Anzeige

Video-Sketch: Bass-Solos sind sooo dumm!

Eigentlich ist die kalifornische Groove-Kooperative Scary Pockets um die beiden Masterminds Ryan Lerman und Jack Conte bekannt für coole Jams mit ständig wechselnden Besetzungen und Stargästen, die regelmäßig auf ihrem YouTube-Kanal das Licht der Welt erblicken. Dass die Musiker aber auch eine sensationelle humoristische Ader haben, beweisen Scary Pockets nun in einem kurzen Video-Sketch.

Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.facebook.com/watch/?ref=saved&v=887884235275648)
Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.facebook.com/watch/?ref=saved&v=887884235275648)

Bass-Soli sind für einige ein Segen, für andere jedoch ein Fluch! Während die meisten Tieftöner nur zu gerne einen coolen Groove spielen, um damit ein solides Fundament für die gesamte Band zu liefern, wandeln einige gelegentlich doch auch gerne mal auf solistischen Pfaden, um sich so richtig auszutoben und ihre sprühende Musikalität offen auszuleben. 
Aber was bitte wird denn aus dem Rest der Band während eines Basssolos? Hat sich die Bassistenschar darüber schon mal Gedanken gemacht? Die beiden Gitarristen in diesem Sketch sind sich auf jeden Fall einig, dass für sie das Basssolo der langweiligste Teil des Abends ist, in dem der Bassist ihnen sogar zu alledem noch den eigenen Platz als umjubelter Solist streitig machen möchte.
 

Doch die beiden Lästermäuler haben nicht mit der Revanche der auf diese Weise übel verschmähten Bassistenseelen gerechnet, welche sich vorgenommen haben, sich für das Gepöbel und die jahrelangen Lästereien zu rächen – doch seht selbst …
Tsss, dabei kann man seinem Bassisten doch mit so wenig Mitteln so richtig die Seele streicheln – mit diesen kleinen Geschenken zum Beispiel!
Viel Spaß mit dem Clip – und, liebe Gitarristen: Denkt an die Rache der Bassisten, wenn ihr das nächste Mal über uns lästert!

Hot or Not
?
Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.facebook.com/watch/?ref=saved&v=887884235275648)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Legendärer Interview-Sketch: Chris Farley & Paul McCartney

Bass / Feature

Paul McCartney ist für seinen trockenen britischen Humor bekannt. In diesem Kult-Interview von 1993 muss er sich jedoch sehr zusammenreißen, um nicht laut loszulachen!

Legendärer Interview-Sketch: Chris Farley & Paul McCartney Artikelbild

Ex-Beatle Paul "Macca" McCartney ist ja für seinen trockenen britischen Humor bekannt. In diesem gestellten Interview mit dem leider 1997 viel zu früh verstorbenen US-Komiker Chris Farley muss er sich jedoch stark zusammenreißen, um nicht laut loszulachen und den Sketch zu schmeißen.

Witzig: Jared Dines und sein Metronom-Sketch!

Bass / Feature

Sehr lustig: In diesem Clip treibt YouTube-Komiker Jared Dines seinen Bassisten während einer Studiosession mithilfe eines modifizierten Clicks in den Wahnsinn!

Witzig: Jared Dines und sein Metronom-Sketch! Artikelbild

Den US-amerikanischen YouTube-Komiker und Multi-Instrumentalisten Jared Dines habe ich euch an dieser Stelle ja schon desöfteren mit seinen witzigen Clips vorgestellt. Dines versteht es aufgrund seiner eigenen langjährigen Erfahrung als Musiker, die unterschiedlichsten Musikerklischees zu protraitieren und aufs nehmen. In diesem Clip treibt Dines "seinen" Bassisten in einer gefakten Studiosession mithilfe eines mehr und mehr entfremdeten Clicks in den Wahnsinn.

Weird Bass Pedals: verrückte Bass-Effektpedale im Video!

Magazin / Feature

Neben zahlreichen nützlichen Effektpedalen hält der Markt auch viel Skurriles bereit - hier könnt ihr einige höchst abgefahrene Treter für E-Bass sehen und hören!

Weird Bass Pedals: verrückte Bass-Effektpedale im Video! Artikelbild

Wer hat Angst vor Bass-Effektgeräten? Nein, ich spreche natürlich von den kleinen praktischen kleinen Klangverbesserern, die sowieso jeder im Gepäck hat - Bass-Kompressoren, Bass-Verzerrer, Bass-Octaver oder Envelope Filter oder eine DI-Box sind ja mittlerweile quasi Standard und daher auf so gut wie jedem Bassisten-Effektboard zu finden. Ich spreche von wirklich abgefahrenen Tretern, wie Noise Pedals, Bass-Synthies, Talk Boxes für Bass ...

Frank Itt und Mel Germain sind „FMradio“ - ein Bass und eine Stimme

Bass / Feature

Duos mit Vocals und E-Bass gab es in Deutschland bekanntlich schon so einige. Nun wird diese reizvolle Besetzung um zwei weitere Protagonisten erweitert: Vorhang auf für FMradio!

Frank Itt und Mel Germain sind „FMradio“ - ein Bass und eine Stimme Artikelbild

"Reduce to the max" oder frei übersetzt "weniger ist mehr" war Ende der 1990er-Jahre ein Werbeslogan eines renommierten deutschen Autoherstellers, trifft gleichwohl aber auch auf das neue Projekt des Bassisten Frank Itt und der Sängerin Mel Germain zu. Das Duo beweist: Mehr als einen E-Bass und eine Stimme braucht es nicht, um Musik mit viel Tiefgang und Emotion entstehen zu lassen!

Bonedo YouTube
  • Ibanez EHB1006MS-MGM - Sound Demo (no talking)
  • Spector NS Ethos 5 - Sound Demo (no talking)
  • Harley Benton JJ55OP - Sound Demo (no talking)