Anzeige

3 Top-Apps mit Auto-DJ und Mix-Funktion

Musik ohne lästige Pausen zwischen den einzelnen Stücken hören: Dafür sind Apps mit Mix-Funktion und Auto-DJ sehr nützlich, schließlich möchte man ja nicht immer und überall den DJ geben. Sei es beim Chillen am See, beim Joggen im Park, beim Absolvieren von Workouts im Fitnesscenter, während eines geselligen Abends im Freundeskreis oder einfach zur Hintergrundbeschallung einer Party. Eine willkommene Lösung für Momente, in denen man einfach mal „abschalten“ und dem Smartphone oder Tablet das Mixen, mitunter sogar die passende Musikauswahl überlassen möchte.

3_Apps_mit_Mix_undAuto_DJ-Funktion_1

Inhalte

  1. Serato Pyro
  2. InQbarna Splyce
  3. Spotify


Das haben auch die App-Entwickler erkannt und zwar nicht nur im Consumer-Bereich, nein auch DJ-Brands wie Serato kommen mit einer passenden Software daher. Unsere App-Tipps für iOS und Android versorgen euch mit den richtigen Tools zur Background-Beschallung und den nächsten Run.
Übrigens: Wer´s gern laut mag findet batteriebetriebene Lautsprecher im Testmarathon hier.

Serato Pyro

Pyro ist eine App für iPhone und iPad und mixt Musik, die lokal auf eurem iOS-Device in eurer iTunes Bibliothek vorliegt sowie Tracks aus dem Fundus des Streaming-Dienstes Spotify (Premium Abo erforderlich) nahtlos und taktsynchron ineinander. Um dies zu bewerkstelligen, berechnet Pyro Tempo und Takt der Musikstücke und fahndet nach optimalen Übergangspositionen im Track. Die Abspielreihenfolge oder besser gesagt Playlist könnt ihr selbst zusammenstellen oder ihr überlasst Serato die Auswahl und „startet das Feuer“ lediglich mit einem Track, woraufhin die App passende Folgetitel für euch selektiert. Auf optische Spielereien wird weitestgehend verzichtet, die Bedienung ist sehr intuitiv. Playlisten lassen sich kinderleicht sortieren, shuffeln und speichern. Wir haben Pyro in diesem Testbericht auf den Zahn gefühlt und es für gut befunden.

Serato Pyro mixt und macht den DJ
Serato Pyro mixt und macht den DJ

InQbarna Splyce

Auf ein ähnliches Konzept wie Pyro setzt auch InQbarna Splyce. Das Programm erzeugt aus bereits vorhandenen oder innerhalb des Programms neu erstellten Playlisten nahtlose Mixe. Splyce bietet eine stattliche Anzahl an Einstellmöglichkeiten, vom optischen Erscheinungsbild und den Playlist-Features über die Übergangslänge und -art bis hin zur Mix-Methode (mit Tempoangleichung, ohne etc.).
Ja sogar Lichteffekte im Takt lassen sich mit einem kompatiblen System wie Philips Hue generieren oder auch komplette Mixe online speichern, vorausgesetzt ihr steigt von der kostenlosen Splyce-Variante auf die Premium-Edition um. Die App bedient sich aus der iTunes Bibliothek. Aufgrund der vielfältigen Settings ist Splyce quasi das Serato Pyro für Powertweaker und erfordert daher etwas mehr Einarbeitung.

InQbarna Splyce bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten.
InQbarna Splyce bietet zahlreiche Einstellmöglichkeiten.

Spotify

Spotify ist ein Streaming-Dienst, der in der kostenlosen Version eine Internetverbindung voraussetzt und im Shuffle Modus sowie mit Werbeeinblendungen arbeitet. Gegen eine monatliche Abo-Gebühr von 9,99 Euro für das Premium Abo erlaubt euch die Player App obendrein den Download von bis zu 3.333 Titeln auf 3 Geräten.
Im Spotify-Player könnt ihr die nahtlose Wiedergabe aktivieren, dazu die Überblendzeit zwischen den Titeln einstellen, aber von Beatmixing kann nicht die Rede sein. Dies ist aber auch für manches musikalische Genre ohnehin nicht so wichtig, insofern dürfte der eine oder andere mit dem Angebot des Spotify-Players wohl zufrieden sein.
Ein großer Vorteil von Spotify ist der „Austausch“ von Tracks/Playlisten via Social Networking. Im Player selbst könnt ihr eure Listen im Freundeskreis teilen und obendrein mit Facebook verbinden, so gewünscht.

