Anzeige

Kickstart Digital-DJing Workshop

Die NAMM Show ist gelaufen, die Musikmesse steht vor der Tür und auch dieses noch recht junge Jahr lässt bereits erahnen, wohin die Reise für den digitalen DJ geht. Klar im Vordergrund stehen Laptop- und iPad-Artisten. Sie können aus dem Vollen schöpfen. Pioneer und Denon bauen ihre Software für den eigenen Gerätefuhrpark aus, die Schwergewichte im DVS-Markt implementieren weitere Remix-Funktionen in ihre Software-Umgebungen und Streaming ist ebenfalls im kommen. Auch Standalone-Workstations erfreuen sich großer Beliebtheit. Und nicht zuletzt ist auch das traditionelle Setup noch nicht am Ende, wenngleich das Eis für Plattenspieler und CD-Player ohne USB und Medienfunktionen immer dünner wird. Wer heute in die Materie Einsteigen will, muss sich oftmals mit mehr auseinandersetzen, als mit einem Plattenspieler und einem Mixer.

Kick_DJ-ing_Container_RZ


Unsere Reihe „Kickstart Digital-DJ-ing“ beschäftigt sich mit diesen Thematiken und verschafft euch einen Überblick über neue und bewährte Tools und Techniken. Hier findet ihr neben Workshops und Features das theoretische und praktische Rüstzeug, um später keine bösen Überraschungen zu erleben.

Weitere Folgen dieser Serie:
Workshop Loops im DJ-Set Artikelbild
Workshop Loops im DJ-Set

Ob dramaturgisches Stilmittel, Übergangs-Rettungsanker oder Live-Remix-Methode. Loops und Hotcues gehören für manchen Protagonisten zur Performance wie der Senf zur Bratwurst...

24.06.2022
Leserbewertung 5,0 / 5
Produktbewertung 3,0 / 5
Kickstart Digital-DJing - Workshop DJ-Controller (Part 1) Artikelbild
Kickstart Digital-DJing - Workshop DJ-Controller (Part 1)

"Kontrollier, was dir gefällt!" DJ-Controller sind aus der elektronisch geprägten Club-Landschaft kaum mehr wegzudenken, revolutionieren sie doch die Herangehensweise und die Möglichkeiten zur Interaktion mit der Software gewaltig...

04.04.2013
Produktbewertung 3,0 / 5
Kickstart Digital-DJing - Workshop DJ-Controller (Part 3) Artikelbild
Kickstart Digital-DJing - Workshop DJ-Controller (Part 3)

So unterschiedlich wie das Preisgefüge der DJ-Controller sind auch die Ansprüche der DJs und die Einsatzszenarien ihrer Helferlein. Persönliche Präferenzen und die genutzte Software spielen eine große Rolle – auch in der bonedo-Redaktion.

29.04.2013
Produktbewertung 3,0 / 5
Kickstart Digital-DJing - Workshop DVS-Basics Teil 1 Artikelbild
Kickstart Digital-DJing - Workshop DVS-Basics Teil 1

Digitale Vinyl-Systeme wie Scratch Live oder Traktor Scratch sind im DJ-Sektor mittlerweile weit verbreitet. Doch beim Umgang mit diesen Software/Hardware-Kombinationen gibt es eine Menge zu beachten. Hier kommt der erste Teil der DVS-Fahrstunde von Bonedo...

18.05.2013
Produktbewertung 3,0 / 5
Kickstart Digital-DJing - Workshop DVS-Basics Teil 2 Artikelbild
Kickstart Digital-DJing - Workshop DVS-Basics Teil 2

In Teil 2 unseres DVS-Features gibt euch DJ Rick Ski wichtige Hinweise hinsichtlich der unterschiedlichen Audio-Formate, zeigt euch Lösungsansätze bei Übertragungsstörungen sowie Tipps für die korrekte Einstellung der Puffergröße.

19.06.2013
Produktbewertung 3,0 / 5
Hot or Not
?
Kick_DJ-ing_Container_RZ Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Peter Westermeier

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
DJing Video-Workshop Staffel 1
Workshop

DJ werden, mixen lernen: In unserem DJing Video-Workshop erhältst du praktische Tipps und Tricks zu Themen wie Song-Strukturen, Rhythmik und Scratching. Du erfährst du alles über das richtige DJ-Setup und wie man das Auflegen erlernt.

DJing Video-Workshop Staffel 1 Artikelbild

DJing: Auf der Party seine Lieblingsscheiben auflegen und den Dancefloor zum Brodeln bringen, davon träumt nicht nur so mancher musik- und tanzbegeisterte Zeitgenosse. Und ja, mixen lernen und DJ werden kein Hexenwerk. Doch wer als DJ Erfolg haben will, lest dazu auch gern den Beitrag "7 nützliche Tipps zum Ankurbeln der DJ-Karriere", sollte nicht nur musikalisch auf dem Laufenden sein, sondern auch sein Handwerkzeug und einige grundlegende Techniken beherrschen.

Hip-Hop-DJing und Turntablism #2
DJ / Feature

Im ersten Teil des Bonedo-Specials zum Thema Hip-Hop-DJing und Turntablism ging die Reise in die Vergangenheit zu den Entstehungstagen der Bewegung. Dieses Mal erfahrt ihr mehr über die Geschichte der Battle-Szene und der diversen DJ-Wettbewerbe.

Hip-Hop-DJing und Turntablism #2 Artikelbild

Turntablism: Dieser Begriff steht für die Verwendung von Plattenspielern, Schallplatten und Mixern als Musikinstrument. Diese Kunstform entsprang der New Yorker Hip-Hop-Bewegung der frühen siebziger Jahre und hat in der aktuellen Pop-Kultur deutliche Spuren hinterlassen. Der erste Teil unseres Bonedo-Specials handelt von der Entstehung des Hip-Hop-DJings in der New Yorker Bronx der frühen siebziger Jahre sowie der Erfindung des Scratchings durch Grandwizard Theodore.

Workshop Mashup erstellen und was es zu beachten gibt
Workshop

Mashups selber machen: Instrumentals, Acapellas, Dubs, Stilistik, Software und Regeln. Dieser Crashkurs hilft dir beim Mashup-Erstellen für dein DJ-Set. Was verbirgt sich hinter dem Phänomen Mashup und was ist zu beachten?

Workshop Mashup erstellen und was es zu beachten gibt Artikelbild

Mashup Songs erstellen: Mashups polieren mit ihrer Mixtur aus zwei verschiedenen Tracks nicht nur angestaubtes Musikmaterial auf, sondern verleihen eurem DJ-Set individuellen und stilübergreifenden Glanz. Doch wie wird´s gemacht (unsere Software-Tipps findet ihr hier)?

Bonedo YouTube
  • Red Panda Raster V2 Sound Demo (no talking) with Waldorf M
  • Meris LVX Modular Delay System Sound demo (no talking) with Waldorf M
  • Black Corporation Deckard's Dream MK II Sound Demo (no talking)