Anzeige

NAMM 2022: Neuer Reloop DJ-Controller Mixon 8 Pro gesichtet

Von Reloop kommt ein neuer 4-Kanal Multi-Plattform Performance DJ-Controller namens Mixon 8 Pro in den Handel. Das Gerät ist u.a. kompatibel mit Serato DJ und Algoriddim Pro AI und wartet mit zahlreichen Anschlussschnittstellen, einem vollausgestatteten Mixer und Performance-Tools für kreative DJ-Sets auf.

Zu den Ingredienzien zählen beispielsweise neue Jogwheels mit hochprofiligem Rand und eleganter Metall-Oberfläche. Sie verfügen über zwei integrierte Displays für Echtzeit-Track-Informationen und die virtuelle Nadelposition. Über den Handrädern thronen die Effektsektion, dazu kommen 4 Instant-FX-Kippschalter, die sich sich um die Channel-FX kümmern. Ebenfalls an Bord sind 16 große RGB Performance Pads (30 x 30 mm) mit Anschlagsdynamik und 8 Modi.

(Bild: Reloop/ Reloop Mixon 8 Pro)
(Bild: Reloop/ Reloop Mixon 8 Pro)

Reloop Mixon 8 setzt auf ein 24 Bit Dual-Audio-Interface mit geringer Latenzzeit und top Sound und offeriert zudem eine Stand-Alone-Mixing-Funktion zum Anschluss von Laufwerken und Turntables. Auch Djays Neural Mix Funktionen und DVS werden unterstützt. Außerdem USB-C für die neue Generation von Apple-Geräten und MacBooks (einschließlich Power-Delivery).

(Bild: Reloop)

Mit dem Mixon 8 Pro könnte Reloop ein großer Wurf gelingen. Entsprechend fällt auch das Preisetikett aus. 1299,- Euro UVP verlangt der Hersteller für den großen Bruder des Reloop Mixon 4 (zum Test).

Wirft man einen Blick auf die Feature-Liste und das Video, scheint dies nicht zu hoch angesetzt. Sobald wir ein Gerät zum Test bekommen, gibt’s den Praxischeck.

