Anzeige
ANZEIGE

Bass-Ladies: Cooler Jam mit Nik West, Nicole Row & Ana Karina Sebastiao!

War das eine Party auf der NAMM Show in Anaheim im Jahr 2020! Damals, als wir Musiker noch mit Spaß und … ja, bisweilen sogar Extase auf den Bühnen der Welt agieren durften – kurz bevor sich der Corona-Schatten über den Planeten legte! Auf dem Fender Jammcard Event auf der berühmten kalifornischen Musikmesse gaben sich die drei Bass-Ladies Nik West, Nicole Row und Ana Karina Sebastiao ein funky Stelldichein!

Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.facebook.com/nikwestbass/videos/301247898005689)
Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.facebook.com/nikwestbass/videos/301247898005689)

Dabei ist es ja im Grunde nicht weiter überraschend, dass sich ein Fender-Event auf der NAMM Show in eine schweißtreibende Funk-Party verwandelt. Aber auch die drei Damen am Bass sowie die übrigen beteiligten Musiker gaben alles, um diesen Wandel im Handumdrehen zu vollziehen.
Ausgestattet mit E-Bässen des US-Traditionsherstellers Fender dauerte es nicht lange, bis die ehemalige Prince-Mitmusikerin Nik West, Nicole Row (Miley Cyrus) und der brasilianische Bass-Star Ana Karina Sebastiao dafür gesorgt hatten, dass buchstäblich der Schweiß von der Decke tropfte!
Der Mitschnitt zeigt freilich nur einen kurzen Ausschnitt des Konzertes, bei dem das “Damen-Trio Infernal” den Song “Forbidden Fruit” zum Besten gibt. Der Track, der sicherlich nicht ganz zufällig an den Hit des Funk-Urvaters Larry Graham (seines Zeichens Erfinder der Slaptechnik auf dem E-Bass) erinnert, wurde von Nik West geschrieben, die bei dieser Gelegenheit natürlich auch gleichzeitig zu ihrem Bassspiel die Vocals beisteuerte.
Viel Spaß mit dem Clip und stay funky!

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Hot or Not
?
Screenshot aus dem unten verlinkten Video (Bildquelle: www.facebook.com/nikwestbass/videos/301247898005689)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lars Lehmann

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
THE GRAND JAM – Musiker können sich für den weltweit größten Jam anmelden!
Recording / News

Hunderte Musiker kommen bei einem gigantischen Stadionkonzert vor 25.000 Zuschauern zusammen und rocken gemeinsam die Massen. Ab sofort kann jeder Musiker, egal ob Anfänger oder Profimusiker, der Teil der großen Band sein möchte, sich bei THE GRAND JAM anmelden.

THE GRAND JAM – Musiker können sich für den weltweit größten Jam anmelden! Artikelbild

THE GRAND JAM – der weltweit größte Jam – steigt am 25. Juni 2022 in Frankfurt im Deutsche Bank Park. Auf die Teilnehmer wartet eine spektakuläre Show und ein unvergessliches Erlebnis für jeden teilnehmenden Musiker. Bei THE GRAND JAM ist Thomann mit tatkräftiger Unterstützung als Partner an Bord.

Ladies & Gentlemen: Der unglaubliche Brian Bromberg am Bass!
Bass / Feature

Brian Bromberg ist ein wahrer Grandseigneur des E-Basses im Fusion. In diesem Video zeigt der hochkarätige Solist, dass er nicht nur schnell, sondern auch ausgesprochen musikalisch agieren kann!

Ladies & Gentlemen: Der unglaubliche Brian Bromberg am Bass! Artikelbild

Es gibt sie noch, die hochkarätigen Virtuosen am E-Bass! Neben seit den 1970er-Jahren weltbekannten Playern wie Marcus Miller, Stanley Clarke oder Jeff Berlin darf auch der Name Brian Bromberg nicht fehlen. In diesem Live-Video mit einer erstklassigen Band beweist Bromberg, dass er nicht nur schnell spielen, sondern auch höchst musikalisch agieren kann!

Eddie Vedder (Pearl Jam) und Nikki Sixx (Mötley Crüe) sind keine Fans der Musik des jeweils anderen
Gitarre / Feature

Eine abwertende Bemerkung von Eddie Vedder zu Mötley Crüe konnte Bassist Nikki Sixx nicht un­kom­men­tiert lassen.

Eddie Vedder (Pearl Jam) und Nikki Sixx (Mötley Crüe) sind keine Fans der Musik des jeweils anderen Artikelbild

Der Glam Metal wirbelte nicht nur musikalisch, sondern auch durch einen auffälligen Kleidungsstil mit Plateauschuhen, Tiermustern auf knallengen Hosen und toupierten Haaren die damalige Metal-Szene auf. Das Genre, das in den siebziger und achtziger Jahren seine Hochphase hatte, wurde dann in den Neunzigern durch eine Gegenbewegung verdrängt: Den Grunge machte musikalisch wie auch bezüglich der Klamottenwahl ein weit schlichterer Stil aus. Zwischen Glam und Grunge herrschte früher eine kleine Rivalität und obwohl das Ganze mittlerweile eine gefühlte Ewigkeit her ist, tauschten zuletzt Pearl Jam-Sänger und -Gitarrist Eddie Vedder und Mötley Crüe-Bassist und -Mitgründer Nikki Sixx ein paar Spitzen gegen die Musik des jeweils anderen aus.

Matt Cameron (Soundgarden, Pearl Jam) über seine legendären Drumparts 
Feature

Als der Seattle Grunge-Sound die Welt eroberte, waren Soundgarden ganz vorne mit dabei. Der schwere Stil der Band, kombiniert mit perfekt eingebundenen krummen Taktarten ging ma&szlig;geblich auf Drummer Matt Cameron zur&uuml;ck. Heute spielt er bei den nicht weniger legend&auml;ren Pearl Jam. YouTuber Rick Beato hat sich mit Matt zu einem sehr sehenswerten Video-Interview getroffen.&nbsp; Einer &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/bass-ladies-cooler-jam-mit-nik-west-nicole-row-ana-karina-sebastiao/">Continued</a>

Matt Cameron (Soundgarden, Pearl Jam) über seine legendären Drumparts  Artikelbild

Als der Seattle Grunge-Sound die Welt eroberte, waren Soundgarden ganz vorne mit dabei. Der schwere Stil der Band, kombiniert mit perfekt eingebundenen krummen Taktarten ging maßgeblich auf Drummer Matt Cameron zurück. Heute spielt er bei den nicht weniger legendären Pearl Jam. YouTuber Rick Beato hat sich mit Matt zu einem sehr sehenswerten Video-Interview getroffen. 

Bonedo YouTube
  • Sandberg California II TT 4 BTW HCAR - Sound Demo (no talking)
  • Joyo BadASS - Sound Demo (no talking)
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)