Blog_Folge
Feature
3
26.06.2017

B.log - Analogsynthesizer mit dem Haken Continuum steuern

Expressive Kontrolle mit dem Continuum Voltage Converter

Mit dem Continuum Voltage Converter (CVC) lassen sich Analogsynthesizer per CV mit den drei Touch-Dimensionen des Haken Continuum Controllers steuern. Welche expressive Kontrolle damit möglich ist, zeigt dieses Video von Christophe Duquesne.

Hier wird ein Doepfer Dark Energy über den CVC vom Haken Continuum angesteuert. Außerdem kommt ein Z-DSP Modul von Tiptop Audio zum Einsatz. 

Der Continuum Voltage Converter wurde speziell für das Haken Continuum entwickelt und arbeitet mit einer hohen Auflösung, um die großen Datenmengen des mehrdimensionalen Controllers optimal in CV-Signale umsetzen zu können.

Einer der bekanntesten Nutzer des Haken Continuum ist der Keyboarder Jordan Rudess. Hier findet ihr unser Jordan Rudess Interview!

< >

(via Synthtopia)

Verwandte Artikel

User Kommentare