Anzeige
ANZEIGE

Gemeinsame Sache – Tom Morello, Alex Lifeson und Kirk Hammett haben zusammen an einem Song gearbeitet

Der Rage Against The Machine- und Audioslave-Gitarrist Tom Morello veröffentlichte vor wenigen Wochen eine EP zusammen mit The Bloody Beetroots. Dabei handelt es sich wohl nicht um das einzige Werk, an dem er in letzter Zeit arbeitete. Für ein weiteres Projekt entstand kürzlich ein Song, für den sich Morello zwei bekannte Gitarristen mit ins Boot holte: Metallicas Kirk Hammett und Rush-Legende Alex Lifeson.

(Bildquelle: (c) Richard Sibbald / Quelle: https://www.rush.com/alex-lifeson-announces-new-epiphone-guitar-reveals-new-songs/)
(Bildquelle: (c) Richard Sibbald / Quelle: https://www.rush.com/alex-lifeson-announces-new-epiphone-guitar-reveals-new-songs/)


In einem Interview mit Ultimate Classic Rock sprach Alex Lifeson über eine kürzliche Zusammenarbeit mit Tom Morello und Kirk Hammett. Es handelte sich laut Lifeson wohl um einen Track, den Morello für ein neues Projekt plane. Genaueres ist hierzu allerdings noch nicht bekannt. “I think this is a project that he’s working on with a bunch of different musicians. I don’t really know what the future holds for it, but I really loved doing it”, meinte Lifeson dazu.
Bis auf ein paar Riffs, die Morello für die Zusammenarbeit zu Beginn in die Runde gab, waren die beiden Mitmusiker sehr frei, in dem, was sie zu dem Song beisteuerten. Lifeson gab die Worte von Morello wie folgt wieder: ‘Put whatever you want on it – the more the merrier.’ Somit konnten Hammett und Lifeson ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Das Rush-Gründungsmitglied brachte zu den härteren Rock-Elementen von Morello und Hammett noch andere Genre-Stile in die Arbeit mit ein: “Being the contrarian, I did all of these other styles, not just heavy rock stuff,”
In welcher Art und Weise der Track veröffentlicht werden wird, bleibt noch abzuwarten. Das letzte Solo-Werk von Morello erschien erst im letzten Jahr in Form einer EP (“The Comandante”). Auf dieser war unter anderem ein Gitarren-Duell mit Slash zu hören.

Hot or Not
?
(Bildquelle: (c) Richard Sibbald / Quelle: https://www.rush.com/alex-lifeson-announces-new-epiphone-guitar-reveals-new-songs/)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Celia Woitas

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Metallica-Gitarrist Kirk Hammett kündigt erste Solo-EP „Portals“ an
Gitarre / News

Das erste Mal auf Solopfaden: Metallica-Gitarrist Kirk Hammett kündigt seine Solo-EP „Portals“ für den 23. April 2022 an.

Metallica-Gitarrist Kirk Hammett kündigt erste Solo-EP „Portals“ an Artikelbild

Zusammen mit Metallica hat Gitarrist Kirk Hammettschon insgesamt zehn Studioalben veröffentlicht. Nun wird der Musiker sein erstes Solo-Werk veröffentlichen. Dabei handelt es sich um eine EP. „Portals“ wird zum Record Store Day am 23. April dieses Jahres erscheinen.

It’s Happening: Gibson teasert Kirk Hammett Flying V an
Gitarre / News

Werden wir bald eine Gibson Kirk Hammett Flying V Signature-Gitarre aus dem Murphy Lab erblicken? Mark Agnesi gibt uns Rätsel auf.

It’s Happening: Gibson teasert Kirk Hammett Flying V an Artikelbild

Das kommt überraschend! Gibson und Mark Agnesi haben in einem Video auf ihren Instagram-Accounts eine Zusammenarbeit mit dem berühmten METALLICA-Gitarristen angedeutet. Werden wir bald eine neue Kirk Hammett Flying V Signature-Gitarre sehen?

Danny Carey spielt mit Geddy Lee und Alex Lifeson 
News

Beim Tribute Konzert zu Ehren des verstorbenen Foo Fighters Drummers Taylor Hawkins, spielen Geddy Lee und Alex Lifeson von Rush einen Song mit Danny Carey. Der Tod des Foo Fighters Drummers Taylor Hawkins hatte in der Musikwelt Schockwellen ausgel&ouml;st Im Andenken an den extrem talentierten und sympathischen Musiker haben seine Band-Kollegen zwei Tribute Konzerte auf &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/gemeinsame-sache-tom-morello-alex-lifeson-und-kirk-hammett-haben-zusammen-an-einem-song-gearbeitet/">Continued</a>

Danny Carey spielt mit Geddy Lee und Alex Lifeson  Artikelbild

Beim Tribute Konzert zu Ehren des verstorbenen Foo Fighters Drummers Taylor Hawkins, spielen Geddy Lee und Alex Lifeson von Rush einen Song mit Danny Carey. https://www.youtube.com/watch?v=C4mPNuAaB34 Danny Carey mit Geddy Lee und Alex Lifeson von Rush: Der Tod des Foo Fighters Drummers Taylor Hawkins hatte in der Musikwelt Schockwellen ausgelöst Im Andenken an den extrem talentierten und sympathischen Musiker haben seine Band-Kollegen zwei Tribute Konzerte auf die Beine gestellt, in denen sich das Who is Who der Rockmusik die Instrumente in die Hand gegeben hat. Ein Highlight war sicherlich der Auftritt der kanadischen Rock-Ikonen Geddy Lee und Alex Lifeson von Rush. Neben Foo Fighters Frontmann Dave Grohl und Chad Smith von den Red Hot Chili Peppers durfte auch Progressive-Überdrummer Danny Carey von Tool einen Song spielen. Trotz des traurigen Anlasses dürfte sich für viele Fans ein Kreis schließen, denn es ist kein Geheimnis, dass Danny den ebenfalls verstorbenen Rush-Drummer Neil Peart als einen der größten musikalischen Einflüsse bezeichnet hat. 

Erste gemeinsame Tour 1978 – Black Sabbath fürchteten, Van Halen ließen sie alt aussehen
Gitarre / Feature

Toni Iommi und Geezer Butler erinnern sich zurück: Als Black Sabbath 1978 Van Halen als Support-Band ins Boot holten, geriet die gestandene Metal-Band ein wenig in den Schatten.

Erste gemeinsame Tour 1978 – Black Sabbath fürchteten, Van Halen ließen sie alt aussehen Artikelbild

Im Jahr 1978 musste die zu der Zeit bereits gestandene Metal-Band Black Sabbath befürchten, dass ihr Support-Act Van Halen ihnen wohl die Show stiehle. Tony Iommi richtete daher ein paar freundlich mahnende Worte an Eddie Van Halen.

Bonedo YouTube
  • Boss RE-2 Space Echo - Sound Demo (no talking)
  • Gibson G-Bird | Generation Collection - Sound Demo (no talking)
  • Best Cyberweek DEALS for Guitarists! - 2022