Anzeige

Test-Marathon USB/MIDI Pad Controller

USB/MIDI Pad Controller sind praktische Werkzeuge zum Programmieren von Beats, unterstützen die Performance mit Clip-orientierten DAWs und noch viel mehr. In diesem Test-Marathon haben wir alle unsere Testberichte zum Thema USB/MIDI Pad Controller zusammengefasst.

Test-Marathon USB/MIDI Pad Controller (Quelle: Bonedo)
Test-Marathon USB/MIDI Pad Controller (Quelle: Bonedo)

Als Inspiration für die Gerätegattung der USB/MIDI Pad Controller dient das Konzept der ehrwürdigen AKAI MPC-Serie. Diese ist unter Produzenten elektronischer Musikstile bereits seit den späten 1980er Jahren sehr beliebt. Noch vor einiger Zeit waren die MPCs reine Hardware-Sampler mit einem integrierten Sequenzer, auf deren soliden Gummi-Pads man Beats auf eine intuitivere Weise programmieren konnte als mit einer herkömmlichen Synthesizer-Tastatur. Die MPC-Serie existiert seit dieser Zeit und wurde bis in die heutige Zeit an stetig wachsende Anforderungen angepasst. Aber nicht nur AKAI Professional ist mit deren Pad Controllern der MPC-Serie im Markt vertreten. Auch Hersteller wie Nektar, Novation, Native Instruments, ESI und einige andere liefern interessante Konzepte für die kreativen Pad Controller.

Fotostrecke: 3 Bilder AKAI Professional MPC Studio 2
Fotostrecke

Pads – wichtige Bedienelemente des Controllers

Das Prinzip gut spielbarer Pads wurde im Laufe der Zeit von vielen Herstellern aufgegriffen. So verfügen heute viele aktuelle USB/MIDI Keyboard Controller über ein Feld mit Pads auf der Bedienoberfläche.

Novation Launchkey MK3 - USB/MIDI Keyboard Controller mit integrierten Pads (Quelle: Bonedo)
Novation Launchkey MK3 – USB/MIDI Keyboard Controller mit integrierten Pads (Quelle: Bonedo)

Auch der Anwendungsbereich hat sich erweitert: Während die Pads bei den traditionellen MPCs hauptsächlich zum Einprogrammieren von Beats dienten, übernehmen sie bei vielen aktuellen USB/MIDI Pad Controllern diverse Aufgaben. Nicht nur das einfache Abrufen und Arrangieren von Clips in geeigneten DAWs, auch die feinfühlige Kontrolle über Steuerungsfunktionen zieht mit der Weiterentwicklung des MIDI-Standards auch in die praktischen Pad Controller ein.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Akai Pro MPC Studio 2 Workflow Demo (no talking)

So bieten beispielsweise ESI Audio mit Xjam oder Nektar mit dem Aura, Pad Controller, die polyphonen Aftertouch erzeugen. Auch die von Ableton kommenden Push 1 und 2 Controller realisieren dieses Feature unter Ableton Live 11. Polyphoner Aftertouch verspricht viele neue musikalische Möglichkeiten, sofern das angesteuerte Tonerzeugungssystem über diese Fähigkeiten verfügt.

Fotostrecke: 3 Bilder ESI XJAM
Fotostrecke

Auch hat sich das eigentliche Bild des Pad Controllers im Zuge der Zeit verändert. Es gibt nur noch recht wenige, die als reine Controller lediglich Steuerungsfunktionen bieten. Die Vielzahl der heutigen Controller ist standalone-fahig und bedient sich eigener Soundlibraries, um autark zu arbeiten, oder in Verbindung mit einer DAW vielseitige Funktionsweisen zu realisieren.

Hier folgt unser Test-Marathon mit allen unseren Testberichten zum Thema USB/MIDI Pad Controller im Überblick!

Da sich die Gerätegattungen nicht immer genau abgrenzen lassen, haben wir auch einige Geräte gelistet, die keine reinen Controller sind, wie beispielsweise den Arturia Beatstep Pro (+ Sequencer). Dieser Test-Marathon wird laufend um neue Tests erweitert.

