Anzeige

Die Welt braucht mehr Victor Wootens!

Dass Victor Lemonte Wooten einer der bedeutendsten Bass-Solokünstler der Gegenwart ist, muss sicher nicht extra erwähnt werden. Dass Wooten aber auch nicht nur das menschliche Miteinander, sondern auch der Einklang des Menschen mit der Natur am Herzen liegt, dürfte eine Facette des fünffachen Grammy-Preisträgers sein, die sich vielleicht noch nicht überall herumgesprochen hat. Schon seit deutlich mehr als einer Dekade unterhält Wooten das “Bass And Nature Camp”, aus dem mittlerweile das “Victor Wooten’s Center for Music and Nature” hervorgegangen ist.

Die20Welt20braucht20mehr20Victor20Wootens-1033492 Bild

Im Jahr 2016 wurde Wooten von der “Rubenstein School of Environment and Natural Resources (RSENR)” eingeladen, um eine Rede bei der jährlichen Abschlussfeier zu halten. Dieser Studienzweig gehört der “University of Vermont” an und hat sich zum Ziel gesetzt, die gegenseitige Abhängigkeit des Menschen und der Natur zu untersuchen, zu verstehen – und alles zu tun, um diese Wechselbeziehung zu schützen. Die Hochschule bildet Umweltspezialisten aus, die mit ihrer Arbeit wichtige Beiträge zur Bewahrung natürlicher Ressourcen leisten und die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf dieses sensible Thema erhöhen.
Wooten hielt seine Rede also nicht vor Musikern, wie er es meistens tut. Dennoch schaffte er es auch diesmal in der ihm typischen Art, seine Zuhörer zu erreichen und zu bewegen. Und als wäre das noch nicht genug gewesen, unterstützte der Ausnahmemusiker seine Worte parallel durch sein außergewöhnliches Bassspiel!

Das Video hat eine Länge von 25 Minuten und ist natürlich auf Englisch. Aber auch wer des Englischen weniger mächtig ist, wird hier einiges mitnehmen – so beeindruckend ist dieser Mann! In Zeiten, in denen man es mitunter kaum noch aushält, die Nachrichten anzuschalten, in denen Raffgier, Hass, Egoismus und Rücksichtslosigkeit den Alltag zu dominieren scheinen, ist dieses Statement aktueller denn je!
Deshalb sage ich: die Welt braucht mehr Victor Wootens – und meine das ausnahmsweise einmal nicht mit Fokus auf das Bassspiel!
Allen Besuchern von bonedo wünsche ich einen guten Rutsch in ein friedliches und erfülltes 2021 – bleibt gesund und seid füreinander da!
Lars Lehmann, Leiter Bassredaktion

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Die-Welt-braucht-mehr-Victor-Wootens Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Cory Wong & Victor Wooten - mehr Funk geht nicht!

Feature

Mehr Funk geht nicht: Vulfpeck-Mastermind Cory Wong performt in diesem Video mit Bass-Superstar Victor Wooten und einer Bigband den Titel "Direct Flyte"!

Cory Wong & Victor Wooten - mehr Funk geht nicht! Artikelbild

Wenn sich diese zwei Szene-Hochkaräter zusammentun, dann muss ja etwas Gutes dabei herauskommen: Als Teil der äußerst witzigen und informativen YouTube-Dokumentation "Bass" hat sich Vulfpeck-Mastermind Cory Wong mit Bass-Superstar Victor Wooten zusammengetan. Vor allem bei Victor Wootens Bass-Solo bleibt kein Auge trocken. Prädikat: Höchst sehenswert!

Beeindruckend: Victor Wooten und das Boston Symphony Orchestra

Bass / Feature

Bassstar Victor Wooten ist der erste Musiker, der als Solist ein Konzert für E-Bass und Orchester gespielt hat: Gemeinsam mit dem Boston Symphony Orchestra spielte er seine Komposition "La Lección Tres".

Beeindruckend: Victor Wooten und das Boston Symphony Orchestra Artikelbild

Kooperationen von Orchestern mit elektrifzierten Bands gibt es schon seit den späten 1960er-Jahren, als Deep Purple erstmalig Jon Lords "Concerto for Group and Orchestra" mit dem Royal Philharmonic Orchestrain der "Royal Albert Hall" auf die Bühne brachten. Auch berühmte Bands wie Metallica oder die Scorpions haben sich schon durch derartige Performances hervorgetan, und natürlich ist bei diesen Konzerten für gewöhnlich auch ein E-Bassist mit von der Partie. Ein "ganz anderer Schnack" ist hingegen ein Konzert für E-Bass als tatsächliches Soloinstrument mit einem vollen Orchester im Rücken. Wer wäre für ein derartiges Unterfangen besser geeignet als DER Bass-Megastar schlechthin: Victor Wooten!

Die 18 teuersten Gitarren der Welt

Gitarre / Feature

Welche Gitarre ist die teuerste aller Zeiten? Welche Namen stehen für die höchsten Preise? Und was macht eine Gitarre überhaupt zum begehrten Sammlerstück?

Die 18 teuersten Gitarren der Welt Artikelbild

Spricht man in der Möbelbranche von "Antiquitäten", hat sich im Instrumentalbereich der Begriff "Vintage" für altgediente und besonders wertvolle Instrumente etabliert. Eigentlich stammt das Wort aus der Weinbranche und bezeichnete schlichtweg die Weinlese oder aber den Jahrgang. Ganz weit von der önologischen Beschreibung ist die aktuelle Verwendung jedoch nicht, denn auch im Instrumentenbau versteht man unter Vintage-Instrumenten einen erlesenen Jahrgang, der unter Umständen an einen beträchtlichen Marktwert gekoppelt ist.

Nicht von dieser Welt – Eddie Van Halens "Eruption" bekommt Stop Motion-Video im "Star Wars"-Gewand

Gitarre / Feature

Das ultimative Tribut gibt es nicht? – Vielleicht doch! YouTuber Thomas J Yagodinski erweist der verstorbenen Gitarrenlegende Eddie Van Halen die Ehre mit einem "Star Wars“-inspirierten Stop Motion-Video und viel Liebe fürs Detail.

Nicht von dieser Welt – Eddie Van Halens "Eruption" bekommt Stop Motion-Video im "Star Wars"-Gewand Artikelbild

Liebe zum Detail„Edward Lodewijk Van Halen was a virtuoso, innovator, intergalactic legend. Rumors exist of his origin in this galaxy. Once I scavenged an artifact I study and learn in deepest tribute. I will now perform for you Eruption“, leitet die Jawa-Puppe den Clip ein, bevor sie sich ins Shred-Vergnügen stürzt. Das Endergebnis zeigt viel Liebe zum Detail: Die zeitgenaue Darstellung von Tapping-, Picking-, Bending- und Tremolo-Momenten ist beeindruckend und lässt bereits mit bloßem Auge erkennen, wieviel Zeit in dieses Projekt geflossen sein muss.

Bonedo YouTube
  • Darkglass Microtubes B1K - Sound Demo (no talking)
  • Franz Bassguitars Wega 5 Fanned Fret - Sound Demo (no talking)
  • Bass Strings for Drop Tunings - Sound Demo (no talking)