Anzeige

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs – Rose Royce – Car Wash

Sound (Gitarre 1)

In unserem Beispiel übernimmt ein Boss PH-3 diesen Part, mit langsamem Effekttempo, aber höherer Intensität. Durch die niedrige Geschwindigkeit ändert sich der Sound jedes Akkordanschlags und gibt der ganzen Sache noch mehr Farbe und Ausdruck. 

sound_der_woche_gitarre_teaser_13
GitarrePhaserAmp
TelecasterRate: 10clean eingestellt
Hals-PickupDepth: 15Bass: 12
Res: 15Middle: 12
Stage: 8Treble: 12
Presence: 12

Riff Gitarre 1 (links) 

Ein D7 Voicing wird gespielt, das immer einen Halbton tiefer angesetzt und dann eine Sechzehntelnote später per Slide erreicht wird. Dazwischen wird mit Ghostnotes aufgefüllt, die aber nach dem letzten Akkordanschlag im zweiten Takt aufhören, um der zweiten Gitarre Platz zu lassen. 

SDW13CarWash1
Riff Gitarre 1
Audio Samples
0:00
Riff Gitarre 1

Sound (Gitarre 2)

Für einen etwas wärmeren Ton habe ich eine Semiakustik (ES 335) eingesetzt. Die wird direkt in den clean eingestellten Amp gespielt. 

GitarreAmp
ES 335clean eingestellt
Hals-PickupBass: 12
Volume: 10Middle: 12
Tone: 10Treble: 12
Presence: 12

Riff Gitarre 2 (rechts)

Gitarre 2 spielt eine Double Stop-Linie in Terzen. Die letzten Noten im jeweiligen Takt werden mit einem Slide erledigt, achtet dabei auf dessen Timing. 

SDW13CarWash2
Riff Gitarre 2
Audio Samples
0:00
Riff Gitarre 2

Beide Gitarren

Hier nun beide Parts zusammen und im Panorama nach links und rechts verteilt:

Audio Samples
0:00
Riff beide Gitarren

Viel Spaß in der Autowaschanlage und bis zum nächsten Sound der Woche! 
Thomas Dill

Hot or Not
?
sound_der_woche_gitarre_teaser_13 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Thomas Dill

Kommentieren
Profilbild von Fabian

Fabian sagt:

#1 - 19.06.2014 um 16:40 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Es ist immer wieder super sich diese Workshops anzuschauen und dann genau zu wissen mit allen Einstellungen wie es eingestellt werden muss!

Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Pearl Jam - Alive

Gitarre / Workshop

Pearl Jam ist eine der überlebenden Bands der Grunge-Ära und ihr 1991 Album Ten legendär. Wir werfen einen Blick auf die Gitarrenarbeit beim Top-Hit Alive.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Pearl Jam - Alive Artikelbild

Die 90er-Jahre standen ganz im Zeichen des Grunge, jener musikalischen Stilrichtung, die aus Seattle kam und einen rauen, erdigen Gegenpol zu der teilweise zu hochgezüchteten und polierten Soundästhetik der 80er-Jahre bildete. Die Grundstimmung vieler Grunge-Bands hatte jedoch auch starke autodestruktive und lebensverneinende Elemente, und so wundert es nicht, das viele Bandmusiker dieser Ära, beginnend mit Kurt Cobain von Nirvana, Layne Staley von Alice in Chains, über Shannon Hoon von Blind Melon bis hin zu Soundgardens Chris Cornell weit vor ihrer Zeit starben.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Green Day - When I come around

Gitarre / Workshop

Green Day und der Charthit „When I come around“ sind Thema unseres Workshops, der zeigt, wie effektiv und erfolgreich das richtige Maß an Purismus sein kann.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Green Day - When I come around Artikelbild

Green Day zählt zu den großen Aushängeschildern des amerikanischen Punkrock-Revivals der 90er-Jahre. Beschritt das amerikanische Trio um Frontmann Billy Joe Armstrong mit Songs wie "Boulevard of Broken Dreams" im späteren Verlauf ihrer Karriere eher kommerzielle Wege, so wirkte ihr drittes Album "Dookie" aus dem Jahre 1994 doch wesentlich rauer und lieferte mit "Basket Case", "Longview" und "When I come around" prägnante 90er Jahre Rockhymnen. Letztgenanntes Stück erreichte vor "Boulevard of Broken Dreams" die höchste Chart-Platzierung und soll heute Gegenstand unseres Workshops sein.Die Gitarrenparts übernimmt Sänger und Gitarrist Billy Joe Armstrong. Sein Equipment zur Dookie-Zeit bestand aus Marshall-Amps, von denen er ein JCM900 Modell und einen modifizierten 1959 Super Lead Plexi mit aufgespraytem "Pete"-Logo verwendete. An Gitarren kamen Stratocaster- und Les Paul-Modelle zum Einsatz, wobei Billy mittlerweile eine eigene Les Paul Signature mit einem einzelnen Humbucker sein Eigen nennen darf. Was die Pedale anbetrifft, hat ihm die Firma MXR mit dem Dookie Drive

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Kings of Leon - Sex on Fire

Gitarre / Workshop

Kings of Leon hatten mit ”Sex on Fire“ 2008 ihren internationalen Durchbruch, ein Nummer-Eins-Hit, der es auch unter unsere besten Gitarrenriffs geschafft hat.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Kings of Leon - Sex on Fire Artikelbild

Kings of Leon gehört sicherlich zu den interessantesten Alternative-Rockbands der frühen 2000er. Gegründet im Jahre 1999 von den vier Brüdern Caleb, Jared, Matthew und Nathan Followhill sollte es jedoch nahezu ein ganzes Jahrzehnt dauern, bis endlich der vierte Longplayer "Only by the night" den Mannen aus Nashville, Tennessee den internationalen Durchbruch bescherte. Die erste Singleauskopplung im Jahre 2008 war "Sex on Fire", die in mehreren Ländern auf Platz 1 chartete und sich für eine Grammy-Nominierung als "Best Rock Song" und sogar den Gewinn eines Grammys für die "Best Rock Vocal Performance by a Duo or Group" qualifizierte.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Ghost - Dance Macabre

Gitarre / Workshop

Mit dem Titel „Dance Macabre“ der schwedischen Metal-Band „Ghost“ klopfen wir nach „Rats“ den zweiten Titel des Albums „Prequelle“ auf seinen Riff-Gehalt ab.

Die besten Gitarrenriffs in Noten und Tabs - Ghost - Dance Macabre Artikelbild

Die skandinavischen Länder sind immer für eine Überraschung gut, wenn es um solide und handwerklich toll gemachte Rockmusik geht. Da stellt die schwedische Heavy-Metal-Band "Ghost" keine Ausnahme dar und kann mit Nummer-1-Platzierungen im Heimatland und sogar einem Grammy für Best Metal Performance im Jahre 2016 auf eine erfolgreiche Karriere zurückblicken. Einen nennenswerten Anteil daran trägt der Frontmann Tobias Forge, der es geschafft hat, der Band durch ein außergewöhnliches Styling und der interessanten Storyline-Performance eine starke „Corporate Identity“ aufzusetzen.

Bonedo YouTube
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)
  • Walrus Audio Eons (Five-State Fuzz) - Sound Demo (no talking)
  • Guild Starfire I-12 CR - Sound Demo (no talking)