Hersteller_Ocean_Audio
Test
2
04.04.2013

Fazit
(4.5 / 5)

Der Ocean Audio 500 EQ muss zwar auf Cut-Filter verzichten, gewinnt aber den direkten Vergleich beispielsweise mit dem SSL 611EQ durch einen günstigeren Preis und einer angenehmeren Bedienung. Hochwertige EQs in dieser Preisklasse sind im 500-Metier nicht unbedingt breit gestreut, die allseits beliebten Platzhirsche kosten teilweise mehr als das Doppelte der Summe, bei der sich der Straßenpreis des 500 EQ einpendeln wird – entweder knapp ober- oder knapp unterhalb der 500-Euro-Schallmauer. Das geht für einen guten, flexiblen EQ sehr in Ordnung!

  • Pro
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Klangeigenschaften
  • einfache Bedienung
  • Peak-LED
  • Contra
  • -
  • Technische Spezifikationen
  • semiparametrischer EQ mit 4 Bändern
  • wahlweise Peaking- und Shelving-Charakteristik im Bass- und Höhenband
  • Filter mit überlappenden Frequenzbereichen
  • Eckfrequenzen stufenlos durchstimmbar
  • Peak- und Bypass-LEDs
  • Preis: € 534,- (UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare