News
3
11.09.2020

Kurzweil PC4-7 und SP6-7: PC4 und SP6 jetzt auch mit 76 Tasten erhältlich

Workstation und Stagepiano jetzt mit 76 Tasten!

Mit PC4-7 und SP6-7 kündigt Kurzweil jetzt kompaktere und leichtere Varianten der Workstation PC4 und des Stagepianos SP6 mit 76 Tasten an.

Es war eine Frage der Zeit, dass es zu dieser Entscheidung kam, kompaktere und leichtere Ausführungen der mit 88 Tasten ausgerüsteten PC4 Workstation und des SP6 Stagepianos zu bringen. So sind jetzt mit PC4-7 und SP6-7 76-tastige Versionen der beiden großen Instrumente erhältlich, die beide mit leichtgewichteten anschlagdynamischen Tasten ausgerüstet sind, wobei die PC4-7 Tastatur obendrein Aftertouch hat. Klar ist, dass die beiden Modelle dadurch auch eine Gewichtsersparnis mit sich bringen.

Kurzweil PC4-7

Beim Performance Controller PC4 ist sonst technisch nichts verändert worden. Die Workstation bietet vier Synthese-Engines, eine Polyphonie von max. 256 Stimmen und bis zu 16 Tastaturzonen. Auch die samplebasierte V.A.S.T.-Klangerzeugung, die6-operatorige FM Tonerzeugung, die KB3-Orgelsimulation und die virtuell-analoge Tonerzeugung VA1 sind gebleiebn, wie auch die 2 GB User-Samplespeicher sowie die umfangreiche Effektsektion. Alles ist so wie beim großen PC4 nebst 16-Spur-Sequencer, Arpeggiatoren und Anschlüssen.

Kurzweil SP6-7

Auch hier ist alles wie beim großen Modell geblieben, nur die Tastatur und das Gewicht sind geschrumpft. In der Basis bedient sich das SP6-7 einer abgespeckten PC4-Tonerzeugung mit geringerer Polyfonie (128 Stimmen) , vier Tastaturzonen und weniger Echtzeit-Controller, denn dessen Schwerpunkt liegt in der Verwendung als Stagepiano. Ungewöhnlich ist hier, dass Kurzweil eine leichtgewichtete Tastatur verbaut hat, denn in diesem Instrumenten-Genre sind Tastaturen mit Hammermechanik eher gefragt. Da das Stagepiano neben reinen Klavier- und Flügelsounds auch alternative Klangfarben wie Orgel etc. ist das so gestaltete SP6-7 dennoch eine interessante Option.

Preis: TBA

Verfügbarkeit: TBA

Weitere Informationen dazu gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Verwandte Artikel

User Kommentare