Anzeige

Weird Bass Pedals: verrückte Bass-Effektpedale im Video!

Wer hat Angst vor Bass-Effektgeräten? Nein, ich spreche natürlich von den kleinen praktischen kleinen Klangverbesserern, die sowieso jeder im Gepäck hat – Bass-Kompressoren, Bass-Verzerrer, Bass-Octaver oder Envelope Filter oder eine DI-Box sind ja mittlerweile quasi Standard und daher auf so gut wie jedem Bassisten-Effektboard zu finden. Ich spreche von wirklich abgefahrenen Tretern, wie Noise Pedals, Bass-Synthies, Talk Boxes für Bass …

Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.youtube.com/watch?v=QW3IsEa14oY)
Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.youtube.com/watch?v=QW3IsEa14oY)

Gregor Fris aus Weimar ist nicht nur der Chef von BassTheWorld, seines Zeichens eines der erfolgreichsten Youtube-Kanäle für Bass im Internet überhaupt, sondern auch ein Fan von eben solchen abgedrehten Effektpedalen, deren Verwendung im normalen Bassistenalltag wohl wenig Sinn machen dürften.
Und doch wissen wir ja alle, wie inspirierend und die Kreativität ankurbelnd gerade die nicht alltäglichen Klänge mitunter sein können. Gregor hat sich mit dem Berliner Bassisten René Flächsenhaar für einige Tage ins Studio eingeschlossen und versucht, irgendwelche halbwegs musikalischen Ergebnisse mit den besagten Geräten zu erzielen. Die Ergebnisse sind verblüffend: einige Pedale klingen dann doch absolut klasse, andere sind eher Lachnummern – aber unterhaltsam sind sie Soundfiles allemal!

Die vorgestellten Effektgeräte auf einen Blick:

  • Electro Harmonix Micro Synthesizer v2
  • Gamechanger Audio Plasma Coil
  • JPTR FX Super Weirdo
  • Electro Harmonix Frequency Analyzer
  • WMD Geiger Counter
  • Jam Pedals Delay Llama Xtreme
  • Electro Harmonix Golden Throat II

Viel Spaß mit dem Clip und beim Inspirieren lassen!
P.S. Was sind eure Lieblings-Pedale auf dem Bass-Effektboard? Und kennt ihr noch weitere höchst abgefahrene Effektgeräte, die eigentlich niemand bracht, und die trotzdem richtig viel Spaß machen? Dann hinterlasst uns doch einen Kommentar unter dieser Seite!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.youtube.com/watch?v=QW3IsEa14oY)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Video-Sketch: Bass-Solos sind sooo dumm!

Bass / Feature

Die kalifornische Groove-Kooperative Scary Pockets veröffentlicht einen witzigen Sketch, der sich um das Thema "Bass-Solos" dreht. Dabei werden zwei Gitarristen von mehreren Tieftönern zu ihrem Glück gezwungen ...

Video-Sketch: Bass-Solos sind sooo dumm! Artikelbild

Eigentlich ist die kalifornische Groove-Kooperative Scary Pockets um die beiden Masterminds Ryan Lerman und Jack Conte bekannt für coole Jams mit ständig wechselnden Besetzungen und Stargästen, die regelmäßig auf ihrem YouTube-Kanal das Licht der Welt erblicken. Dass die Musiker aber auch eine sensationelle humoristische Ader haben, beweisen Scary Pockets nun in einem kurzen Video-Sketch.

NAMM 2021: Neue Ashdown Pro-FX-Effektpedale für Gitarre und Bass

Bass / News

NAMM 2021: Ashdowns neue PRO-FX-Pedalserie soll nach Company-Angaben die am besten klingenden Pedale für Gitarre und Bass umfassen, welche die Firma aus UK jemals hergestellt hat!

NAMM 2021: Neue Ashdown Pro-FX-Effektpedale für Gitarre und Bass Artikelbild

Im Jahr erblickt eine neue Effektpedal-Serie aus dem Hause Ashdowndas Licht der Welt: die PRO FX-Reihe. "Designed for guitarists and bass players by guitarists and bass players!" - so schreibt die Pressemeldung der britischen Company. Verantwortlich für die im UK konzipierten Pedale zeichnet das seit 2006 bei Ashdown beschäftigte Elektronik-Genie Dave Green, dessen Ideen auch bereits in zahlreiche andere Ashdown-Produkte eingeflossen sind.

Das kunstvollste Kontrabass-Video im Internet?

Bass / Feature

Gäbe es einen Contest für das kunstvollste Kontrabass-Video im Internet, so hätte der Clip "Siberia" der russischen Bassistin Daria Shorr die besten Chancen auf einen Gewinn!

Das kunstvollste Kontrabass-Video im Internet? Artikelbild

Videos, in denen ein solo gespielter Kontrabass im Mittelpunkt des Geschehens stehen, gibt es einige auf YouTube - wenn auch der E-Bass zweifellos quantitativ weitaus mehr im Zentrum der allgemeinen Aufmerksamkeit steht. Nur sehr wenige Kontrabass-Clips sind jedoch derart kunstvoll und aufwendig produziert wie die Komposition "Siberia" der russischen Kontrabassistin Daria Shorr.

Bonedo YouTube
  • MXR Duke of Tone - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Power Players SG - Sound Demo (no talking)
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)