Anzeige
ANZEIGE

Videokolumne: Rock-Tips Liquid Callus Formula Test

Da freut sich der Gitarrist! Vier Stunden Bierzelt-Gig gegen Bares. Dumm nur, wenn man lange Zeit nicht geübt hat. Spätestens beim dritten Lied fangen die Finger an zu schmerzen. Um genau zu sein – die Fingerspitzen.
Denn auch wenn die Klassiker technisch noch sitzen – bei fehlender Hornhaut melden sich selbst beim härtesten Gitarristen irgendwann die Stahlsaiten schmerzend im Hirn. Das kleine Fläschchen Rock-Tips Liquid Callus Formula soll hier Abhilfe schaffen. Ob die künstliche Hornhaut zum Aufpinseln wirklich was taugt, hat Thomas für euch ausprobiert. 

Auch das noch: Hier geht es zu den anderen Folgen unserer munteren Videokolumne!

Dass Thomas Schuber Musiker mit Leib und Gitarre ist, merkt man ja schon in unserer Videokolumne. Wer noch mehr von ihm sehen möchte, dem sei sein YouTube Kanal empfohlen:
Bei GearGossip präsentiert und testet er seit einigen Jahren in sehr ausführlichen Videos Equipment und Instrumente,  die (s)ein Gitarristenherz höher schlagen lassen (auf englisch).  Link: Hier geht es zum Channel!

Thomas bei der Arbeit! (Foto: © Thomas)
Thomas bei der Arbeit! (Foto: © Thomas)
Unser Fazit:
Sternbewertung 0,0 / 5
Pro
Contra
Artikelbild
Videokolumne: Rock-Tips Liquid Callus Formula Test
Für 13,90€ bei
Hot or Not
?
auch_das_noch_60_rock_tips_test Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Schuber

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
John Mayer: Erste Single im 80er Jahre-Stil zum kommenden Album „Sob Rock“ veröffentlicht
Gitarre / Feature

„Sob Rock“ nennt sich das achte Soloalbum von John Mayer. Neben einem Veröffentlichungsdatum präsentiert der Musiker dem Anschein nach auch eine neue Variante seiner Silver Sky Signature-E-Gitarre.

John Mayer: Erste Single im 80er Jahre-Stil zum kommenden Album „Sob Rock“ veröffentlicht Artikelbild

John Mayer hat Details zu seinem kommenden Soloalbum bekanntgegeben und im gleichen Atemzug auch eine erste Single namens „Last Train Home“ zur Platte veröffentlicht. Im dazugehörigen Musikvideo ist allem Anschein nach eine neue Variante seiner Silver Sky Signature-Gitarre zu sehen.

Rock & Roll Hall Of Fame: Dave Grohl erinnert sich nebelig an seinen gemeinsamen Auftritt 2015 mit Joan Jett
Gitarre / Feature

Bei der finalen Performance der Rock and Roll Hall of Fame-Zeremonie 2015 stand Dave Grohl gänzlich benebelt auf der Bühne und versuchte sich hinter Stevie Wonder zu verstecken.

Rock & Roll Hall Of Fame: Dave Grohl erinnert sich nebelig an seinen gemeinsamen Auftritt 2015 mit Joan Jett Artikelbild

Foo Fighters-Frontmann Dave Grohl hat jede Menge Geschichten auf Lager. Sowohl in seiner kommenden Autobiografie "The Storyteller" als auch über seinen Instagram-Kanal teilt der Musiker den einen oder anderen Schwank aus der Vergangenheit. Im Hinblick auf die diesjährige Rock and Roll Hall of Fame-Zeremonie erinnerte sich Grohl an seinen dortigen Auftritt mit Joan Jett vor fünf Jahren zurück.

Greta Van Fleet-Sänger Josh Kiszka ist der Ansicht: Man könne Rock `n` Roll nicht töten
Gitarre / Feature

Kiss-Bassist Gene Simmons ist schon seit Längerem der Ansicht, dass Rockmusik tot sei. Greta Van Fleet-Frontmann Josh Kiszka äußerte sich nun ebenfalls zu dem Thema und ist anderer Meinung.

Greta Van Fleet-Sänger Josh Kiszka ist der Ansicht: Man könne Rock `n` Roll nicht töten Artikelbild

Rock ist ein vielseitiges und formbares Genre, dass sich zwar verändert, aber nicht ausstirbt: Dieser Ansicht ist Greta Van Fleet-Frontmann Josh Kiszka. Er kann sich der bekannten Aussage von Gene Simmons, dass Rockmusik tot sei, demnach nicht anschließen.

Dee Gees statt Foo Fighters – Die Rock-Band covert den Disco-Klassiker „You Should Be Dancing“
Gitarre / Feature

Die Foo Fighters bringen zum Record Store Day eine Platte mit mehreren Bee-Gees-Coverversionen raus. Den Song „You Should Be Dancing“ veröffentlichte die Band bereits vorab mit einem farbenfrohen Musikvideo.

Dee Gees statt Foo Fighters – Die Rock-Band covert den Disco-Klassiker „You Should Be Dancing“ Artikelbild

Zum Record Store Day gibt es immer wieder wahre Schätze zu erstehen: Exklusive Platten in zumeist streng limitierter Auflage. Der zweite Termin des alljährlich weltweit stattfindenden Events ist der 17. Juli. Und hierzu haben sich unter anderem auch die Foo Fighters etwas Besonderes anfallen lassen. So bringt die Band unter dem Namen Dee Gees eine fröhlich bunt schillernde Vinyl-Platte heraus, die mehrere Disco-Hits der Bee Gees enthält. Einen Song davon - "You Should Be Dancing" - veröffentlichte die Rock-Gruppe bereits vorab mit einem passenden Performance-Video.

Bonedo YouTube
  • Catalinbread Soft Focus - Sound Demo (no talking)
  • Wampler Triumph & Phenom - Sound Demo (no talking)
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)