ANZEIGE

JOMOX MOD FM – 8-stimmiger Poly-FM-Synth für Eurorack jetzt erhältlich

Der 8-stimmig polyphone Eurorack-Synth Jomox Mod FM ist in diesem Jahr fertiggestellt und soll noch im September 2023 erhgältlich sein.

JOMOX MOD FM
JOMOX MOD FM – 8-stimmiger Poly-FM-Synth für Eurorack. (Quelle: Jomox)

Es hat jetzt zwei Jahre gedauert, bis der während der Superbooth 2021 vorgestellte Jomox Mod FM Synthesizer fertig geworden ist. Dabei handelt es sich um einen 8-stimmigen FM-Synthesizer mit vier Operatoren, der zudem mit analogen Filtern ausgestattet ist.

JOMOX MOD FM

Der JOMOX MOD FM ist ein 8-stimmiger, multitimbraler FM-Synthesizer mit vier Operatoren pro Stimme. Der MOD FM bietet pro Stimme 26 Algorithmen und 2 LFOs mit 64 Wellenformen sowie analoges Rauschen, das unabhängig von der digitalen Klangerzeugung im Filter gemixed werden kann.

Die Besonderheit von MOD FM liegt in seinem hybriden Aufbau: Pro Stimme gibt es echte analoge Filter auf SSI2140-Basis mit entweder 24dB Tiefpass oder 12dB Multimode Tiefpass/Hochpass/Hochpass. Zusätzlich stehen pro Stimme analoge VCAs zur Verfügung. Eine Kontroll- und Modulationsmatrix bietet zudem volle Kontrolle über alle Regler und Modulatoren. Ein digitaler Reverb und zwei Stereo-Delays sorgen schließlich für den letzten Schliff.

Patches speichert man direkt im Modul in 128 Presets und 118 Multisets inklusive aller CV-Einstellungen. Darüber hinaus bietet MOD FM volle MIDI-Unterstützung. Auf der Anschlussseite verfügt der Synthesizer über Einzelausgänge für jede Stimme, CV/Gate-Buchsen pro Stimme und CV-Modulationseingänge pro Operator. Zwei OLED-Displays geben letztlich visuelles Feedback zu den Parametereinstellungen.

Preis und Verfügbarkeit

Jomox Mod FM wird noch im September 2023 für 1.057,80 € erhältlich sein.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Unsere bisherige Mitteilung vom 15. September 2021

Superbooth 2021: JOMOX MOD FM – 4-operatoriger und 8-stimmiger FM-Synth fürs Eurorack

Jomox präsentiert zur Superbooth21 mit MOD FM einen FM-Synthesizer für das Eurorack, der mit 4 Operatoren arbeitet und 8-stimmig spielbar ist.

Superbooth 21: Jomox MOD FM (Foto: Gearnews)
Superbooth 21: Jomox MOD FM (Foto: Gearnews)

MOD FM von Jomox ist ein modularer digitaler Synthesizer mit 4-Operator-FM-Klangerzeugung, achtstimmiger Polyphonie, einer vielseitigen Modulationsmatrix und vollgepackt mit analogen SSM-Filtern.

JOMOX MOD FM

Während die FM-Klangerzeugung digital arbeitet, bietet der JOMOX MOD FM eine analoge Architektur mit acht Filtern. Der für das Eurorack konzipierte Synthesizer stellt zudem eine Vielzahl von LFOs zur Verfügung. Diese können übrigens auch als einzelne VCOs arbeiten. Das bedeutet, dass jede Stimme mit vier Operatoren auch zwei VCOs mit mehreren Wellenformen haben kann. Das ergibt schließlich sechs Oszillatoren pro Stimme. Die Modulation kann dabei vollständig über eine interne Matrix oder über eine externe CV-Steuerung erfolgen.

Der Synthesizer verfügt ferner über vier dynamische FM-CV-Eingänge, die bis in den Audiobereich reichen. Zusätzlich stehen noch vier CV-Eingänge zur Steuerung des FM-Anteils und vier CV-Eingänge zur Steuerung der Tonhöhenhüllkurve jedes Operators parat. Ausgangsseitig verfügt der Synthesizer über acht Audioausgänge, die ein flexibles Arbeiten ermöglichen.

Preis und Verfügbarkeit
Da es sich noch um einen Prototyp handelt, kann derzeit noch kein Preis genannt werden. Die Markteinführung von MOD FM ist allerdings für 2022 geplant.

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.
Jomox auf der Superbooth21: Stand W425

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Jomox_Mod_FM Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • Korg KingKorg NEO Sound Demo (no talking)
  • Yamaha SeqTrak Sound Demo (no talking)
  • Yamaha Genos 2 Sound Demo (no talking)