Blog_Folge Bass
Feature
7
23.10.2020

Zeitreise: Prince bei den Bass-Recordings zu „Partyman“

Der Multi-Instrumentalist war ein begnadeter Bassist!

Prince bei der Studioarbeit

Unser heutiges Internet-Fundstück ist ein kurzer Clip, der den am 21. April 2016 verstorbenen Popstar Prince bei einer Bass-Recordingsession zur Single "Partyman" zeigt. Auf einem Auerswald-Bass (gebaut in deutschen Landen von Jerry Auerswald aus Konstanz!) zaubert das Musikgenie dem späteren Welthit eine groovy Bassline an den Leib. Der Track sollte auf dem Prince-Album "Batman" von 1989 landen, das den Soundtrack zum gleichnamigen Spielfilm bildete.

Auch interessant:

Das sind die besten Prince-Basslines!

Wir alle wissen ja um die Genialität des 1958 in Minneapolis geborenen Musikers, den man ohne Zweifel zu den größten musikalischen Genies der letzten 100 Jahre zählen muss - und das bei einer Körpergröße von gerade mal 1,60 Metern!

Natürlich war Prince als einer der Haupt-Protagonisten seiner Zeit im Funk- und Soul-Genre nicht nur ein bekennender Bassfan, sondern auch selbst ein ausgezeichneter Bassist. Tief in der Tradition von Playern wie Larry Graham, Louis Johnson oder Bootsy Collins verhaftet, stand er seinen Vorbildern spielerisch kaum bis gar nicht nach, wie man in diesem Video eindrucksvoll erleben kann!

Auch interessant:

Berühmte Bass-Intros: So geht der Song gleich gut los!

Interessant ist natürlich auch der E-Bass, welches der Meister in den Händen hält. Gefertigt wurde es von Jerry Auerswald aus Konstanz am schönen Bodensee. Jerry ist ein echter Vorreiter der deutschen Edelbass-Szene zeichnete unter anderem auch für die legendäre "Symbol"-Gitarre verantwortlich, die man aus zahlreichen Prince-Videos kennt.

Auerswald-Bassmodelle hören auf so klangvolle Namen wie "Hammer","Lolly-Ta", "Cleo" oder "Aliki". Der markante Bogen, der das obere Korpushorn mit der Kopfplatte verbindet, nennt sich "Sustain Bow" und soll ein noch besseres Schwingungsverhalten des Instrumentes ermöglichen.

Viel Spaß mit dem Clip!

Verwandte Artikel

User Kommentare