Anzeige

Neues Drum-Playalong-E-Book „Keep Grooving Vol. 1“ vorgestellt

Bernhard Lackner ist ein österreichischer Bassist, Komponist und Musikpädagoge, der bereits mehrere Play-Along E-Books für Bassisten und Drummer veröffentlicht hat, an denen stets hochkarätige Musiker beteiligt waren. Sein neuestes Werk „Keep Grooving Vol. 1“ richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene am Schlagzeug und umfasst zehn Play-Along Tracks in unterschiedlichen Stilistiken.

Foto: Hudson Music LLC
Foto: Hudson Music LLC


Die Songs bewegen sich im Tempobereich 60 bis 110 und sind als MP3s jeweils mit und ohne Drums verfügbar, in einigen Fällen gibt es eine zusätzliche Version mit Shakerbegleitung. Für die Einspielung waren unter anderem der international gefeierte deutsche Drummer Marco Minnemann und die Percussion- und Worldmusic-Legende Pete Lockett sowie zahlreiche versierte Studiomusiker zuständig. Alle Kompositionen stammen vom Autor und bieten neben einem hohen spieltechnischen Niveau viel Abwechslung und interessante Arrangements. Die stilistische Bandbreite umfasst Genres wie Rock, Pop, Funk, Blues, R’n’B, Fusion, Rap, Soul, Bossa Nova und Second Line Drumming.
Das E-Book wurde bei Hudson Music veröffentlicht und kostet 11,34 Euro.

Hot or Not
?
Foto: Hudson Music LLC

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars-Oliver Horl

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Meinl stellt neues Drum-Zubehör für 2022 vor

Drums / News

Der deutsche Beckenhersteller Meinl stellt neues Zubehör für das Jahr 2022 vor. Neben einem Hi-Hat Tambourine, einer 22“ Beckentasche und verschiedenen Practice Pads wurde das Programm um weitere nützliche Tools ergänzt.

Meinl stellt neues Drum-Zubehör für 2022 vor Artikelbild

Meinl präsentiert für das Jahr 2022 eine Reihe an neuem Drum-Zubehör. Neben verschiedenen Practice Pads, einem Hi-Hat Tambourine und einer Beckentasche gibt es nützliche Helfer wie zum Beispiel die Cymbal Bacons und einen neuen Stimmschlüssel. Die Marshmallow Practice Pads sind mit 6 und 12 Zoll Durchmesser erhältlich und mit einer extra dicken Schaumstoffoberfläche ausgerüstet. Ein 8mm-Gewinde an der Unterseite erlaubt die Montage auf einem Beckenständer oder aber auf dem neuen schwarzen Practice Pad Stand, der leicht und dennoch stabil ist. Das 22“ Carbon Ripstop Cymbal Bag ist eine robuste Beckentasche, die über ein separates Hi-Hat-Fach sowie gepolsterte Schultergurte für den unkomplizierten Transport verfügt. Unter dem Namen Cymbal Bacon hat Meinl seit einiger Zeit eine Sizzlekette für Ridebecken im Programm, die es ab sofort auch in einer „Heavy“-Ausführung mit dickeren Kettengliedern gibt. Ebenfalls neu im Programm ist das Super Flex Hi-Hat Tambourine, das durch seine flexible Machart perfekt auf dem Becken aufliegt und – im Gegensatz zu herkömmlichen Hi-Hat Jingles – mit einem Handgriff installiert oder wieder entfernt werden kann. Nicht nur für Fans der gleichnamigen Beckenserie hat Meinl den neuen Byzance Drum Key, einen Stimmschlüssel im Vintage Design, entwickelt. Last but not least wurde die PMC-1 Multi Clamp vorgestellt, eine Multiklammer, die sich an beliebigen Stativen mit einem Durchmesser von 13 bis 34 mm anbringen lässt. Weitere Infos unter Meinl Cymbals.

Pearl Drums stellt die Duoluxe Chrome / Brass Snares vor, auch Matt Halpern bekommt ein neues Signature-Modell

Drums / News

Mit den zwei neuen Duoluxe Snares, die Pearl dieses Jahr zum 75. Firmengeburtstag veröffentlicht, vollzieht der japanische Hersteller eine Rückschau auf ein anderes legendäres Snaremodell aus den 1970er Jahren mit Messingkessel, die Jupiter Chrome over Brass Snares.

Pearl Drums stellt die Duoluxe Chrome / Brass Snares vor, auch Matt Halpern bekommt ein neues Signature-Modell Artikelbild

Mit den zwei neuen Duoluxe Snares, die Pearl dieses Jahr zum 75. Firmengeburtstag veröffentlicht, vollzieht der japanische Hersteller eine Rückschau auf ein anderes legendäres Snaremodell  aus den 1970er Jahren mit Messingkessel, die Jupiter Chrome over Brass Snares. Diese gab es sowohl mit Parallelabhebung als auch mit einfachem Strainer. Letzteres Modell in der 14“ x 5“ Variante hat u.a. Stewart Copeland auf den ersten The Police Aufnahmen gespielt.

Neues E-Drumset im Akustik-Look: Artesia Legacy a250

News

Artesia hat in Zusammenarbeit mit der Firma EFNOTE, deren 5er-Modell es mittlerweile zu gro&szlig;er Popularit&auml;t gebracht hat, ein E-Drumset der gehobenen Einsteigerklasse entwickelt. Das Artesia Legacy a250 &auml;hnelt optisch einem akustischen Schlagzeug und hebt sich dadurch vom Standard-E-Drumkit ab. Die 163 vielf&auml;ltig editierbaren Sounds stammen gr&ouml;&szlig;tenteils aus der Library der hochklassigen EFNOTE Kits. Neben 10 &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/neues-drum-playalong-e-book-keep-grooving-vol-1-vorgestellt/">Continued</a>

Neues E-Drumset im Akustik-Look: Artesia Legacy a250 Artikelbild

Artesia hat in Zusammenarbeit mit der Firma EFNOTE, deren 5er-Modell es mittlerweile zu großer Popularität gebracht hat, ein E-Drumset der gehobenen Einsteigerklasse entwickelt. Das Artesia Legacy a250 ähnelt optisch einem akustischen Schlagzeug und hebt sich dadurch vom Standard-E-Drumkit ab.

Bonedo YouTube
  • Meinl | Smack Stacks | Byzance & HCS | Sound Demo (no talking)
  • Tama | True Touch Training Kit | 5-pcs | Sound Demo (no talking)
  • Zultan | Q Thin Crashes 18" 19" 20" | Sound Demo (no talking)