Keyboards
Test
3
12.04.2019

Fazit
(3.5 / 5)

Das V3 Sound Grand Piano XXL darf sich zu Recht „XXL“ nennen, denn es liefert Keyboardern nicht nur mit zwei Flügelsounds in unterschiedlichsten Variationen, einer riesigen Auswahl an Orgeln und Akkordeons, sondern bietet direkt noch eine Vollausstattung sämtlicher im Kontext abendländischer Musik gebräuchlicher Klänge – von Pop bis Traditionell. Die Qualität der Sounds bewegt sich dabei überwiegend im soliden bis gehobenen Mittelfeld. Erwähnenswert ist auch die 256-stimmige Polyphonie, die allerdings notwendig ist, um die im Klangangebot befindlichen, mehrfach gelayerten Sounds bei multi-timbraler Anwendung nicht zu schnell an ihre Grenzen kommen zu lassen.

Weniger zugänglich ist die Bedienung, die darauf basiert, dass der Anwender Kenntnisse und Möglichkeiten hat, zielgerichtet MSB- und Programm-Change-Kommandos von seinem Keyboard, aus dem MIDI-Player, oder der DAW aus zu steuern. Am Gerät selber kann man hier nämlich bis auf Lautstärke und Effektanteil nichts einstellen. Das Modul ist daher vornehmlich Bühnen-Profis zu empfehlen, die genau wissen, wie und in welchem Kontext sie die Sounds abrufen wollen. In Anbetracht des angemessenen, aber nicht billigen Preises wäre es zudem wünschenswert, dass V3 Sound noch ein Plug-In nachreichen, mit dem sich die Sound- und Preset-Steuerung in Klarform (und nicht via MIDI-CC-Kommandos) vom Rechner aus erledigen lässt.

  • Pro
  • Episches Soundarsenal
  • 256-stimmige Polyphonie
  • Solide Klangqualität
  • Pedal- und Sympathetic Resonanzen bei Pianos
  • 16-fach Multitimbral
  • Physikalische MIDI-In/Thru Anschlüsse
  • Contra
  • Handhabung
  • Externes Netzteil
  • Features
  • Modelling Sounds
  • Saiten Resonanz
  • Note off sample/ Pedal noise
  • 4 GB Flash Speicher
  • 256-stimmig polyphon
  • 16 MIDI Kanäle
  • 680 Programme
  • 12.000 Samples
  • Grand Piano: 22 Sounds
  • E-Piano: 34 Sounds
  • Orgeln: 127 Sounds
  • Synthesizer: 159 Sounds
  • Akkordeon: 34 Sounds
  • Streichorchester: 28 Sounds
  • Winds Solo & Section: 130 Sounds
  • Gitarre & Bass: 38 Sounds
  • Saiten- und Schlaginstrumente: 36 Sounds
  • Chor & Ethno: 25 Sounds
  • Schlagwerk: 196 Sounds
  • MIDI In/Thru
  • USB to Host
  • Sustainpedal-Anschluss (Halbpedal Funktion)
  • Abmessungen: 125 x 125 x 40 mm
  • Gewicht: 0,21 kg
  • Preis
  • V3 Sound Grand Piano XXL: Ca. 449 € (Straßenpreis, Stand: 12.04.2019)

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare