ANZEIGE

Startone BK-37 Mini Test

Fazit

Der Markt für elektronische Musikinstrumente bietet heute ein vielfältiges Angebot in allen Facetten und Preisklassen. Elektronik, die bereits für teurere Instrumente entwickelt wurde, wird in reduzierter Form auch in preiswerteren Geräten eingesetzt. Das garantiert ein umfangreiches Produktportfolio mit wenig Aufwand. So auch bei Startone. Das BK-37 Mini ist das Ergebnis dieser Strategie und zeigt, dass ein elektronisches Tasteninstrument nicht teuer sein muss. Mit dem Startone BK-37 Mini macht man beispielsweise Kindern eine große Freude. Zum Geburtstag, zu Weihnachten … Anlässe gibt es genug. Professionelle Ansprüche sollte man vor dem Kauf allerdings vernachlässigen. Das kompakte BK-37 Mini für knapp 40 Euro erweist sich als echter Spaßbringer bei den Kleinen, die sofort beginnen, dem Keyboard irgendwelche Töne zu entlocken. Sei es der Klavierklang oder Special-Effect-Sounds wie Hundegebell, Meeresrauschen etc. Ich habe es einmal ausprobiert und damit fällt das Instrument in die Kategorie „günstige Geschenkidee“, mit der man nichts falsch machen kann. Das Keyboard ist in der Grundbedienung einfach, klingt für Kinderohren gut und ist technisch nicht überladen. Für den Preis ist es eine Überlegung wert.

Startone BK-37 Mini Keyboard
Startone BK-37 Mini

Features

Preis

Startone BK-37 Mini: Ca. 38 € (Straßenpreis am 10.03.2022)

Unser Fazit:
3 / 5
Pro
  • Sehr günstiger Preis
  • Hoher Spaßfaktor für Kinder
  • Gut spielbare Mini-Tastatur
  • Viele Klänge zur Wahl
  • Niedriges Gewicht
  • Batteriebetrieb möglich
Contra
  • Aufrufen des Funktions-Menüs per Tastensteuerung
Artikelbild
Startone BK-37 Mini Test
Hot or Not
?
BK37Mini_schraeg_links Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Gamechanger Audio Plasma Voice Sound Demo (no talking)
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24