Anzeige
ANZEIGE

Swissonic HDbitT HDMI2.0 IP Extender UHD

Fazit

Die Firma Swissonic hat mit dem HDbitT HDMI2.0 IP Extender UHD ein schnell einsatzbereites und einfach zu bedienendes Tool im Portfolio, das sich perfekt zur Videosignal-Übertragung von UHD-Formaten eignet. Wer bereits über bestehende Netzwerkleitungen verfügt, sollte diese Art der Videoübertragung auf jeden Fall mal näher betrachten. Die Qualität des übertragenden Videosignals ist absolut überzeugend und die Übertragung verlief ohne jeglichen Dropouts oder sonstige Störungen. Eine enorme Hitzeentwicklung der Sende- bzw. Empfängereinheit war leider nicht von der Hand zu weisen und trübte die ansonsten gelungene Performance.

Bei der Übertragung von Kamera-Videosignalen an einen Video-Mixer kam es im Vergleich zur direkten Verkabelungen zu wahrnehmbarer Latenz, was allerdings lediglich ins Gewicht fällt, wenn man verschiedene Video-Wandlungstypen für ein und dieselbe Übertragung nutzt. Die Übertragung von IR-Signalen empfand ich als wirklich praktisches Feature, da es mir selbst bei meinem kleinen Testsetup die Möglichkeit gab, die HDMI-Quelle vom Empfänger aus zu starten bzw. zu bedienen. Alles in allem bietet die Firma Swissonic mit dem HDbitT HDMI2.0 IP Extender UHD ein solide verarbeitetes Produkt zur Videosignalübertragung und das bei einem absolut fairen Preis. Daher geht der Swissonic HDbitT HDMI2.0 IP Extender UHD auch mit souveränen 4 Sternen aus unserem Praxistest hervor.

*Features & Spezifikationen

  • Modell: HDbitT HDMI2.0 over IP Extender
  • Übertragung von HDMI 2.0 und HDCP 2.2 über HDbitT IP-Protokoll
  • Übertragung bis 120 m bei Verwendung von CAT6-Leitung und 100 m bei CAT5E
  • für Punkt-zu-Punkt Verbindungen und Punkt-zu-Mehrpunkt Verbindungen bei Verwendung eines geeigneten Netzwerk-Switches
  • unterstützt Auflösungen bis 4K x 2K bei 60 Hz
  • HDMI2.0 und HDCP2.2
  • IR-Rückführung zur Übertragung von Infrarotsignalen vom Empfänger zum Sender
  • bidirektionale RS232-Übertragung
  • Latenz <200 ms
  • Übertragungsart: UTP/STP CAT5/5e/6
  • maximale Übertragungsrate: 18 Gbps
  • Audioübertragung: L/R-Stereo-Audio
  • Spannungsversorgung: DC 5 V, 3 A
  • Leistungsaufnahme: Empfänger <10 W / Sender <8W
  • Abmessungen Sender/Empfänger: 98 x 27 x 104 mm
  • Gewicht Sender/Empfänger: 240 g
  • Preis. 279,- Euro

 

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • Übertragung via CAT5e/CAT6
  • kompakte Bauform
  • Verarbeitung
  • Setup durch Anschaffung von weiteren Empfängern erweiterbar
Contra
  • Sender/Empfänger wird im Betrieb sehr warm
  • wahrnehmbare Latenz in der Übertragung
Artikelbild
Swissonic HDbitT HDMI2.0 IP Extender UHD
Für 279,00€ bei
Hot or Not
?
Swissonic HDbitT HDMI2.0 IP Extender

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Sascha Walendy

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
9 simple Tipps fürs Kabel verlegen beim Konzert
Workshop

Beim Verkabeln einer Band oder eines Events auf einer Bühne, lohnt es sich, von Beginn an sorgfältig und übersichtlich vorzugehen. Das erleichtert die Fehlersuche und beschleunigt den späteren Abbau des Equipments. 9 einfache Tipps dazu gibt es hier.

