Workshop_Folge
Workshop
2
13.11.2012

Produce-Alike #17 - Rita Ora feat. Tinie Tempah - R.I.P.

Die Hitsingle "R.I.P." zum Nachproduzieren

Die Britin Rita Ora macht gerade gehörig von sich reden. Der Song R.I.P., den wir uns heute vorgenommen haben, war auf der Insel schon ihre dritte Nr. 1 in diesem Jahr und erreichte auch in Deutschland die Charts. Grund genug für uns, dem Track eine Folge Produce-Alike zu widmen.

R.I.P. ist ein langsamerer Song als die beiden tanzbaren Vorgänger-Singles “Hot Right Now” und “How We Do (Party)”. Dafür spart der von dem Kanadier Drake geschriebene und ursprünglich für Rihanna vorgesehene Song nicht mit den momentan so angesagten Dubstep-Anleihen. Für den Sound war das norwegische Produzententeam Stargate verantwortlich, die bisher vor allem durch ihre zahlreichen Hitsingles mit – genau – Rihanna aufgefallen waren.

1 / 5
.

Verwandte Artikel

User Kommentare