Test
3
09.09.2015

Test-Marathon USB Pad Controller

USB/MIDI- und DAW-Controller mit Drum Pads im Test

USB Pad Controller haben sich als praktische Werkzeuge zum Beats programmieren und zur Performance mit Clip-orientierten DAWs wie Ableton Live etabliert. In diesem Test-Marathon haben wir unsere Testberichte zum Thema USB Pad Controller zusammengefasst.

Als Inspiration für diese noch relativ junge Gerätegattung darf die ehrwürdige AKAI MPC Serie gelten, die unter Produzenten elektronischer Musikstile bereits seit den späten 1980er Jahren höchst beliebt ist. Bis vor Kurzem waren die MPCs Hardware-Sampler mit integriertem Sequencer, auf deren soliden Gummi-Pads man Beats auf eine intuitivere Weise als mit einer herkömmlichen Tastatur programmieren konnte. Die MPC-Serie gibt es immer noch, wobei die neuesten Vertreter wie die MPC Studio Hybrid-Lösungen aus einem Pad Controller und einer speziellen Software sind. Auch die Hardware-Komponenten der aktuellen MPCs sowie der Native Instruments Maschine, die ein ähnliches Konzept verfolgt, sind also USB Pad Controller.

Das Prinzip der Gummi-Pads wurde von anderen Herstellern aufgegriffen und mittlerweile verfügen auch viele USB/MIDI Keyboard Controller über ein Feld mit Pads. Auch der Anwendungsbereich hat sich erweitert: Während die Pads bei den traditionellen MPCs hauptsächlich zum „Eintrommeln“ von Beats dienten, übernehmen sie bei vielen aktuellen USB Pad Controllern vielfältige Aufgaben. Insbesondere ist hier das „Abfeuern“ und Arrangieren von Clips und Loops in Ableton Live zu nennen – einer DAW, die unter Elektronik-Producern und Live-Acts viele Freunde hat. So verwundert es nicht, das es auf dem Markt eine ganze Reihe von Controllern verschiedener Hersteller gibt, die speziell auf den Workflow dieser Software abgestimmt sind – auch Ableton selbst hat mit Push einen solchen Hardware-Controller im Programm.

Hier findet ihr alle bonedo-Testberichte zum Thema USB Pad Controller im Überblick! 

Da sich die Gerätegattungen nicht immer genau abgrenzen lassen, haben wir auch einige Geräte dabei, die keine reinen Controller sind, wie etwa den neuen Arturia Beatstep Pro (+Sequencer) und die AKAI MPX Serie (+Sampler).

Wir werden diesen Test-Marathon laufend um neue Tests erweitern.

Ableton Push 2 Test

Mit Ableton Push 2 bringt der Berliner Hersteller einen runderneuerten Nachfolger des Push Controllers auf den Markt. Ob sich ein Upgrade auf Ableton Push …

Novation Circuit Test

Der Novation Circuit verbindet zwei Synthesizer und eine Drum-Machine zu einer Groovebox und setzt bei der Bedienung ganz auf Pads und Echtzeit-Controller.…

Arturia Beatstep Pro Test

Mit dem Beatstep Pro präsentiert Arturia einen Hardware-Sequenzer/Controller mit USB, MIDI und CV/Gate Anschlüssen, der zwei Melodie-Sequenzen und eine Dru…

Novation Launchpad Pro Test

Das Launchpad von Novation wurde einer drastischen Generalüberholung unterzogen. Es trägt nun den stolzen Namenszusatz „Pro“ und nähert sich mit seinen Fun…

Akai MPD 232 Test

Sechs Jahre nach dem MPD32 liefert AKAI eine neue MPD2 Serie in gleich drei Ausführungen. Der MPD232 soll die Gebete von Nutzern der alten Serie erhört und…

IK Multimedia iRig Pads Test

Wer jemals Drum-Loops über einen Touchscreen abgespielt hat, wird die Vorteile einer kleinen Groovebox zum Mitnehmen schätzen. Wie sich der kompakte iRig P…

M-Audio Trigger Finger Pro Test

Trigger Finger Pro heißt M-Audios neuester Pad- und DAW-Controller. Ein integrierter Step-Sequenzer und ein umfangreiches Softwarepaket sollen ihn vom Rest…

Akai MPX16 Test

Der MPX16 von Akai ist ein Sample-Player/Recorder mit USB-Anschluss und SD-Karten-Slot. Im Bonedo-Test erfahrt ihr, was der große Bruder des MPX8 so alles …

Allen & Heath Xone:K1 Test

Allen & Heath Xone:K1 empfiehlt sich als kompakte und flexibel ausgestattete MIDI-Steuerzentrale für digitale Audio-Workstations und DJ-Softwares, doch…

Akai MPX8 Test

Akai MPX8 Sample-Player – kommt hier die neue Wunderwaffe für DJs und Performer? Jetzt den Test lesen!

