Anzeige

Pioneer RB-DMX 1 Test

Fazit

Das Pioneer DJ RB-DMX1 rundet die Produktpalette für den Individualisten gekonnt ab. Es ist robust und klein und ermöglicht auf unkomplizierte Weise das Erstellen von Lightshows oder das Anpassen vordefinierter Abläufe, wobei keine Beeinträchtigung beim Auflegen erfolgt. Die Phrasen-Analyse funktioniert auch für die Lichtshow mit ihren Makros einwandfrei. Die abgespeckten Eingriffsmöglichkeiten bei der Live-Performance erweisen sich als wohl überlegt. Die Gerätedatenbank ist recht umfangreich, aber nicht „allumfassend“. Es lassen sich auch keine Geräte kaskadieren, wie es bei vergleichbaren Lösungen der Fall ist. Abschließend muss man aber sagen, das RB-DMX1 ist für DJs und nicht für Licht-Techniker konzipiert und dafür bringt es eine ganze Menge mit und ich hoffe, die Software und ihre Fixtures-Library wird noch erweitert.

Unser Fazit:
Sternbewertung 4,0 / 5
Pro
  • leichtes Erstellen von Lichtshows
  • gute Gerätedatenbank
  • einfaches Anpassen der vordefinierten Lichtshow an neue Venues
  • einfaches Editieren von Fixtures
  • keine Beeinträchtigung beim Auflegen
  • geringe Systemvoraussetzungen
Contra
  • nicht mit weiteren Geräten kaskadierfähig
  • Leuchten-Support könnte umfangreicher sein
Artikelbild
Pioneer RB-DMX 1 Test
DMX-Interface für Lichtshows mit Rekordbox: Pioneer DJ RB-DMX 1
DMX-Interface für Lichtshows mit Rekordbox: Pioneer DJ RB-DMX 1
Hot or Not
?
DMX-Interface für Lichtshows mit Rekordbox: Pioneer DJ RB-DMX 1

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Andreas Hinrichs

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Numark Mixstream Pro ist ein standalone DJ-System mit EngineOS, WiFi-Streaming und DMX/HUE-Lighting-Support
DJ / News

Für die nächste Generation von DJs konzipiert: Numark Mixstream Pro kommt mit integriertem WiFi, direktem Zugriff auf Musikstreaming, intelligenter Lichtsteuerung von Philips Hue und integrierten Lautsprechermonitoren. Das ist aber noch nicht alles.

Numark Mixstream Pro ist ein standalone DJ-System mit EngineOS, WiFi-Streaming und DMX/HUE-Lighting-Support Artikelbild

Numark stellt mit dem Mixstream Pro Standalone-DJ-Controller den aktuell günstigsten Einstieg in den Engine DJ-Kosmos vor. Für 719,- Euro bekommt ihr einen Dual-Deck DJ-Controller, der nicht nur standalone eure Musik vom USB-Stick oder einer Festplatte abspielt, sondern auch mit diversen Streaming-Anbietern zusammenarbeitet und Lichtsteuerungsmöglichkeiten mitbringt. Und das ist noch nicht alles, was in der DJ-Workstation steckt.

Pioneer DJ DJM-S7 Test
DJ / Test

Pioneer DJ DJM-S7 ist ein Scratch Style Battlemixer für Serato DJ Pro, rekordbox und Vinylisten, der mit zahlreichen Performance-Tools aufwartet. Wie schlägt er sich im Test?

Pioneer DJ DJM-S7 Test Artikelbild

Pioneer DJ DJM-S7 ist ein Battlemixer, der speziell auf die Anforderungen von DVS-DJs und Turntablism ausgerichtet ist. Er fungiert als Dongle für Serato DJ Pro und rekordbox, bietet u. a. einen Magvel Fader Pro, Dual-USB Typ-B und einen USB-Hub,

Pioneer DJ DDJ-Rev7 Test
Test

Der Pioneer DDJ-Rev7 Controller für Serato verspricht Turntable-Feeling dank motorisierten Jogwheels.

Pioneer DJ DDJ-Rev7 Test Artikelbild

Mit dem DDJ-Rev7 motorisiert Pioneer DJ erstmalig die Jogwheels, um vor allem Turntablisten von ihrem neuen DJ-Controller zu überzeugen. Schließlich greifen Vinyl-Haptik-Liebhaber auch gern zu Alternativen wie dem MVS Phase, Rane Twelve MKII und auch jüngst Rane One, sei es als Backup für ein großes Setup oder auch als generelle Alternative. Als Vorreiter gilt das wuchtige, ehemalige Numark Flaggschiff NS7, das mittlerweile jedoch vom Marktradar wieder verschwand. Erst Rane DJ und letztlich Pioneer DJ griffen diese Idee erneut auf. Im DDJ-Rev7 finden sich Design und Workflow der etablierten Pioneer DJ Mixer und CDJs wieder, kostet allerdings fast 500,00 Euro mehr als der RANE-Konkurrent. Entsprechend sind wir gespannt, wie der DDJ-Rev7 in unserem Test abliefern kann.

Pioneer DJ DDJ-REV1 Test
Test

Pioneer DJ DDJ-REV1 ist ein DJ-Controller für Serato DJ im Turntable Battle-Layout. Das perfekte Einsteiger-Tool für Open-Format-DJs und Scratch-DJs?

Pioneer DJ DDJ-REV1 Test Artikelbild

Mit dem DDJ-REV1 wendet sich Pioneer an Open-Format-DJs und Scratch-DJs sowie Interessenten, die einen DJ-Controller im unteren Preissegment suchen, der ein Turntable-Setup in Battle-Aufstellung nachbildet. Konzipiert ist das Gerät für Serato DJ und kommt mit dessen Lite-Edition im Schlepptau.

Bonedo YouTube
  • Harley Benton Kahuna CLU-Bass Ukulele FL - Sound Demo (no talking)
  • Cort Elrick NJS5 - Sound Demo (no talking)
  • Logitech For Creators Blue Sona Review