Anzeige

Moog Model D App jetzt für macOS erhältlich

Die ursprünglich für iPhones/iPads veröffentlichte Minimoog Model D App ist jetzt macOS-kompatibel für die Nutzung in allen wichtigen DAWs.

Moog Minimoog Model D App jetzt macOS-kompatibel. (Quelle: Moog)
Moog Minimoog Model D App jetzt macOS-kompatibel. (Quelle: Moog)

Moog stellt ein Update bereit, das die bisher für iPhones/iPads veröffentlichte Minimoog Model D iOS-App jetzt auch für die Nutzung in der DAW vorbereitet.

Minimoog Model D App

Das Update ist kostenlos für alle derzeitigen Besitzer der Minimoog Model D iOS App. Alle Neueinsteiger müssen 24,99 USD investieren, um den Sound des Minimoog Model D in der Lieblings-DAW zu nutzen. Per Update kann die App jetzt als Audio Unit v3, mit einem VST3/AUv2-Wrapper oder als stand-alone Synthesizer verwendet werden. Mit dabei sind mehr als 160 Presets zur Erkundung Model D-Soundwelt. In ihrem Aufbau bietet die App etliche Neuerungen, die mit dem ursprünglichen Synthesizer nicht möglich waren:

  • Akkorde mit bis zu vierstimmiger Polyphonie
  • Verwendung eines Arpeggiators
  • Echtzeit-Loop-Recorder mit unbegrenzter Overdubbing-Kapazität
  • temposynchronisierbares Stereo-Ping-Pong-Delay
  • Bender-Modul für breitbandige Stereo-Zeitmodulationen
  • neu gestaltetes Preset-Management-System
  • Zufalls-Preset-Generator-Funktion

Laut Moog Music kann die App nahtlos in Logic, GarageBand, MainStage, Reaper und über einen kostenlosen VST-Wrapper in Ableton Live und Cubase verwendet werden. Zusätzlich kann sie stand-alone oder als Effekt in einer Audiokette eingesetzt werden.

Preis und Verfügbarkeit

Das Update der Minimoog Model D App ist kostenlos für Besitzer der ursprünglichen iOS-App. Für Neukunden ist die App für 24,99 USD im App Store erhältlich.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
Moog_ModelD_App Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Deal: Alle Moog Apps für iOS und macOS kostenlos im App Store!

Keyboard / News

Alle Moog Apps für iOS und Mac gibt es für kurze Zeit kostenlos im App Store! Holt euch Minimoog Model D, Model 15, Animoog und Filtatron for free!

Deal: Alle Moog Apps für iOS und macOS kostenlos im App Store! Artikelbild

Das ist doch mal ein toller Deal zum Pfingstwochenende! Ab sofort bekommt ihr alle iOS-Apps von Moog sowie die Desktop-Version der Model 15 App kostenlos im App Store. Dazu gehört neben den Synthesizern Minimoog Model D, Model 15 und Animoog auch das Filter Filtatron. Da heißt es zugreifen, bevor es zu spät ist!

Moog Model 15 Modular Synthesizer ab sofort als Plug-in für macOS 11!

Keyboard / News

Moog gibt bekannt, dass die für iPhone und iPad entwickelte App Model 15 ab sofort auch als AUv3 Plug-in mit macOS 11 Big Sur kompatibel ist.

Moog Model 15 Modular Synthesizer ab sofort als Plug-in für macOS 11! Artikelbild

Der Synthesizer-Hersteller Moog gibt bekannt, dass die eigentlich für iPhone und iPad entwickelte App Model 15 ab sofort auch als AUv3 Plug-in mit macOS 11 Big Sur kompatibel ist. Somit gibt es den ersten echten Moog Synthesizer für unsere DAWs! Und dazu kommt, dass dieser Klangerzeuger tatsächlich sehr gut und vor allem authentisch klingt. Das riecht doch förmlich nach mehr solcher Plug-ins für macOS!

Superbooth 2021: Moog Model 15 iOS App per kostenloser Wrapper-Software jetzt als VST verfügbar

Keyboard / News

Moog präsentiert eine kostenlose VST- und AUv2 für macOS mit dem die Moog Model 15 iOS App jetzt auch in digitale Audio-Workstations wie Ableton integriert werden kann.

Superbooth 2021: Moog Model 15 iOS App per kostenloser Wrapper-Software jetzt als VST verfügbar Artikelbild

Moog präsentiert eine kostenlose VST- und AUv2 für macOS mit dem die Moog Model 15 iOS App jetzt auch in digitale Audio-Workstations wie Ableton integriert werden kann. Mit der Model 15 iOS App hat Moog eine authentische Emulation des berühmten Moog Modular Model 15 mit modernen Erweiterungen (MPE, polyphon spielbar, etc.) für iOS und macOS am Start. Im Januar hat Moog hat großes kostenloses Update veröffentlicht, was die App nicht nur auf iOS, sondern auch auf macOS (Intel / Apple Silicon M1) nutzbar macht. Zusätzlich lässt sie sich als  AUv3-Plugin auf Logic Pro verwenden.  Da das AUv3 kein gängiges Plugin-Format ist und lediglich macOS-Software unterstützt, hat Moog nun einen kostenlosen VST Wrapper veröffentlicht, der die APP in AUv2- und VST-Versionen

Superbooth 2021: Moog Music - Moog Sound Studio jetzt mit Mother-32, DFAM und Subharmonicon erhältlich

Keyboard / News

Moog Music erweitert das Portfolio der Moog Sound Studios um eine Dreier-Zusammenstellung mit Mother-32, DFAM und Subharmonicon, welche die Suite der halbmodularen 60 HP-Synths in einem kompletten Paket zur Verfügung stellt.

Superbooth 2021: Moog Music - Moog Sound Studio jetzt mit Mother-32, DFAM und Subharmonicon erhältlich Artikelbild

Moog Music erweitert das Portfolio der Moog Sound Studios um eine Dreier-Zusammenstellung mit Moog Mother 32, Moog DFAM und Moog Subharmonicon, welche die Suite der halbmodularen 60 HP-Synths in einem kompletten Paket zur Verfügung stellt.

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)