News
5
30.01.2020

Algoriddim Djay nun mit TIDAL, SoundCloud und Ableton Link

Algoriddim Djay ist seit Anbeginn des iPad-DJings am Start, es war eines der ersten Programme, das mit Spotify einen Streaming-Anbieter ins Boot holte, damit Anwender auf iOS und Mac mit Millionen Tracks auflegen können. Nun geht es einen Schritt weiter und mit TIDAL und SoundCloud kommen zwei Player ins Spiel, die das Spektrum in mehrfacher Hinsicht erweitern.

Da wäre zunächst einmal Soundcloud, das sicherlich den größten Musikkatalog aller Streaming-Services anzubieten hat und für so manches unbekanntes Kleinod bürgen dürfte. Tidal hingegen kommt mit Hi-Fi-Streaming und Video. All dies könnt ihr natürlich mit den DJ-Bordmitteln bearbeiten.

Last but not least wurde in der neuen DJAY-Version auch das Ableton Link Feature implementiert, sodass ihr eure Apps auf Mac und iOS nahtlos miteinander synchronisieren könnt. 

Schon mal dran gedacht, mit Djay und vier (!!!!) iPads aufzulegen? Juicy M zeigt, wie das geht.

Bei dieser Gelegenheit möchte ich auch noch auf unseren Crashkurs Algoriddim Djay verweisen.

Happy Mixing everybody. 

Hier geht´s zur Algoriddim Website.

Verwandte Artikel

User Kommentare