Arturia Spark LE Test

Arturia Spark LE – Mit dem Fokus auf mobile Produzenten & Performer geht der kleine Bruder des beliebten Trommel-Hybriden in die zweite Runde. Flach wi…

Novation Launchpad S Test

Das angehängte „S“ im Namen identifiziert den Nachfolger von Novations Launchpad MIDI-Controller. Was die „S-Klasse“ sonst noch von ihrem Vorgänger untersc…

Ableton Push Test

„Push“ ist der heiß erwartete, neue Controller für Ableton Live 9! Wir haben es uns nicht nehmen lassen, das Zweigeschlecht zwischen MIDI und Instrument ei…

AKAI MPC Renaissance Test

Mit dem Groove-Production-Hybrid MPC Renaissance betritt der Hersteller AKAI neues Terrain. Kein Wunder also, dass diese Symbiose aus Soft- und Hardware au…

Keith McMillen QuNeo Test

Keith McMillen QuNeo ist ein neuer Universal-MIDI-Controller, der mit gerade einmal dem Platzbedarf eines iPads verspricht, mehr als 251 Steuerbefehle an e…

Akai MPC Studio Test

Mit der MPC Studio präsentiert Akai einen Controller zum Beats bauen, der in Verbindung mit der mitgelieferten Akai Software und einem Laptop durchaus Stan…

Livid Instruments CNTRL:R

Livid Instruments überrascht immer wieder mit spannenden MIDI-Controller-Designs. Beim jüngsten Streich hatte kein Geringerer als die Technogröße Richie Ha…

Allen & Heath Xone:K2

Allen & Heath lassen einen universellen MIDI-Controller auf die steuer- und regel-freudige Klientel aller Musiker und DJs los. Wir haben ihn im Test!

Livid Instruments Ohm RGB

Viele bunte Tasten - aber der Ohm RGB Controller von Livid ist vor allem im MIDI-Universum ein souveräner Begleiter.

Livid Instruments Code

Code lässt Schrauber-Herzen höher schlagen. Der Rotary MIDI-Controller von Livid-Instruments vereint 32 Push-Encoder und 13 Taster für die Performance mit…

Native Instruments Maschine Mikro

Das kompakte Groove Production Studio Native Instruments Maschine Mikro setzt zum Landeanflug in der bonedo Testredaktion an. Da wackelt die Wand.

Arturia Spark

Analoge Schale, digitaler Kern. Arturia Spark kombiniert Software und MIDI-Controller in bester Drumcomputer-Manier - da gibt’s ordentlich Sound auf die Oh…

AKAI APC20

Dedizierte Controller braucht das Land: Vorhang auf, für den dritten Kandidaten der "Ableton-featured" Clip/Pad Matrix-Steuergeräte! Diesmal wied…

Akai MPD 26

Akais MPD 26 ist der neuste Controller der MPD-Familie. Basierend auf der Pad-Technik der legendären MPC-Serie soll MPD 26 die Vorzüge der MPC ins Computer…

Novation Nocturn

Er ist nicht so futuristisch wie das Launchpad und nicht so komplex wie der Remote Zero. Aber seine Novation-Gene versprechen eine ganze Menge.

Akai LPD8,LPK25, MPD18

Laptops werden immer leistungsfähiger und kleiner. Schön, dass auch die Controller-Hersteller den Trend erkannt haben. Akai präsentiert gleich drei neue Co…

Novation Launchpad

Die Zukunft wird bunt! Vielleicht steuern wir ja bald unser ganzes Leben mit einer farbigen Matrix?! In der Musik ist auf jeden Fall auch heute schon einig…

AKAI APC40

APC40 ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit zwischen AKAI Professional und der Software-Schmiede Ableton. Wie fruchtbar die Kooperation war, erfahrt …

Native Instruments Maschine Test

Native Instruments addiert bei der NI Maschine Groovebox und MIDI Production Center zum Groove Production Studio. Im Bonedo Test haben wir den Abakus rausg…

Verwandte Artikel

User Kommentare