Anzeige

Moog stellt Produktion des Minimoog Model D ein

Das war ein kurzes Vergnügen: Moog hat bekanntgegeben, dass die Produktion der erst im Mai 2016 erschienenen Neuauflage des Minimoog Model D in diesen Tagen eingestellt wird. Wer noch einen Original-Minimoog ergattern möchte, sollte sich beeilen!

Kurzes Vergnügen: Die Produktion des Minimoog Model D wird schon wieder eingestellt.
Kurzes Vergnügen: Die Produktion des Minimoog Model D wird schon wieder eingestellt.


Die Neuauflage des wohl berühmtesten Analogsynthesizers war auf dem Moogfest 2016 angekündigt worden. Die ersten Exemplare wurden während des Festivals in einer “Pop-Up Factory” hergestellt. Nach etwas über einem Jahr endet die Produktion nun schon wieder. Offiziell gibt Moog die hohe Nachfrage und das hohe Produktionstempo als Grund an, durch die der Teilevorrat schneller dahin geschmolzen sei als ursprünglich vorgesehen. Man darf an dieser Stelle spekulieren, ob vielleicht auch die fraglichen Marktaussichten eine Rolle gespielt haben – mit dem Behringer D und dem Roland SE-02 hat der rund 4000 Euro teure Moog inzwischen zwei sehr viel günstigere Konkurrenten bekommen. Wie auch immer die Entscheidung zustande kam: Jetzt ist die letzte Chance, sich einen Original-Minimoog zu sichern!
Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite von Moog Music.

Hot or Not
?
Kurzes Vergnügen: Die Produktion des Minimoog Model D wird schon wieder eingestellt.

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lasse Eilers

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Moog stellt Produktion der Grandmother und Matriarch Dark-Series ein

Keyboard / News

Die Produktion der beiden in edlem Schwarz designten Moog Grandmother und Matriarch Dark-Versionen wird eingestellt. Wer sich einen dieser beiden Synthesizer sichern möchte, sollte jetzt zuschlagen.

Moog stellt Produktion der Grandmother und Matriarch Dark-Series ein Artikelbild

Die Produktion der beiden in edlem Schwarz designten Moog Grandmother und Matriarch Dark-Versionen wird eingestellt. Wer sich einen dieser beiden Synthesizer sichern möchte, sollte jetzt zuschlagen. Erschienen sind die dunklen Ausführungen von Moog Grandmother und Moog Matriarch im September 2020

Bob Moog Foundation verlost von Bob Moog handignierten Minimoog

Keyboard / News

Die Bob Moog Foundation verlost zum 15. Jubiläum einen Minimoog Model D mit der Seriennummer 6572, der von Bob Moog selbst signiert wurde.

Bob Moog Foundation verlost von Bob Moog handignierten Minimoog Artikelbild

Die Bob Moog Foundation verlost zum 15. Jubiläum meinen Minimoog Model D mit der Seriennummer 6572, der von Bob Moog selbst signiert wurde. Das verloste Vintage Minimoog Model D mit der Seriennummer 6572 wurde Mitte der 1970er Jahre in der Fabrik von Moog Music in Williamsville hergestellt und hat mittlerweile einen geschätzten Wert von über 9.500 USD. Der Synthesizer wurde von dem Synthesizer-Techniker Wes Taggart von Analogics sorgfältig restauriert und befindet sich in einem hervorragenden technischen und physischen Zustand mit kleineren Mängeln, die dem Alter des Instruments entsprechen. Die Einnahmen aus der Verlosung werden verwendet, um das Bildungsprojekt der Stiftung, die Dr. Bob's SoundSchool, weiter auszubauen, welche derzeit über 3.000 Schüler pro Jahr inspiriert und weiter wächst. Die Verlosung wird auch dazu beitragen das Moogseum in Asheville zu unterstützen, das Ende Mai 2019 eröffnet wurde. Tickets für die Verlosung starten ab 20 USD mit vergünstigten Staffelpreisen für 6, 14 oder 40 Tickets. Um an der Verlosung teilzunehmen bitte hier klicken!

Bob Moog Foundation Raffle: Gewinne einen von Bob Moog signierten Minimoog

Keyboard / News

Bei der Bob Moog Foundation Raffle könnt ihr einen von Bob Moog signierten Vintage-Minimoog gewinnen. Schätzwert des Einzelstücks: über 9500 Dollar!

Bob Moog Foundation Raffle: Gewinne einen von Bob Moog signierten Minimoog Artikelbild

Es ist wieder Zeit für eines der beliebten Gewinnspiele der Bob Moog Foundation. Diesmal hast du die Chance, einen ganz besonderen Minimoog Model D zu gewinnen. Der geschätzte Wert des von Bob Moog handsignierten Einzelstücks: über 9500 Dollar!

Bob Moog Foundation Raffle: Edel restaurierter Minimoog zu gewinnen!

Keyboard / News

Die Bob Moog Foundation verlost mal wieder einen edlen Vintage-Synthesizer. Bei der Bob Moog Foundation Raffle gibt es diesmal einen restaurierten Minimoog zu gewinnen!

Bob Moog Foundation Raffle: Edel restaurierter Minimoog zu gewinnen! Artikelbild

Es ist wieder Zeit für eines der beliebten Gewinnspiele der Bob Moog Foundation. Anlässlich des 50. Jubiläums des Minimoog verlost die Stiftung einen edel restaurierten Minimoog Model D im Wert von 6500 US-Dollar für einen guten Zweck. Mit 20 Dollar pro Ticket seid ihr dabei!

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)