Anzeige

Harley Benton Dullahan: Neue Farben, neue Hardware + Gewinnspiel

Harley Benton Dullahan Upgrade June 2021
Harley Benton Dullahan Upgrade June 2021

Harley Benton hat seine Dullahan-Serie um vier neue Headless-Gitarren erweitert. Es gibt neue Farben, neue Tuning-Hardware und ihr könnt Prototypen aus der Entwicklungsphase bei einem Gewinnspiel gewinnen.

Modell-Flut

Versteh einer diese Hersteller: Manchmal kommen wochenlang keine News und dann wiederum hauen sie ein Modell nach dem anderen raus, sodass man sich gar nicht entscheiden kann. Vielleicht liegt’s an der aktuellen Hitzewelle, die dafür sorgt, dass die Zuständigen etwas den Überblick verlieren.

Nachdem mit der brandneuen Aeolus zuletzt eine ansehnliche Kombination aus Les Paul und 335 veröffentlicht wurde, wird heute die bereits etablierte, jedoch nicht minder eigenständige Headlessreihe namens Dullahan aufgefrischt.

Harley Benton Dullahan

Das Modell Dullahan gibt es schon eine kleine Weile. Wir berichteten erstmals 2019 über Harley Bentons Kreation ohne Kopfplatte. Vor ziemlich genau einem Jahr, im Juni 2020, bekannte der Hersteller Farbe und führte geröstete Hölzer zu einem erstaunlichen Preispunkt ein.

Jetzt legt die Hausmarke von Thomann zwei neue Versionen der Dullahan-FT 24 Roasted mit Erle-Korpus und geröstetem Ahornhals und -Griffbrett in Shell Pink* und Daphne Blue* nach. Beide Varianten sehen sehr schön aus und erinnern an klassische Autofarben, die von Firmen wie Fender in den 1960er-Jahren verwendet wurden.

Transparente Lacke

Wer auf schöne Decken steht, sollte einen Blick auf das zweite neue Pärchen werfen. Es handelt sich um zwei Dullahan-AT 24 Modelle, die jetzt in Purple Black Burst* und Tiger Black Burst* erhältlich sind. Beide verfügen über Ahorn-Hälse mit Griffbrett aus Ebenholz, gepaart mit einem Mahagoni-Korpus mit geflammtem Ahorn-Furnier. Findet ihr nicht auch, dass diese beiden neuen transparenten Lackierungen einen Hauch von Boutique-Charme versprühen?

Neue Hardware

Alle vier der genannten Modelle verfügen über eine neu gestaltete, besser zugängliche Apollo-Mono-Brücke, die für eine solide Stimmung sorgen soll. Außerdem ermöglicht die Kopfplatte nun einen schnelleren und einfacheren Saitenwechsel. Das sind zwei durchaus nützliche Upgrades, die diese Headless-Modelle noch attraktiver machen als bisher. Beide Modelle haben 24 Edelstahlbünde, einen Graphtech Tusq XL-Sattel und sind mit zwei Roswell HAF-Humbuckern bestückt.

Gewinnspiel

Zur Feier der Markteinführung der neuen Modelle Dullahan-AT 24 und Dullahan-FT 24 Roasted veranstaltet Harley Benton ein besonderes Gewinnspiel. Der Preis ist ziemlich außergewöhnlich: Ihr könnt einzigartige Dullahan-Prototypen aus der Enwicklungsabteilung gewinnen!

Um teilzunehmen, müsst ihr auf Instagram gehen, den Harley Benton-Filter (siehe QR-Code unten) verwenden und als Story oder Reel teilen und taggen. Viel Erfolg!

Preis

Die neuen Harley Benton Dullahan kosten weiterhin 449 Euro.

*Affiliate Links

Weitere Informationen

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
Harley Benton Dullahan Upgrade June 2021

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Harley Benton HB-35Plus: Frische Farben für den Frühling!
Gitarre / News

Vier leuchtende neue Farboptionen für die halbakustische Harley Benton HB-35Plus: Metallic Plum, Metallic Green, Metallic Blue und Deep Black.

Harley Benton HB-35Plus: Frische Farben für den Frühling! Artikelbild

Uh, das kann sich sehen lassen! Die beliebte halbakustische Harley Benton HB-35Plus ist ab sofort in vier weiteren neuen Farben erhältlich, die sich deutlich von den gewöhnlichen Sunbursts abheben. Ich habe meinen Favoriten bereits gewählt.

Harley Benton Fusion-III Run#2 – noch mehr Farben und eine Änderung
Gitarre / News

Du suchst nach einer günstigen HH oder HSH S-Style E-Gitarre mit toller Optik? Dann schau dir die Harley Benton Fusion-III Run#2 Modelle an!

Harley Benton Fusion-III Run#2 – noch mehr Farben und eine Änderung Artikelbild

Na, hast du das letzte Mal gut aufgepasst, als wir von der Fusion-III berichtet hatten? „Der erste Run ist unterwegs“, hieß es „damals“. Harley Benton legt nun wie versprochen nach und schickt die Fusion-III Run#2 Modelle ins Rennen – in neuen Farben und sonst bekannten Specs.

Harley Benton Fusion-T HH Roasted: Geflammter Ahorn und schöne Farben
Gitarre / News

Die Harley Benton Fusion-T HH Roasted Modelle verfügen über Hälse aus geröstetem kanadischem Flammenahorn, 6 tolle Lackierungen und mehr.

Harley Benton Fusion-T HH Roasted: Geflammter Ahorn und schöne Farben Artikelbild

Nach den Fusion III Run#3-Modellen, die wir in der vergangenen Woche präsentiert bekommen haben, hat Harley Benton heute neue Fusion-T HH Roasted veröffentlicht. Die Gitarren verfügen über geröstete Hälse aus hartem kanadischen Flammenahorn, zwei Roswell Alnico 5 Humbucker und Wilkinson 50IIK 2-Punkt-Tremolosysteme.

Ernie Ball Music Man St. Vincent Goldie – Gold Foil Pickups und neue Farben
Gitarre / News

Steckt hier mehr Vintage drin? In der Ernie Ball Music Man St. Vincent Goldie Signature 2021 sind hauseigene Gold Foil Pickups verbaut.

Ernie Ball Music Man St. Vincent Goldie – Gold Foil Pickups und neue Farben Artikelbild

Passend zur Künstlerin: Kaum eine E-Gitarre polarisiert die Musiker so sehr wie die St. Vincent Signature, die seit 2015 rumgeistert und immer wieder Updates bekommt. Die neuen Modelle für 2021 heißen Goldie – ein Hinweis auf die neuen Tonabnehmer. Aber es passiert noch mehr.

Bonedo YouTube
  • Boss Dual Cube LX - Sound Demo (no talking)
  • 6 Legendary Chorus Effect Units For Guitar - Comparison (no talking)
  • Valiant Guitars Soothsayer Flamed Maple BF - Sound Demo (no talking)