Bass Hersteller_Darkglass
News
7
13.09.2017

Neuer Darkglass-Zerrer für Bassisten: Das Omicron Distortion-Pedal

Die finnische Company Darkglass, die sich ganz den Bedürfnissen moderner Bassisten/innen verschrieben hat, stellte auf dem "Guitar Summit" in Mannheim ein neues Pedal vor: das Omicron.

Pünktlich zur NAMM Show im Januar diesen Jahres erschien ja schon das atemberaubende Alpha/Omega (den bonedo-Testbericht findet ihr hier...), welches neben zwei Verzerrern, die man stufenlos miteinander mischen kann, auch einen Dreiband-Equalizer beinhaltet.

Für Bassisten/innen, die jedoch bereits andere Pedale mit EQ besitzen, bietet das Omicron die aufwendige Zerreinheit des Alpha/Omega im verkleinerten Format ohne die EQ-Sektion - sowie zu einem günstigeren Preis!

Das Darkglass Omnicron ist bereits erhältlich und kostet ca. 270,- Euro.

Weitere Infos unter: www.darkglass.com

Video: Alpha·Omicron: Beautifully Brutal

Verwandte Artikel

Rheingold bringt das KRAFT3-Multinetzteil

Das neue KRAFT3 aus dem Hause Rheingold liefert zuverlässig Strom an 2 x 300 mA und 1 x 600 mA für Effektgeräte aller Art - Brummen und Surren gehören damit dauerhaft der Vergangenheit an!

User Kommentare