Unser Fazit:

Sternbewertung 5,0 / 5

Pro

Contra

Artikelbild
Test-Marathon USB/MIDI Pad Controller
Hot or Not
?
teststrecke_usb_pad_controller Bild

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lasse Eilers

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Tubbutec MIDI USB Bridge A - Eurorack USB Host & TRS MIDI Router

Keyboard / News

Tubbutec's MIDI USB Bridge A ist ein Eurorack USB Host- und TRS MIDI- Router, mit dem man zwei USB- und ein TRS MIDI-Gerät verbinden und Signale zwischen den angeschlossenen Geräten routen oder zusammenführen kann.

Tubbutec MIDI USB Bridge A - Eurorack USB Host & TRS MIDI Router Artikelbild

Tubbutecstellt mit MIDI USB Bridge A einen Eurorack USB Host- und TRS MIDI-Router vor, mit dem man zwei USB- und ein TRS MIDI-Gerät verbinden und Signale zwischen den angeschlossenen Geräten routen oder zusammenführen kann. Tubbutec MIDI USB Bridge A kann auf verschiedene Arten verwendet werden:

Kurzweil KM88 - USB/MIDI Keyboard Controller mit 88-Tasten Real Piano Hammer-Action Klaviatur

Keyboard / News

Kurzweil präsentiert mit dem KM88 erstmals ein reines 4-Zonen MIDI Controller Keyboard mit 88er Hammermechanik-Tastatur, das den Markt der USB/MIDI Keyboard Controller bereichern möchte.

Kurzweil KM88 - USB/MIDI Keyboard Controller mit 88-Tasten Real Piano Hammer-Action Klaviatur Artikelbild

Kurzweil präsentiert mit dem neuen KM88 ein reines 4-Zonen MIDI Controller Keyboard mit 88er Hammermechanik-Tastatur. Das Kurzweil KM88 zeigt sich als ein Desktop-gesteuertes 4-Zonen MIDI Controller Keyboard mit 88-Tasten Hammermechanik-Tastatur und bietet eine Kombination aus physikalischen und virtuellen Controllern. Über eine Editorsoftware lässt sich das KM88 konfigurieren, um dem eigenen Produktionsstil angepasst zu werden.

Nektar SE61 - USB/MIDI Keyboard Controller mit 61 Tasten

Keyboard / News

61 Tasten gibt es jetzt auch mit dem SE61 in der günstigen SE-Serie von Nektar, für die, die eine gerößere Tastatur benötigen und auf zusätzliche haptische Controller verzichten können.

Nektar SE61 - USB/MIDI Keyboard Controller mit 61 Tasten Artikelbild

61 Tasten gibt es jetzt auch mit dem SE61 in der günstigen SE-Serie von Nektar, für die, die eine größere Tastatur benötigen und auf zusätzliche haptische Controller verzichten können. Der neue USB/MIDI Keyboard Controller Nektar SE61 unterstützt zwölf DAWs und zeichnet sich durch einfache Konfiguration und Handhabung aus.

Akai Professional MPK Mini Play MK3 - Mobiler USB/MIDI-Controller mit interner Soundengine

Keyboard / News

Akai Professional bringt mit dem MPK Mini Play MK3 das MPK Mini Play in eine neue Generation.

Akai Professional MPK Mini Play MK3 - Mobiler USB/MIDI-Controller mit interner Soundengine Artikelbild

Akai Professional bringt mit dem MPK Mini Play MK3 das MPK Mini Play in die nächste Generation. Interessant für alle diejenigen, die Musik an jedem Ort entwickeln möchten, war bereits die Vorgängerversion MPK Mini Play, die mit eingebautem Soundmodul und einem Lautsprecher batteriebetrieben überall eingesetzt werden konnte. Jetzt, in der aktuellen MK3 Variante hat Akai Pro das bestehende Konzept renoviert und um praktische Features erweitert. Dazu gehören z. B. ein größerer Lautsprecher, der mit erhöhter Ausgabeleistung und zusätzlichen Bass-Boost das Hörerlebnis optimaler gestalten möchte. Zusätzlich wurden die vier Realtime-Knobs jetzt oberhalb der Pads

Bonedo YouTube
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo
  • Analog FX SER-2020 semi-modular Synthesizer Sound Demo (no talking) with Empress Reverb