NAMM alt 2013 Hersteller_Pioneer
News
5
23.01.2013

NAMM 2013: Pioneer enthüllt limitierte Pro-DJ Platinum Collection

Musikmesse Frankfurt 2013

Spitzen-Performance trifft auf Edel-Design

Pioneer schnürt mit der Platinum Collection ein besonders edles Paket seiner Pro-DJ-Reihe. Es umfasst zwei Einheiten des Multiplayers CDJ-2000NXS-M, den Mixer DJM-900NXS-M, die Remix-Station RMX-1000-M mit passendem Ständer MX-1000-M und zwei Pioneer DAS-DGC020 Cinch-Digitalkabel in Referenzqualität. Die Sonderedition setzt auf reflektierende Oberflächen und Platin-Chrom-Oberteile in Kombination mit blauen und weißen LEDs. Der futuristisch kühle Metallic-Look bekommt durch das neue Chrom-Design des CDJ-2000NXS Jogwheels eine extravagante Note. Geblieben sind die vielen cluberprobten Werkzeuge, Effekte und die technischen Innovationen, wie die Einbindung von Tracks per CD, USB, SD-Karte, WiFi oder im Recordbox-Verbund, die die aktuelle Spitzenserie von Pioneer so beliebt machen.

Das Platinum-Set kostet 7.499 Euro UVP und ist auf 2000 Einheiten weltweit begrenzt, von denen etwa 1000 Packages für Europa eingeplant sind. Wer sich vor seiner Investition in das Rundum-Sorglos-Paket noch einmal über die Einzelkomponenten informieren möchte, findet nachstehend die wichtigsten Features oder schmökert einfach in unseren Testberichten: Testbericht CDJ-2000NXS, Testbericht DJM-900NXS, Testbericht RMX-1000.

  • Features CDJ-2000NXS-M
  • Wireless- und LAN-Kompatibel zur rekordbox DJ-Software und App für Smartphones und Tablets
  • Laden von Tracks per USB, SD-Karte oder WiFi
  • Master Tempo und Quantize
  • Vierdeck-Synchronisation
  • Automatisches Laden von Hotcues
  • Wave-Zoom
  • Slip-Modus
  • Speicherbare Benutzereinstellungen
  • MIDI- und HID-Controller
  • Spielt MP3-, AAC-, WAV- und AIFF-Files.
  • Features DJM-900NXS-M
  • Neuer Quarzoszillator reduziert Jitter um ca. 25 %. Die D/A-, A/D- und DSP-Präzision wurde verbessert und die stabilisierte Spannungsversorgung sorgt für eine noch originalgetreuere Wiedergabe
  • Neu: Vergoldete Anschlüsse für noch höhere Klangqualität und Robustheit
  • PRO DJ Link für bis zu vier per LAN-Kabel verbundene Player
  • Sechs Sound Color FX und 13 Beat FX
  • X-Pad zur Beat-FX-Steuerung
  • Einfaches Plug-and-Play dank vollständiger TRAKTOR™-Kompatibilität
  • Features RMX-1000-M
  • Neue Platinum-Edition-Optik
  • Vielseitiger 3-in-1-Remixer für spontane Mashups
  • Vollständig anpassbare Performance-Hardware für Editing-Software remixbox
  • Controller für kompatible VST/AU/RTAS-Plugins
  • Effekte in Studioqualität und Beatbox-Sounds
  • Zehn Scene FX und vier Sample-Bänke
  • Multi-FX-Chaining und Release FX
  • Quantize-Funktion und Auto BPM Engine
  • Dreiband-Isolator und Isolator FX
  • X-Pad: Touch-Bedienung mit exklusivem Pitch-Roll
  • SD-Kartensteckplatz zur Speicherung individueller Einstellungen

Verwandte Artikel

User Kommentare