Anzeige
ANZEIGE

ADDAC System ADDAC809 – Chain Router für das Eurorack

ADDAC System ADDAC809 ist ein dynamischer CV-gesteuerter I/O-Router, der das Routing von Quellen durch zwei verschiedene Signalketten ohne Neuzuordnung ermöglicht.

ADDAC System ADDAC809 - Chain Router für das Eurorack. (Quelle: ADDAC System)
ADDAC System ADDAC809 – Chain Router für das Eurorack. (Quelle: ADDAC System)

ADDAC System kündigt das ADDAC809 Chain Router Modul für das Eurorack an. Der Chain Router benötigt nur 6 HP Platz im Rack und bietet eine Signal-Routing-Steuerung, die den Signalfluss auf Knopfdruck ändert.

ADDAC809 Chain Router

Mit dem ADDAC809 ist es möglich per CV-Steuerung eine Quelle (Audio oder CV) durch zwei verschiedene Ketten (aus einem oder mehreren Modulen) geleitet wird, bevor sie an einen Ausgang geht. Mit seinem E/A-Schema sind insgesamt sechs Routing-Optionen möglich, wodurch das ADDAC809 zu einem leistungsstarken Utility-Modul selbst in komplexesten Racks wird.

ADDAC System ADDAC809 Chain Router Modul (Quelle: ADDAC System)
ADDAC System ADDAC809 Chain Router Modul (Quelle: ADDAC System)

Ein praktisches Anwendungsbeispiel wäre eine Audioquelle, ein Delay und ein Looper. Einige ziehen es vor, das Delay für einen traditionelleren Slapback-Effekt nach dem Looper zu platzieren. Andere bevorzugen das Delay vor dem Looper zu haben, um das Audiosignal mit der Verzögerung zu sampeln, oder die reine Audioquelle zu sampeln (und danach Delay anzuwenden). Der ADDAC809 Chain Router bietet beide Optionen – Benutzer können den Signalfluss per Knopfdruck ohne erneutes Patchen ändern.

Insgesamt lassen sich sechs Routing-Muster auf zwei verschiedene Arten ansprechen. Über spezielle Tasten auf der Vorderseite des Moduls oder über einen CV-Signaleingang. Die Schaltflächen ermöglichen es, zwischen zwei Routing-Zuständen zu rasten oder sie vollständig zu umgehen. Weiterhin gestattet der dedizierte CV-Eingang (0 bis +5 V), mit einem bestimmten Spannungsintervall (in Schritten von etwa 0,83 V) zu einem präzisen Routing-Muster zu springen.

Preis und Verfügbarkeit

  • Preis: 160 €
  • Verfügbarkeit: Juli 2022

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
ADDAC809_1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Conductive Labs MRCC - MIDI Router Control Center speziell für elektronische Musiker
Keyboard / News

Conductive Labs - Entwickler des NDLR Multi-Part Polyphonic Sequenced Arpeggiator - stellt das MIDI Router Control Center (MRCC) vor, ein MIDI-Router spezielle für elektronische Musiker.

Conductive Labs MRCC - MIDI Router Control Center speziell für elektronische Musiker Artikelbild

Conductive Labs - Entwickler des NDLR Multi-Part Polyphonic Sequenced Arpeggiator - stellt das MIDI Router Control Center (MRCC) vor, ein MIDI-Router spezielle für elektronische Musiker. Das MRCC wurde entwickelt, um das Erstellen flexibler MIDI-Setups in den Bereichen zu vereinfachen, in denen Controller, Instrumente und Computer zum Einsatz kommen. Das MRCC verfügt über eine Vielzahl an MIDI-Anschlüssen, angefangen bei herkömmlichen 5-poligen DIN-Anschlüssen über USB-Schnittstellen und USB-Host-Anschlüsse bis hin zu 3,5-mm-MIDI-A/B-Anschlüssen, die bei kompakten Geräten beliebt sind. Für jeden Eingang und Ausgang gibt es eine eigene Schaltfläche. Das Mergen von MIDI erfolgt automatisch. Status und Aktivität werden auf einem farbigen OLED-Display und RGB-LEDs pro Port angezeigt. Das MIDI Router Control Center bietet zudem erweiterte Funktionen wie Filterung, Kanalzuordnung, MIDI-Tools und MIDI-Effekte. Diese können mithilfe einer integrierten grafischen Benutzeroberfläche konfiguriert werden. Konfigurationen können für einen späteren Abruf gespeichert werden. Zusätzlich zum MIDI-Routing kann das MRCC Ihre analoge Instrumente takten, MIDI-Controller hosten, als 12 In- und 12-Out-USB-MIDI-Schnittstelle

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)