NAMM_2019 NAMM_2020
News
3
25.01.2019

NAMM 2019: Akai Professional kündigt MPC 2.4 Update an

Firmeware-Update

Nach der Launch der neuen 'Force', kündigt Akai Professional ein großes Update - Version 2.4 - für die neue MPC-Serie an.

Die neue Betriebssoftware MPC 2.4 bietet eine Reihe neuer Features und Fehlerbehebungen und soll ein verbessertes Clip-Launching bieten. Viele Fans hatten das bereits vorausgesehen, denn die neue Force basiert auch auf dem MPC-System, was erahnen lässt, dass die beiden Hardware-DAWs in naher Zukunft noch näher zusammenwachsen werden.

Durch das Update MPC 2.4 werden auch die aktuellen MPCs und die Desktop-Version auf ein neues Level gehoben, denn mit der Version 2.4 kommen 28 neue AIR Plug-ins unter die Haube. So ist unter anderem das AIR Creative FX Bundle an Board, was Pro Tools Nutzer schätzen gelernt haben. Weiterhin werden der von Anwendern gewünschte Sidechain Kompressor Mother Ducker, und auch die Mix Suite mit interessanten Tools zum Mixen und Formen der Sounds inkludiert sein.

Obendrein wird das neue Clip-Launching System aus dem Force anscheinend in das MPC-Umfeld einziehen. Ob das alles so ist, wird eine offizielle Pressemitteilung noch mitteilen.

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick

  • 16 klassische Effekte von Pro Tools
  • 12 komplett neue Effekt-Plug-ins
  • Mother Ducker Side-Chain Effekt
  • Clip-Programm Erweiterungen
  • Erhältlich für MPCX und MPC Live und als Desktop-Version

Preis

  • Kostenlos

Verfügbar 

  • Erhältlich als Download auf der Hersteller-Webseite Anfang Februar 2019 

 

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Zur Ankündigung der neuen Betriebssoftware MPC 204.

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare