Bass Hersteller_MusicMan
News
7
29.12.2020

Lars Lehmann: Neue Solobass-Single "Westcoast Love"!

Der Hannoveraner präsentiert seinen neuen Solobass-Titel

Der Hannoveraner Bassist Lars Lehmann stellt seine neue Solobass-Single vor - "Westcoast Love" versteht sich als Ode an seine "zweite Heimat", die portugiesische Westalgarve. Das melancholische Solobass-Arrangement wird untermalt mit eindrucksvollen Videosequenzen dieses Landstrichs.

Auch interessant:

Schon seit vielen Jahren zieht es Lars Lehmann im Sommer mit seiner Familie in die Gegend um das portugiesische Städtchen Aljezur - da wurde es Zeit, sich einmal in Form einer Komposition zu bedanken. Um "Westcoast Love" auch optisch ansprechend zu untermalen, arbeitete Lars mit dem portugiesischen Fotografen João Serafim zusammen, welcher für die eindrucksvollen Drohnenflug-Sequenzen verantwortlich zeichnet. Weitere Sequenzen drehte Lars' Frau Anja Telloke, die Studioshots stammen von dem renommierten Fotografen und Musiker Martin Huch.

Wem "Westcoast Love" gefällt, für den hat Lars Lehmann ein besonderes Bonbon: Er verschenkt zwei unterschiedlich klingende Mastering-Mixe dieses Tracks an jeden, der ihm über seine Homepage, www.larslehmann.com, eine entsprechende Anfrage zusendet. Im Gegenzug freut sich Lars über kleine Wertschätzungen in beliebiger Höhe via www.paypal.me/LarsLehmann1972.

Auch interessant:

Im Video spielt Lars seinen geliebten Music Man Stingray Special mit zwei Humbuckern. Bei den Recordings kamen Kabel von Rheingold Music und ein Goliath-Basspreamp von WR Amplification zum Einsatz. Der farbenfrohe Gurt im Video stammt von der Krefelder Designerin Sue Schuh von Kissfish Design.  

Übrigens: Eine weitere schöne Neuigkeit aus dem Hause Lehmann ist, dass Lars im Jahr 2021 - sofern es die Corona-Situation zulässt - an der "Royal Academy Of Music" in Aarhus, Dänemark, unterrichten wird.

Weitere Infos gibt es auf Lars' Homepage: www.larslehmann.com

Verwandte Artikel

User Kommentare