRS Guitars, QSC, Radial, Randall, Rane, Reloop, RME, RODE Microphones, Roland, Royer Labs, Rupert Neve Design, Samson, Sandberg, Schulz Kabel, SE Electronics, Sennheiser, Serato, Shure, Sinn7, SIT Strings, SM Pro Audio, Softube, Solid State Logic, Sonoma Wire Works, Sonor, Sontronics, Sony, Soundcraft, Soundfield, Spectrasonics, SPL, SSL, Stanton, Steinberg, Studio Projects, Studiologic, T-REX, TAMA, Tannoy, Tascam, TC Electronic, Tech 21, Tonelux, Trident, Tube-Tech, Ultrasone, Universal Audio, Vestax, Vovox, Vox, Walden, Warwick, Yamaha, Zoom 

Hot or Not
?
musikmesse_2013_startteaser Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Museum of Modern Electronic Music wird im Oktober in Frankfurt eröffnet
Keyboard / News

Das weltweit erste Museum für elektronische Musik "Museum of Modern Electronic Music" (MOMEM) wird im Oktober in Frankfurt eröffnet.

Museum of Modern Electronic Music wird im Oktober in Frankfurt eröffnet Artikelbild

Das weltweit erste Museum für elektronische Musik "Museum of Modern Electronic Music" (MOMEM) wird im Oktober nach mehrjähriger Bauzeit in Frankfurt eröffnet. MOMEM soll das erste Museum sein, das sich ganz der Erforschung der Auswirkungen und des Erbes moderner elektronischer Musik widmet und sich auf die Musik der letzten drei Jahrzehnte und ihren breiteren Einfluss auf Kunst, Design, Mode und Technologie konzentriert. Das Museum bietet den Besuchern kuratierte Ausstellungen, interaktive Erlebnisse und Kunstinstallationen und bietet Künstlern eine Plattform für einzigartige Performances, Live-Shows und Clubnächte. Die MOMEM Academy veranstaltet Vorträge, Workshops und Panels von einflussreichen Produzenten, Künstlern und DJs. Das Design von MOMEM soll von elektronischer Musik inspiriert sein, wobei 12" Schallplatten, Schallwellen und Lautsprecher als visuelle Referenzen verwendet werden, die die Gestaltung des Innen- und Außenbereichs des Gebäudes beeinflussen. Live-Auftritte von lokalen und internationalen Künstlern werden auf der Fassade von MOMEM verfügbar sein, Interessierte können sich über Bluetooth verbinden und zuhören. Das Museum of Modern Electronic Music soll im Oktober 2021 seine Pforten öffnen. Die offizielle Webseite von MOMEN bietet weitere Informationen, auch gibt es Möglichkeiten mit Spenden das Museum zu unterstützen - finanzielle Unterstützer werden mit einem Platz auf der "Infinity Disc" von MOMEM belohnt. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Veranstalters.

NAMM Report 2022: Recording
Recording / Feature

Aufgrund der Corona-Pandemie findet die NAMM Show 2021 nicht statt. Im Rahmen des Online-Events NAMM Believe in Music Week präsentieren Hersteller trotzdem ihre neuesten Entwicklungen aus dem Recording-Bereich. Alle wichtigen News gibt es hier!

NAMM Report 2022: Recording Artikelbild

Die NAMM ist die wichtigste Messe im Jahreskalender: Auf der alljährlichen Winter-NAMM in Anaheim / Los Angeles gibt es auch für Tontechniker, Bedroom-Producer und Recording Musicians die wichtigsten News des Jahres und viele neue Produkte für Recording, Producing, Editing, Mixing und Mastering – vom Mikrofon über Audio-Interfaces und Kopfhörer bis hin zu Aktivmonitoren und Outboard-Equipment wie EQs, Kompressoren oder Preamps ist alles dabei. Alle wichtigen Firmen stellen dort aus, zudem gibt es viele kleine Nischenunternehmen und neue Start-Ups mit tollen Ideen. Alle wichtigen Recording-News von der NAMM 2022 findet Ihr hier!

NAMM Report 2022: Gitarre + Bass
Gitarre / Feature

Die NAMM Show in Anaheim fällt dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie aus. Alle Gitarren-News und Infos vom Online-Ersatz NAMM Believe in Music Week gibt es hier.

NAMM Report 2022: Gitarre + Bass Artikelbild

Die größte Musikmesse der Welt ist zurück. In diesem Jahr haben die Organisatoren Pandemie-bedingt Winter und Sommerausgabe der Messe zusammengelegt um im Juni eine besonders große Ausgabe der NAMM Show auf die Beine zu stellen. Natürlich kommen in Anaheim, Kalifornien, auch in diesem Jahr wieder sämtliche großen Gitarren-Hersteller zusammen und auch für Bassisten gibt es sicherlich nicht nur eine Handvoll interessanter neuer Instrumente. Sämtliche Gitarren-News und alle neuen Klampfen von der NAMM 2022 findet ihr hier!

Bonedo YouTube
  • Tama Starclassic Maple Snare / Preview
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)
  • Cort Elrick NJS5 - Sound Demo (no talking)