Anzeige
ANZEIGE

Rheingold bietet Privatunterricht bei bekannten Bassisten an

Jürgen Weidner und sein Familienunternehmen von der Duisburger Equipmentschmiede Rheingold Music sind bekannt dafür, dass sie ein Herz für Bassisten haben: Immer wieder lässt man sich bei Rheingold besondere Gimmicks und Ideen speziell für die tieftönende Kundschaft einfallen. Ganz neu im Repertoire sind Einzelstunden bei überregional bekannten E- und Kontrabassisten, die einmal im Jahr einen ganzen Tag lang bei Rheingold unterrichten werden!

Rheingold_Lessons


Das Line-Up der Basslehrer, welche sich über das Jahr verteilt bei Rheingold die Klinke in die Hand geben werden, kann sich durchaus sehen lassen. Jede(r) DozentIn verfügt über langjährige Live- und Studioerfahrung und kann auf zahlreiche Bassschüler oder -studenten zurückblicken. Natürlich kann vor oder nach einer Stunde auch das hochwertige Equipment von Rheingold vor Ort in Ruhe angetestet werden!
Hier der bisherige Stand für 2020:

  • 15.2.: Stefan Rademacher
  • 25.4.: Ralf Gauck
  • 6.6.: Nico Brandenburg (Kontrabass)
  • 6.9.: Lea Randella (Kontrabass)
  • September (genauer Termin steht noch nicht fest): Claus Fischer
  • 31.10.: Lars Lehmann

Das Tolle: Wer sich für eine Stunde bei einem/einer bestimmten LehrerIn interessiert, der kann seine Unterrichtseinheit(en) sofort über die Rheingold-Homepage buchen. Auch als Geschenkidee mit einem Gutschein für Feier- oder Geburtstage ist dieses Angebot natürlich prädestiniert.
Hut ab vor dem Ideenreichtum der Familie Weidner von Rheingold – ohne Frage werden diese Nachmittage das kulturelle Bildungsangebot Duisburgs und der gesamten Region bereichern!
Weitere Infos gibt es hier: www.rheingold-music.com/c/basskurs

Hot or Not
?
Rheingold_Lessons Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Geschenktipps für Bassisten und Bassistinnen
Feature

Geburtstag, Weihnachten, Ostern - jedes Jahr steht man wieder vor der Frage: "Was soll ich nur schenken?" In diesem Artikel bekommt ihr Anregungen und Geschenktipps für Bassisten!

Geschenktipps für Bassisten und Bassistinnen Artikelbild

Bassist:inen gelten nicht selten als die genügsamen, unscheinbaren und ruhigen Charaktere innerhalb der Band. Und doch: Hinter dem scheinbar stoischen und wenig anspruchsvollen Wesen schlummert nicht selten ein sensibler Kern, der zu gegebenem Anlass gehegt und gepflegt werden möchte! Eine Möglichkeit, das Ego eines Tieftöners zu streicheln, ist, ihm zu unterschiedlichen Zeitpunkten im Jahr kleine Geschenke zu machen. Nützliche Dinge sind Bassist:innen nämlich per se wichtig! Ihr werdet sehen: Es gehört zum sensiblen Wesen des Bassisten oder der Bassistin, diese kleinen Gesten nicht zu vergessen - freudig wird er oder sie von fortan leckere Grooves zelebrieren und auf diese Weise Glücksgefühle bei Familienmitgliedern, Freunden, Bandkollegen und dem Publikum auslösen. Viel Spaß beim Stöbern in unseren Geschenktipps!

United Plugins QuickBass: das ultimative Multieffekt-Plug-in für Bassisten?
Bass / News

United Plugins veröffentlicht mit QuickBass und in Zusammenarbeit mit Instant Audio ein umfangreiches virtuelles Multieffekt-Plug-in für Bassisten.

United Plugins QuickBass: das ultimative Multieffekt-Plug-in für Bassisten? Artikelbild

Die Software-Firma United Plugins veröffentlicht in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam von Instant Audio ein virtuelles Multieffekt-Plug-in für Bassisten namens QuickBass. Und das Ding kann laut Hersteller euren Bassline Sound in nur wenigen Schritten perfektionieren. Dazu erhaltet ihr das Tool für nur kurze Zeit mit 71 Prozent Rabatt. Das ist definitiv eine Überlegung wert.

Stringtheorie: Kompressoren für Bassisten
Bass / News

Unser Bass-Autor kann nicht ohne. Ob linear, färbend, günstig oder teuer – eine subjektive Empfehlungsliste von Kompressoren für Bassisten.

Stringtheorie: Kompressoren für Bassisten Artikelbild

Hallo, mein Name ist Stephan und ich bin süchtig nach Kompression. Mein absoluter Lieblingseffekt, ohne den ich eigentlich nie das Haus verlasse, ist der Kompressor. Während manche es hassen, in ihrer Dynamik eingeschränkt zu werden, liebe ich die resultierende Fättness. Und weil ich Gear-Junkie schon eine stattliche Anzahl mehr und weniger pumpender Treter besessen habe, möchte ich meine Favoriten an euch weitergeben. Hier kommt meine subjektive Empfehlungsliste zu Kompressoren für Bassisten.

Deutsche Bassisten – Workshop-Interview-Serie #8: Martin Engelien
Bass / Workshop

In dieser Folge unserer beliebten Portraitreihe über Bassisten aus Deutschland treffen wir Martin Engelien. Martin ist nicht erst seit dem Klaus-Lage-Hit "1000 und 1 Nacht" ein mit allen Wassern gewaschener Vollprofi!

Deutsche Bassisten – Workshop-Interview-Serie #8: Martin Engelien Artikelbild

In dieser Serie im bonedo-Bassbereich möchten wir die deutschsprachige Bassistenszene beleuchten. Nach und nach werden wir euch an dieser Stelle deshalb Tieftöner unterschiedlichster Facetten in ausgiebigen Interviews präsentieren - Freelancer, Sidemen, Solokünstler, Individualisten etc.

Bonedo YouTube
  • Sandberg California II TT 4 BTW HCAR - Sound Demo (no talking)
  • Joyo BadASS - Sound Demo (no talking)
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)