9 simple Tipps fürs Kabel verlegen beim Konzert Artikelbild

Kabel verlegen: Wer sich die Fehlersuche bei einer Veranstaltung oder einem Konzert erleichtern möchte, achtet auf eine sorgfältig durchgeführte Verkabelung und dies beginnt schon bei der Materialauswahl: Mit einem guten Kabelquerschnitt, stabilen Steckverbindern nebst funktionierender Zugentlastung, einer guten Abschirmung und einem Kabelmaterial, das sich leicht und gut verlegen lässt, hat man als FoH-Techniker beim Ausrüsten von einem Konzert oder Event langfristig Freude und gute Hörergebnisse

DJ Set live streamen 2023: Streaming Setup mit Webcam, Software, Sound und Licht einrichten und loslegen
Workshop

DJ-Streaming ist seit der Pandemie nicht mehr wegzudenken. Mittlerweile können DJs von überall online sein. Hier steht, wie’s geht!

DJ Set live streamen 2023: Streaming Setup mit Webcam, Software, Sound und Licht einrichten und loslegen Artikelbild

DJ Sets live streamen - das wird auch zum Jahresausklang und im nächsten Jahr ein großes Thema sein. Wenn man bedenkt, dass noch vor kurzem die meisten von uns unter „Streaming“ lediglich das Abspielen von Musikdateien über Streaming-Dienste wie Spotify und Soundcloud verstanden haben, hat sich seit der Pandemie einiges geändert. Als allen DJs alle Auftritte in allen Clubs wegbrachen, wurde live-streaming von DJ-Sets das neue, heiße Ding. Mittlerweile können DJs nahezu von überall online sein. Wir zeigen euch mehrere Wege zum erfolgreichen DJ-Set im Internet und was ihr beachten müsst.

Wohnzimmer Konzert beleuchten: Lighting-Tipps für deinen Gig im Livestream
Workshop

Ein Wohnzimmerkonzert als Live-Stream ist eine feine Sache. Welche Lichter und Beleuchtungstechniken dir dabei helfen und welche Profitipps für einen klasse Auftritt sorgen, erfährst du in diesem Workshop.

Wohnzimmer Konzert beleuchten: Lighting-Tipps für deinen Gig im Livestream Artikelbild

Wohnzimmer Konzert beleuchten- aber wie? Wenn die eigenen vier Wände zur Bühne werden sollen, ist nicht nur guter Ton gefragt. Das Publikum freut sich ebenso über optische Eindrücke aus deinem Zuhause und saugt begierig die einmalige Atmosphäre auf. Mit einer einfachen, aber durchdachten Beleuchtung kannst du sowohl den passenden Hintergrund schaffen als auch die Band sehr individuell in Szene setzen. Und haben sich die Musiker für die Livestream-Variante entschieden, gilt es, einige Besonderheiten zu beachten.

Swissonic HDMI Cat Extender 80 4K UHD Test
PA / Test

Videoübertragung via Netzwerk über eine Distanz von bis zu 80 Metern - das bietet die Firma Swissonic mit dem HDMI Cat Extender 80 4K und alles zu einem erstaunlich günstigen Preis.

Swissonic HDMI Cat Extender 80 4K UHD Test Artikelbild

Video-Signale kabelgebunden über größere Distanzen zuverlässig und fehlerfrei zu übertragen, ist oft mit hohem Kostenaufwand verbunden. Neben den Übertragungen via SDIoder Fiberglas-HDMI, für die man tief in die Tasche greifen muss, bietet der Transfer über herkömmliche Netzwerkverbindungen eine praktische und kostengünstige Alternative. Der Swissonic HDMI Cat Extender 80 4K verspricht Signalübertragung bis zu 80 Metern mit kostengünstigen Cat5e- oder Cat6e-Kabeln. Ob es der Firma Swissonic diesmal wieder einmal gelungen ist, ein zuverlässiges Video-Tool zum kleinen Preis anzubieten, gilt es zu prüfen.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • Pearl | Jupiter COB | Vintage Brass Snares (no talking)
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67