Test
1
09.04.2015

Videokolumne: Göldo Earvana Nut Test

"Auch Das Noch!?" - Höret die Reinheit...

Die Gitarre ist oktavrein, die Saiten sind gestimmt, und trotzdem klingt es beim Spielen bestimmter Akkorde für eure feinen Ohren irgendwie ... ahem ... ein bißchen "off" ? Da kann man doch was tun, sagt Thomas: Eine Earvana Nut kann euch dabei helfen, das in den Griff bekommen helfen. Und man muss noch nicht mal die Gitarre dauerhaft verändern. Es gibt übrigens verschiedene Versionen für F-Style und G-Style Gitarren – achtet also bitte auf die richtige Version. Los geht's...

Thomas bei der Arbeit! (Foto: © Thomas)

Dass Thomas Schuber Musiker mit Leib und Gitarre ist, merkt man ja schon in unserer Videokolumne. Wer noch mehr von ihm sehen möchte, dem sei sein YouTube Kanal empfohlen:

Bei GearGossip präsentiert und testet er seit einigen Jahren in sehr ausführlichen Videos Equipment und Instrumente,  die (s)ein Gitarristenherz höher schlagen lassen (auf englisch).  Link: Hier geht es zum Channel!

Verwandte Artikel

User Kommentare