Spotify kann Crossfade und Auto-DJ
Spotify kann Crossfade und Auto-DJ

Eure Meinung

Kennt ihr noch weitere gute DJ-Programme für iOSoder auch Android-Apps wie diese hier, bei denen man nicht selbst die ganze Zeit Hand anlegen muss? Lasst es und über die Kommentarfunktion gern wissen.
Happy Mixing 
Peter Westermeier

Hot or Not
?
3_Apps_mit_Mix_undAuto_DJ-Funktion_1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Peter Westermeier

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

DJ-Apps mit Streaming Music für Android und iOS

DJ / Feature

Streamen statt kaufen? Mit diesen iOS und Android DJ Apps habt ihr Millionen Tracks und Playlisten aus Tidal, Soundcloud, Deezer, Spotify, Beatport, Beatsource und Co zum Mixen parat.

DJ-Apps mit Streaming Music für Android und iOS Artikelbild

DJ-Streaming (hier findet ihr unseren Workshop zum Thema) ist zurzeit schwer angesagt. Und das gilt insbesondere auch für DJ-Software, Hardware wie Denon Prime 4 und Denon Prime 2 sowie diverse DJ-Apps. In diesem Artikel widmeten wir uns bereits den „Streaming Music Services“ in den gängigen DJ-Softwares wie rexordbox, Serato DJ, VirtualDJ oder Traktor für Mac und PC, heute möchte ich das Fass noch einmal für die Tablet-Fraktion aufmachen und Apps für Android und iOSvorstellen, die euch Zugriff auf einen Onlinedienst gestatten, mit dem ihr gegen eine monatliche Gebühr viele Millionen Platten über die Netzwerkverbindung direkt in eure Software-Decks beamen könnt. Auch hier sei mir der Hinweis erlaubt, dass die AGB einiger Provider dies nur in einem nicht kommerziellen Rahmen gestatten.

Die besten DJ-Apps für iPhone und iPad im Überblick und Test

Test

Auflegen mit dem Tablet? Wir haben die interessantesten DJ-Apps für iPhone und iPad gecheckt.

Die besten DJ-Apps für iPhone und iPad im Überblick und Test Artikelbild

DJ-Apps für Tablets und Smartphones für den DJ-Mix nutzen? Auflegen hat viele Facetten und es muss nicht immer gleich teures Flaggschiff DJ-Equipment angeschafft werden, um ein paar Tracks zu mixen. iPads und iPhones gelten nicht umsonst als Alleskönner, das wissen auch DJs. Als kompakte und leistungsstarke Rechner mit berührungsempfindlicher Oberfläche liegt es auf der Hand (oder unter der Fingerspitze), virtuell das zu generieren, was wir zum Auflegen benötigen: Buttons, Fader, Knobs und nicht zuletzt virtuelles Vinyl!

Die besten Android DJ Apps

Feature

Wer nach einer DJ-App zum Fernsteuern seiner DJ-Software oder zum Auflegen mit zwei Decks und Effekten für sein Android Smartphone oder Tablet sucht, sollte mal einen Blick auf diese Apps werfen ...

Die besten Android DJ Apps Artikelbild

Android DJ Apps: Mit dem Tablet auflegen wird immer mehr zum Zeitvertreib. Seit vielen Jahren tummeln sich nun schon DJ- und Musik-Apps auf den mobilen Endgeräten und Smartphones von Samsung, Apple und Co! Tablet DJing auf der WG-Party oder im Bekanntenkreis findet immer mehr Freunde. Auch die Software-Entwickler und Streaming-Services wie Deezer, Tidal, Beatport und Soundcloud sind ins lukrative Boot eingestiegen und so lässt sich je nach DJ-App aus einer komfortablen Anzahl an Streaming Tracks auswählen. Alles kann versteht sich, kein Muss.

Thomann Cyber Week: Top Deals aus dem Bereich DJ und PA/Live

DJ / News

Bis zu 70 % Rabatt auf ausgewählte DJ und PA/Live Artikel gibt es gerade zur Cyber Week im Thomann Store. Viel Spaß beim Stöbern.

Thomann Cyber Week: Top Deals aus dem Bereich DJ und PA/Live Artikelbild

Thomann feiert Cyber Week. Die ganze Woche bis zum 30. November 2020 um Mitternacht bekommt ihr ausgewähltes DJ- und PA-Equipment teilweise mit einem richtig fetten Rabatt von bis zu 70 Prozent angeboten und die Auswahl kann sich wirklich sehen lassen.

Bonedo YouTube
  • Valco KGB Dist Pedal Sound Demo with Korg Minilogue XD (no talking)
  • Strymon Deco V2 Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth
  • Cosmotronic Modules Demo