Herstellerlink Reloop

Video Reloop Mixon 8 Pro

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Reloop Mixon 8 Pro Features

  • Brandneues Jogwheel-Design mit hochprofiligem Rand und eleganter Metall-Oberfläche
  • 2 integrierte Jogwheel-Displays für Echtzeit-Track-Informationen und virtuelle Nadelposition
  • Branchenweit der erste Controller mit 4 individuellen FX-Kippschaltern
  • Dedizierte Sound-Farbfilter (LPF/HPF) auf jedem Kanal
  • Stand-Alone-Mixer für gleichzeitiges Mischen digitaler und analoger Eingangsquellen über Mediaplayer und Plattenspieler (2 x Phono-In/4 x Line-In)
  • Duale Mikrofoneingänge mit Talkover-Funktion für das Routing in die Mixerkanäle zur EQ-Steuerung
  • Unabhängige Pegelanzeigen für Ein- und Ausgänge
  • Duales USB-Audio-Interface für den nahtlosen Wechsel zwischen zwei Laptops oder einem iPad (1 x USB-B, 1x USB-C / USB-B Umschalter)
  • Multi-Plattform-Unterstützung für unterbrechungsfreies Mischen zwischen verschiedenen Geräten und Plattformen wie MacOS, PC, iOS oder iPadOS
  • Branchenweit erste Unterstützung von USB-C-Geräten für die neue Generation von Apple-Geräten und MacBooks (einschließlich Power-Delivery-Unterstützung)
  • 24-Bit-Audioschnittstelle für hervorragende Audioqualität mit geringer Latenzzeit
  • 30 x 30mm große Drumpads mit mehrfarbig hinterleuchteten LEDs und Anschlagsdynamik
  • 8 farbcodierte Performance-Modi (Hot Cue, Loop Roll, Saved Loop, Sampler, Pitch Play**, Saved Flip***, Slicer, Scratch Bank, Looper Mode, Neural Mix™ Mode, Touch FX)****
  • Silent Cue für Stummschaltung des jeweiligen Decks, während der Song im Hintergrund weiterläuft, Reaktivierung über Hot-Cue-Tasten am ausgewählten Cue Punkt)
  • Plug ‘n’ Play: Sofortiges DJing nach Freischaltung von Serato DJ Pro und/oder Algoriddim DJAY PRO AI
  • Serato Exclusiv: Neue Scratch-Bank-Funktion für sofortigen Zugriff auf Scratch-Samples
  • DJAY Exclusiv Mode: Dedizierte Neural Mix™-AI-Sektion zur Isolation von Gesang, Schlagzeug oder Instrumenten in Echtzeit
  • DVS-Support: Anschluss von Plattenspielern und Steuerung von digitalem Vinyl*****
  • Millionen von Tracks sofort streamen und mixen mit Tidal*, Soundcloud*, Beatport Link* oder Beatsource Link*
  • Ultra-Glide Cross- und Linefader für sanfte Übergänge und schnelle Scratches
  • Neue erweiterte LOOP-Sektion mit Längen-LED-Leiste und Shift-Layer-Steuerung
  • Slip-Modus für kreative Live-Remixe
  • Hochauflösender 100mm-Pitchfader für präzise Tempoeinstellungen
  • Time-Modus-Tasten zum Umschalten zwischen verstrichener und verbleibender Titeldauer
  • Integrierte Dockingstation für Platz bis zu einem iPad Pro (12,9”)
  • Völlig neue Metall-Transporttasten für reaktionsschnelle Kontrolle
  • Neu designte Tasten und überarbeitetes Layout für den verbesserten haptischen und ergonomischen Arbeitsablauf
  • Premiere Line: Erstklassige Verarbeitungsqualität mit robusten Metallpaneelen in edlem Finish
  • Inkl. USB-Kabel und externes Netzteil mit Erdung
  • *Hinweis: Eine Internetverbindung und ein Tidal Premium- oder HiFi-Abonnement bzw. Soundcloud Go+-Abonnement sind erforderlich. Beatport Link und Beatsource Link sind mit allen 3 angebotenen Abonnements zugänglich.
  • **Erfordert Serato DJ Pitch ‘n’ Time Expansion Pack
  • ***Erfordert Serato Flip Expansion Pack
  • ****Einige Performance-Modi sind entweder exklusiv für Serato DJ Pro oder Algoriddim djay PRO AI nutzbar
  • *****Separates Expansion Pack erforderlich

Reloop Mixon 8 Pro Techspecs

  • Ein- & Ausgänge:
  • XLR Master-Output, 6,3 mm Klinke Booth-Output (TRS), RCA Master-Output
  • 2x Cinch-Eingang (Phono/Line), 2x Cinch-Eingang (Line)
  •  1x Combo-Mikrofon-Eingang (XLR/Klinke (TRS)), 1x Mikrofon-Eingang 6,3 mm Klinke (TRS),
  • 1x USB-B, 1x USB-C/USB-B,
  • 2x Kopfhörer (6,3 mm/3,5 mm Klinke)
  • Abmessungen: 657 x 68 x 391 mm
  • Abmessungen Dockingstation: 320 x 9 mm
  • Gewicht: 5,7 kg
  • Minimale Systemanforderungen: Die Systemvoraussetzungen für Ihre DJ-Software entnehmen Sie bitte den Spezifikationen des Herstellers.
  • Inkl.: Controller, Betriebsanleitung, USB-Kabel (USB-A auf USB-B), Netzteil (12V/3A)
Hot or Not
?
(Bild: Reloop)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Redaktion DJ

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Bonedo YouTube
  • SOMA Cosmos Sound Demo (no talking) with Waldorf Iridium
  • AKAI Professional MPC Key 61 – Demo (no talking)
  • Modal Cobalt5S Sound Demo (no talking)