Blog_Folge
Feature
3
22.02.2017

Diese 12 Stunden lange Eurorack Performance wird dich fesseln

Unglaublicher Modular-Marathon von Colin Benders

Der Niederländer Colin Benders ist in der Modular-Szene für seine höchst musikalischen und unterhaltsamen Performances bekannt. Jetzt hat er Stoff für's Guinness-Buch der Rekorde geliefert: Seine 12 Stunden lange, live gestreamte Eurorack-Session ist tatsächlich von vorne bis hinten hörenswert und lässt einen nicht mehr los.

Den YouTube-Kanal von Colin Benders haben wir hier schon einmal gefeatured, und das aus gutem Grund. Colins Performances sind ein Muss nicht nur für Modular-Freaks und Synthesizer-Nerds, sondern ganz allgemein für jeden, der gute elektronische Musik mag. Denn er macht etwas, das in der technikverliebten modularen Szene für mein Empfinden manchmal etwas zu kurz kommt: Er produziert mit dem Eurorack-System richtig fette, musikalische Tracks, die sich organisch entwickeln. Wer zur richtigen Zeit online ist, kann die Sessions im Livestream verfolgen.

Mit dieser fast 12 Stunden langen Performance hat er sich nun wieder einmal selbst übertroffen. Zwischendurch gibt's ein paar live moderierte Erklärungen und selbst in der Pinkelpause laufen die Sequencer weiter. Die perfekte modulare Begleitung zu eurem Arbeitstag oder eurer Partynacht!

< >

(via CDM)

Verwandte Artikel

User Kommentare