Anzeige
ANZEIGE

Mutable Instruments Blades – Dual Multi Mode Filter für das Eurorack

Mutable Instruments stellt mit Blades ein neues Dual Multi Mode Filter für das Eurorack vor, das noch einige Finessen bietet.

Mutable Instruments Blades - Dual Multi Mode Filter (Foto: Mutable Instruments)
Mutable Instruments Blades – Dual Multi Mode Filter (Foto: Mutable Instruments)


Was Blades auszeichnet ist, dass Optionen wie Tiefpass/Hochpass und seriell/parallel, die üblicherweise als Mehrfachauswahl geboten werden, hier als Kontinuum dargestellt werden, das auf Knopfdruck oder per CV verwendet werden kann. Hier ist die Filterantwort zwischen Tiefpass, Bandpass und Hochpass stufenlos variabel und liefert Zwischenstufen-Antworten für eine differenziertere spektrale Klangfärbung. Eine Dual Cross Fader-Schaltung ermöglicht dabei sanfte Variation des Routings zwischen den beiden Filtern von einfach über parallel bis seriell. Ursprünglich als komplexer Filter konzipiert, kann Blades aber noch mehr:

  • Dual Distortion mit spektraler Farbsteuerung
  • Oszillatormischer mit Crossfade, Wavefolding und Filter um Audio zu bereinigen
  • Eine Stimme, die einen Filter als Oszillator verwendet, dann verzerrt, faltet und mit dem zweiten Filter filtert
  • Ein komplexer Oszillator für FM, PM und AM

Mutable Instruments Blades kann bereits vorbestellt werden, ein genaues Lieferdatum wird noch nicht genannt.
Preis: 299 € / 359 USD
Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Mutable Instruments Blades - Dual Multi Mode Filter (Foto: Mutable Instruments)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Angecheckt: Mutable Instruments Beads Texture Synthesizer
Keyboard / News

Das heißeste Eurorack-Modul des Jahres ist im Case gelandet. Mutable Instruments Beads, der Nachfolger des legendären Clouds, wird jetzt angecheckt!

Angecheckt: Mutable Instruments Beads Texture Synthesizer Artikelbild

Aus heiterem Himmel wurde vor wenigen Wochen der Nachfolger des längst zum Kult avancierten Clouds vorgestellt. Mutable Instruments Beads nimmt die Konzepte des Eurorack-Moduls auf und verfeinert diese an einigen Stellen. Viele haben auf eine Neuauflage gewartet, die verfügbaren Module waren schnell ausverkauft. Wer jetzt bestellt, muss ein paar Wochen auf die Lieferung warten. Lohnt sich das? Ich sage „auf jeden Fall“ und erkläre in diesem Angecheckt die Gründe.

Mutable Instruments Beads - die Neuerfindung des Clouds Moduls
Keyboard / News

Mit Beads stellt Mutable Instruments die Reinvention des beliebten "Textur-Synths"-Modul Clouds vor, dass noch mehr Funktionalität in das Eurorack bringt.

Mutable Instruments Beads - die Neuerfindung des Clouds Moduls Artikelbild

Mit Beads stellt Mutable Instruments die Reinvention des beliebten "Textur-Synths"-Modul Clouds vor, dass noch mehr Funktionalität in das Eurorack bringt. Mutable Instruments Beads wurde von Grund auf neu entwickelt, um eine breitere Klangpalette, mehr Kontrolle, bessere Spielbarkeit und direkten Zugriff auf neue Funktionen zu bieten. Die verbesserten Spezifikationen von Beads ermöglichen eine höhere Audioqualität, einen größeren Puffer, die Verwendung besserer Interpolations- und Anti-Aliasing-Algorithmen und eine schnellere Ausführung der wichtigsten DSP-Blöcke.  Was ist neu?

G-Storm Electro SH5-VCF - Der Roland SH-5 Dual Analog Filter fürs Eurorack
Keyboard / News

G-Storm Electro präsentiert mit SH5-VCF die Möglichkeit eine Adaption des dualen analogen Roland SH-5 Filters im Eurorack zu nutzen.

G-Storm Electro SH5-VCF - Der Roland SH-5 Dual Analog Filter fürs Eurorack Artikelbild

G-Storm Electro präsentiert mit SH5-VCF die Möglichkeit eine Adaption des dualen analogen Roland SH-5 Filters im Eurorack zu nutzen. Der Roland SH-5 ist ein monophoner Synthesizer aus dem Jahr 1975, der insbesondere durch seine BandPass- und Multimode-Filterkombination berühmt wurde, die in der Welt der Synthesizer einzigartig ist. Erst kürzlich fragte Behringer auf Facebook seine Anhängerschaft, ob ein Nachbau dieses Synthesizers ins Schwarze treffen würde. G-Storm Electro hat sich der Filterschaltung angenommen und bringt beide Filter des Roland SH-5 Synthesizers - den Bandpassfilter sowie das Multimode-Filter - für das Eurorack, gepaart mit einer umfassenden CV-Steuerung. Das Video  zeigt die Prototypenschaltung des SH5-VCF.

Jolin NEXUM: Multi-Kabeltestermodul für das Eurorack-System
Keyboard / News

Jolin hat mit Nexum ein praktisches Tool für die Nutzung im Eurorack parat: Ein Multi-Kabeltestermodul, das fertig montiert und als Kit erhältlich ist.

Jolin NEXUM: Multi-Kabeltestermodul für das Eurorack-System Artikelbild

Jolin hat mit Nexum ein praktisches Tool für die Nutzung im Eurorack parat: Ein Multi-Kabeltestermodul, das fertig montiert und als Kit erhältlich ist. Defekte Patchkabel gehören ab sofort der Vergangenheit an: Nexum von Jolin macht Kabeltests im Eurorack genial einfach.  Jolin NEXUM Kabelprüfgeräte sind oft größer und als zusätzliches Tool umständlich in der Mitnahme, oder man denkt erst gar nicht daren. Nexum von Jolin löst diese Probleme in Gestalt eines 8 TE breiten Eurorackmoduls, mit dem man alle Kabel, die im Euroracksystem verwendet werden 'vor Ort' auf Funktionstüchtigkeit überprüfen kann, auch Flachbandkabel

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)