News
4
06.05.2018

Trommelwerk Bremen: Im August beginnt die Schlagzeuglehrer-Ausbildung

Interessenten für 2018/2019 können sich noch bewerben

Als Alternative zu einem mehrjährigen Hochschulstudium bietet das Trommelwerk Bremen eine zehnmonatige Ausbildung, in der die Basis für guten Schlagzeugunterricht vermittelt wird. Das kompakte Format beinhaltet alle Bereiche, die moderne DrummerInnen benötigen, um sich selbst zu verbessern und die eigenen Fähigkeiten an andere weiter zu geben: Technik, Methodik, Fill In-Konzepte, Improvisation und Jazz-Grundlagen, aber auch die Entwicklung des eigenen Sounds sowie ein mehrteiliges Recording-Seminar im Studio gehören dazu.

Zusätzlich zu den vier Stammdozenten Max Gebhardt, Andreas Pfeifer, Steff Ulrich und Dietmar Hussong werden regelmässig Masterclass-Dozenten wie Moritz Müller, Stephan Emig, Kallas und Oli Rubow eingeladen. 

Weitere Infos gibt es unter: https://www.trommelwerk-bremen.de

Verwandte Artikel

User Kommentare