Anzeige

Paul McCartney wird für Musikvideo mit Deepfake verjüngt

Wer hätte gedacht dass Paul McCartney in einem neuen Musikvideo wieder wie zu seinen Beatles-Tagen aussieht? Die Technik von heute macht es möglich. Im Musikvideo zu ‘Find My Way’ wurde er mittels Deepfake-Technik einfach um 50 Jahre verjüngt. 

Screenshot aus Youtube-Video
Screenshot aus Youtube-Video


Ende 2020 kam Paul McCartneys 19. Soloalbum ‘McCartney III‘ heraus. Das dazugehörige Remix-Album ‘McCartney III Imagined’ folgte dann im April, seit dem 23. Juli ist es auch als CD/Platte erhältlich. 
Für die “Verjüngungskur” wurde eine Technik von Hyperreal Digital verwendet, die auf die Erstellung hyperrealistischer digitaler Avatare spezialisiert sind. Besser bekannt ist die Technologie als Deepfake-Technik, bei der Gesichter von Person auf andere gesteckt werden.
Die Entwicklung hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht, wodurch die Bearbeitung mit freiem Auge nicht erkennbar ist. Laut dem CEO von Hyperreal ist die Technologie “nun vollständig realisiert”. Demnach können Personen nun “verjüngt” und in “kreative Umgebungen” eingesetzt werden, auch bei “den bekanntesten Gesichtern der Welt”.
Mittels Deepfakes kann auch die Stimme verändert werden. Eine AI hat die Stimme von Kurt Cobain nachgestellt und einen “neuen” Nirvana-Song erstellt.  
Der junge McCartney tanzt im Video wie zu seinen besten Tagen. Im Hotelgang schwingt er mehrmals seine Hüfte und choreografiert mit energischen Armbewegungen passend zu den Lyrics. In Flur verändert sich die Umgebung in traumähnlicher Weise, während Paul “seinen Weg” sucht. Am Ende des Videos gibt es dabei eine Enthüllung, Beck ist schließlich auch Teil des Ganzen. Neben dem Deepfake-Video gibt es auch ein animiertes Video zu ‘Find My Way’. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Screenshot aus Youtube-Video

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mathias Walter

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Paul McCartney kündigt Cover-Album „McCartney III Imagined“ an
Gitarre / Feature

Paul McCartney denkt gar nicht daran still auf seiner letzten Album-Veröffentlichung „McCartney III“ sitzenzubleiben. Er kündigte nun ein Cover-Album mit Lieder der letzten Platte an.

Paul McCartney kündigt Cover-Album „McCartney III Imagined“ an Artikelbild

Paul McCartney veröffentlichte 2020 ein neues Studioalbum namens „McCartney III“ und schuf damit eine Fortsetzung zu seinen beiden Werken „McCartney“ (1970) und „McCartney II“ (1980). Um die Tracks der Platte lebendig zu halten, hat sich der britische Musiker zu einer weiteren Veröffentlichung entschieden. Diese wird Cover-Versionen enthalten und unter dem Titel „McCartney III Imagined“ am 16. April erscheinen.

Johnny Marr zeigt seine außergewöhnliche Fender Stratocaster aus dem Musikvideo zu „Spirit, Power And Soul“
Magazin / News

Eine E-Gitarre mit neun Single-Coil-Pickups – das Fender Stratocaster-Modell, das Johnny Marr in seinem Musikvideo zur neuen Single „Spirit, Power And Soul“ spielt, zieht einige Blicke auf sich.

Johnny Marr zeigt seine außergewöhnliche Fender Stratocaster aus dem Musikvideo zu „Spirit, Power And Soul“ Artikelbild

Im Musikvideo zur neuen Johnny Marr-Single "Spirit, Power And Soul" zeigte der Musiker ein eher ungewöhnliches neues E-Gitarren-Modell. Die Fender Stratocaster, die Marr im Video spielt, hat ganze neun Single Coil-Tonabnehmer. Aufgrund des großen Interesses am Instrument, postet der Musiker kürzlich noch ein Bild der Gitarre über seinen Instagram-Account.

Dave Grohls jüngste Tochter lernte ihre erste Klavierlektion von Paul McCartney persönlich
Magazin / Feature

Als der ehemalige Beatles-Sänger und -Bassist vor einigen Jahren bei Dave Grohl zu Besuch war, setzte er sich zusammen mit dessen jüngster Tochter ans Klavier. Es entstand eine kleine Komposition.

Dave Grohls jüngste Tochter lernte ihre erste Klavierlektion von Paul McCartney persönlich Artikelbild

Im zarten Alter von fünf Jahren saß die jüngste Tochter von Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl gemeinsam mit Paul McCartney am Klavier. Der ehemalige Beatles-Musiker gab Harper Willow ihre erste Klavierstunde.

Bonedo YouTube
  • Sandberg California II TT 4 BTW HCAR - Sound Demo (no talking)
  • Neumann MCM Clip-On Mic System Review (no talking)
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)