ANZEIGE

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs – Nirvana – Come As You Are

In dieser Folge widmen wir uns primär den unverzerrten Klängen, diesmal angereichert mit einer guten Portion Chorus. Obwohl die Chorus-starken achtziger Jahre vorbei sind, packt Kurt Cobain für die Aufnahme von Come As You Are auf dem Nevermind-Album sein Electro Harmonix Small Clone Pedal aus und gibt dem Gitarrenpart dadurch eine ganz besondere Farbe.

sound_der_woche_gitarre_teaser_15


Später, beim Solo, wird es dann auch etwas schmutziger und verzerrter, aber dazu später mehr. Wir beginnen vorne… mit dem Intro.

Sound

Ich hatte leider keinen Small Clone zur Hand, habe aber einen ähnlichen Sound mit dem Tri Chorus aus dem Line 6 M9 zusammen schrauben können. Der Chorus Effekt ist recht stark und es darf ruhig auch etwas verstimmt klingen –  daher sollte man den Depth-Regler weiter aufdrehen. Beim M9 haben 45 – 55 Prozent gereicht, bei anderen Pedalen kann es aber durchaus nötig werden, etwas mehr Stoff zu geben.
Kurt Cobain hat für die Aufnahmen eine Fender Jaguar mit nachträglich eingebauten Humbucker-Pickups (Di Marzio) benutzt, daher ist eine Gitarre mit Humbuckern besser geeignet, um den kraftvollen Ton der Nummer zu erzeugen.   

GitarreChorusAmp
SGSpeed: 40%clean eingestellt
beide PickupsDepth1: 55%Bass: 12
Volume: 10Depth2: 45%Middle: 12
Tone: 10Depth3: 45%Treble: 12
Mix: 75%Presence: 12

Intro Riff

Kurt spielt den gesamten Song auf einer um zwei Halbtöne tiefer gestimmten Gitarre. Hier ist das Tuning im Detail:
E > D
A > G
D > C
G > F
B > A
E > D

Zum Vergrößern ins Bild klicken.
Zum Vergrößern ins Bild klicken.
Audio Samples
0:00
Come As You Are Riff

Solo-Sound

Um den Solosound des Songs zu erzeugen, wird ein normales Overdrive-Pedal nicht ausreichen, hier benötigt man schon etwas mehr Gain-Reserven. Ich habe für meine Version der Nummer einen Okko Diablo mit maximalem Gain in die Pflicht genommen. Das Ganze „schwimmt“ dann noch im Sound des Chorus-Effekts.

GitarreOverdriveChorusAmp
SGBody: 14Speed: 40%clean eingestellt
beide PickupsGain: 17Depth1: 55%Bass: 12
Volume: 10Tone: 13Depth2: 45%Middle: 12
Tone: 10Feed: 16Depth3: 45%Treble: 12
Level: 13Mix: 75%Presence: 12

Solo

In seinem Solo spielt Kurt eine sich wiederholende Linie, die sich an der Gesangsmelodie orientiert. Klangliche Aushängeschilder sind der heftige Chorus und eine amtliche Zerre. Das Solo sollte ruhig etwas dreckiger gespielt werden, Leersaiten dürfen durchaus mal leicht mitschwingen.

Zum Vergrößern ins Bild klicken.
Zum Vergrößern ins Bild klicken.
Audio Samples
0:00
Come As You Are Solo

Video

Im abschließenden Video-Tutorial erklärt euch Till von GitarrenTunes auch noch einmal alle Parts des Songs im Detail. Viel Erfolg beim Üben! 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
sound_der_woche_gitarre_teaser_15 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Whitesnake - Still of the Night
Workshop

„Still of the night“ vom Whitesnake-Album „1987“ steht heute auf unserem Workshop-Programm und damit ultra-fettes Riffing à la John Sykes.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Whitesnake - Still of the Night Artikelbild

Mit dem Album “1987” markierte die Band Whitesnake den Wandel von einer eher Blues-orientierten Rockband zu einer archetypischen 80er-Jahre Heavy-Metal-Formation und schuf mit satten 12 Millionen verkauften Exemplaren ihr erfolgreichstes Werk. Auch wenn hart gesottene Fans ob der musikalischen Neuausrichtung der Band um David Coverdale etwas die Nase rümpften, trug der Release doch stark dazu bei, dass die Briten auch jenseits des Teichs in den USA durchschlagende Erfolge erzielten und zu den großen Rockgiganten der 80er- und 90er-Jahren mutierten.

Bonedo YouTube
  • Maybach Stradovari Superfly HSS (2-tone sunburst) - Sound Demo
  • Beautiful Lead Tone with the Maybach Stradovari Superfly HSS! #shorts
  • Boss RV-200 - Sound Demo