Anzeige

KMA Audio Machines Cirrus Ice: Boutique aus Berlin

KMA Audio Machines Cirrus Ice
KMA Audio Machines Cirrus Ice

Der Winter kommt und ihr wisst, was das bedeutet: Die Sommerpedale kommen in den Schrank und das Pedalboard wird für die Winterkollektion umgerüstet. Wie wäre es mit einem umwerfenden Delay und Reverb aus Berlin? Vorhang auf für das streng limitierte KMA Audio Machines Cirrus Ice.

KMA Audio Machines

Die Berliner Pedalschmiede KMA Audio Machines hat seinen Ursprung anno 2013 in der Berliner Karl-Marx-Allee. Gitarrist Enrico Preuß hatte bis dahin für Freunde und Musiker, die er während diverser Tourneen kennengelernt hatte, individuelle Custom-Pedale gebaut und ihnen dadurch geholfen, ihren eigenen Sound zu finden.

Inzwischen gilt KMA als aufsteigender Stern am Boutique-Himmel und konnte sich erfolgreich auf internationalen Messen wie der London Guitar Show, der NAMM in den USA und dem Guitar Summit hier in Deutschland behaupten. Das Ergebnis ist made in Germany, klanglich wie graphisch stets wunderbar eigenständig und von hoher Qualität und Vielseitigkeit.

Cirrus Ice Delay and Reverb

Das auf 200 Stück limitierte Cirrus Ice entspricht funktional der 2019er Version. Es kombiniert ein Delay auf der linken Seite mit einem Reverb auf der rechten Seite. Jeder Schaltkreis erhält drei Modi und kann mit dazugehörigen Reglern herrliche Ambient-Klanglandschaften generieren.

Zu den weiteren Funktionen gehören Tap-Tempo, Momentanfunktionen, Expression-Eingang, Effektschleife, Reihenfolge-Umschalter von Delay und Reverb und mehr. Falls ihr gerade auf der Suche nach einem kombinierten Gerät seid, das mehr als gewöhnliche Klänge abdecken kann, solltet ihr euch dieses feine Treterchen definitiv ansehen. Es mag an den kühlen Herbsttagen liegen, aber diese limitierte Sonderedition gefällt mir sogar noch besser.

Preis

Das KMA Audio Machines Cirrus kostet 199 Euro.* Die „gewöhnliche“ Sommeredition findet ihr nach wie vor zum Preis von 195 Euro hier*.

*Affiliate Link

Weitere Informationen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bist du startklar?

Falls du dir ein neues Treterchen geleistet hast, schau am besten gleich nach, ob du über alle Zutaten verfügst, um nach der Wartezeit sofort loslegen zu können. Nicht, dass es dir am Ende an einer Kleinigkeit wie einem Klinkenkabel*, Patchkabel* oder einem guten Netzteil für die Stromversorgung* fehlt.

*Affiliate Links

Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Hot or Not
?
KMA Audio Machines Cirrus Ice

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

KMA Audio Machines WurHM: Starke Konkurrenz zum HM-2w!

Gitarre / News

Schwedische Death Metal-Klänge vom Feinsten sind euch mit dem KMA Audio Machines WurHM sicher. Darüber hinaus bietet es einen flexibleren EQ als das HM-2.

KMA Audio Machines WurHM: Starke Konkurrenz zum HM-2w! Artikelbild

Die Ankündigung dieser neuen limitierten Auflage des KMA Audio Machines WurHM kommt gerade zur rechten Zeit. Denn erst vorgestern verkündete BOSS den Entwicklungsbeginn eines HM-2w Waza Craft-Pedals. Das WurHM ist im Wesentlichen eine Variation des HM-2, jedoch mit einem flexibleren EQ, schärferem Design und es ist ab sofort erhältlich!

KMA Audio Machines Wurm 2 Distortion Test

Test

Das KMA Audio Machines Wurm 2 Distortion-Pedal legt bisher verborgene Funktionen frei und überzeugt mit effektiver Mittenregelung und wandelbaren Zerrsounds.

KMA Audio Machines Wurm 2 Distortion Test Artikelbild

Mit dem KMA Audio Machines Wurm 2 bringt die Berliner Pedalschmiede einen Nachfolger des bislang erhältlichen Wurm Distortion-Pedals auf den Markt, um das sich unser heutiger Test dreht. Laut Hersteller wurde die Elektronik überarbeitet und auch ein beim Vorgänger im Inneren verborgener Schalter steht nun an der Außenseite parat.

KMA Machines Tyler Deluxe – mehr als nur ein AB/Y-Frequenz-Splitter

Gitarre / News

Ganz frisch und handgebaut aus Berlin kommt das KMA Machines Tyler Deluxe Pedal, ein AB/Y-Splitter mit Low- und High-Pass, Mix-Regler und noch mehr.

KMA Machines Tyler Deluxe – mehr als nur ein AB/Y-Frequenz-Splitter Artikelbild

Wenn du fleißig Gearnews liest, dann ist dir die Berliner Pedalschmiede KMA Machines sicherlich ein Begriff. Hier gibt es quasi-Boutique-Effektpedale von hoher Qualität und etwas anderen Ansätzen als nur den Tausendsten Tube Screamer oder Analog Phaser. Das KMA Machines Tyler Deluxe ist da keine Ausnahme und gibt dir noch mehr Kontrolle über deinen Signalweg und du kannst der Kreativität noch mehr Wege aufzeigen.

Gitarren-Boutique: SIVA – Angriff auf Helix und Co aus England (und zwei Boutique Pedale)

Gitarre / News

Das Multieffektpedal „SIVA“ aus England simuliert Amps und Effekte und hat alles dran, was sich Gitarristen so wünschen. Und ist gar nicht so teuer…

Gitarren-Boutique: SIVA – Angriff auf Helix und Co aus England (und zwei Boutique Pedale) Artikelbild

Es ist wieder einmal Zeit für die allwöchentliche Gitarren-Boutique. Heute gibt es zwei Effektpedale, die du vermutlich sonst verpassen würdest – aber auch das (die? der?) SIVA. Dabei handelt es sich um einen Modeller aus UK, der ein etwas anderes Konzept als Line6, Headrush oder Kemper mit ihren Modelern verfolgt.

Bonedo YouTube
  • Gibson SG Standard '61 Faded Maestro Vibrola Vintage Cherry - Sound Demo (no talking)
  • Epiphone Noel Gallagher Riviera - Sound Demo (no talking)
  • Taylor 512ce (Urban Ironbark) - Sound Demo (no talking)