Anzeige

Harley Benton Exotic Wood Custom Line: Edle Hölzer, faire Preise

Harley Benton Exotic Wood Custom Line
Harley Benton Exotic Wood Custom Line

Harley Benton fügt seiner Custom Line-Serie eine spannende Reihe neuer Akustikgitarren mit Decken aus Koa, geflammtem Koa und Java-Ebenholz hinzu. Die drei neuen exotischen Hölzer sind ab sofort in jeweils drei Korpusgrößen erhältlich und bieten Anfängern und geübten Spielern gleichermaßen Instrumente mit prächtigem Aussehen und einem hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Exotic Wood Custom Line

Alle Modelle der neuen Exotic-Familie verfügen über die gleiche hochwertige Ausstattung: dezentes schwarzes Binding, Pau-Ferro-Steg, Knochensattel und ein glattes natürliches Satin-Finish, das die Schönheit der in der neuen Reihe verwendeten exotischen Hölzer unterstreicht.

Alle neun Modelle sind mit einem Sonicore-Tonabnehmer und einem Fishman Presys II-Vorverstärkersystem ausgestattet, die euch für die Verwendung von PA-Systemen, Verstärker, Mischpulten oder Aufnahme-Setups wappnen.

Koa, geflammter Koa und Java-Ebenholz

Die jeweils drei neuen Dreadnought-, Grand Auditorium- und Parlor-Modelle setzen das qualitätsorientierte Programm fort, das die Custom Line-Serie so populär gemacht hat. Koa ist ein fantastisch aussehendes Holz mit karamellfarbener Färbung und kontrastreicher Maserung. Wegen seiner Dichte, seines Glanzes und seines Klangs wird das Holz sehr geschätzt. Die drei Varianten mit Koa-Decke dürften in jedem Wohnzimmer, Studio oder auf jeder Bühne Eindruck hinterlassen.

Für Kunden, die eine noch speziellere Ästhetik suchen, bieten die Koa Flame-Ausführungen eine noch ausgefallenere Optik mit dem gleichen lebendigen Klang. Alle Koa- und Koa Flame-Varianten verfügen über eine massive Holzdecke. Zu guter Letzt bieten die laminierten Java-Ebenholzdecken spritzige, brillante Klänge mit lebendiger Ansprache und samtigem Sustain, zusammen mit den reichen, schokoladigen Farbtönen dieses Holzes.

Preise

 

*Affiliate Links

Weitere Informationen

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
Harley Benton Exotic Wood Custom Line

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Harley Benton Custom Line CLD-15MCE Solid Wood Test
Gitarre / Test

Die Harley Benton CLD-15MCE Solid Wood ist eine Dreadnought-Westerngitarre aus massivem Mahagoni mit Pickup, die klanglich, optisch und preislich überzeugt.

Harley Benton Custom Line CLD-15MCE Solid Wood Test Artikelbild

Ein Grund, sich der Harley Benton CLD-15MCE näher zu widmen, ist die Tatsache, dass sie aus massivem Mahagoni gefertigt ist und damit zu einer Gattung von Westerngitarren gehört, die stetig an Beliebtheit gewinnt. Seit ihrer Geburt im Jahr 1916 zieht die Dreadnought Gitarristen in ihren Bann, und während die Stars kamen und gingen, wurde sie zum unsterblichen Klassiker. Kein Wunder also, dass fast alle namhaften Hersteller Replikate dieses populären Gitarrentyps anbieten.

Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT Test
Gitarre / Test

Die Harley Benton Custom Line CLJ-412E bietet mit Jumbo-Maßen, 12 Saiten und Fishman-Pickupsystem alle Voraussetzung für den Unplugged-Auftritt und die Bühne.

Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT Test Artikelbild

Mit der Harley Benton Custom Line CLJ-412E NT hat die Thomann-Hausmarke bereits die zweite Westerngitarre nach der King-CE NT, einer 6-saitige Jumbo, im Line-up. Letztere sieht dem Original, der Gibson SJ-200, zum Verwechseln ähnlich. Mit unserer Testkandidatin wird die Custom-Linie der deutschen Marke auch um eine 12-saitige Vertreterin der guten alten Jumbo erweitert.

B.C. Rich Shredzilla Z6 Prophecy Exotic Floyd Rose Reptile Eye Test
Gitarre / Test

Die B.C. Rich Shredzilla Z6 Prophecy Exotic trägt in ihrem Namen einige Charaktereigenschaften, die sie in der Praxis auch überzeugend umzusetzen weiß.

B.C. Rich Shredzilla Z6 Prophecy Exotic Floyd Rose Reptile Eye Test Artikelbild

Die B.C. Rich Shredzilla Z6 Prophecy Exotic mit Floyd Rose und Reptile Eye-Finish wird, wie die übrigen Instrumente der Serie, in Korea gefertigt. Resultat ist ein deutlich günstigerer Preis als der ihrer USA-Schwestern und Brüder, aber nach eigenem Anspruch wird trotzdem der gleiche hohe Standard angelegt.

Bonedo YouTube
  • Fender Tone Master Princeton Reverb - Sound Demo (no talking)
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)