2018_Musikmesse_Frankfurt
News
4
12.04.2018

Musikmesse 2018: Metal Drum Power stellt geschmiedete Schlagzeuge und Snares vor

Gewichtsintensive Drums und eigenwillige Hardware-Lösungen aus dem Sauerland

Die Firma Metal Drum Power aus Kirchhundem debütiert dieses Jahr mit ihrem Stand auf der Musikmesse. Gezeigt werden vor allem geschmiedete Snares und Drumsets aus Edelstahl, die mit einem besonders widerstandsfähigen Coating versehen sind.

Neben den Trommeln Edelstahl gab es auch ein Set und Snares aus Glockenbronze zu sehen. Möglich sind Wandstärken zwischen vier und zehn Millimeter, dabei legt Metal Drum Power Wert auf besondere Präzision, die Abweichungen bei Rundung und Planheit betragen nur wenige Hundertstel Millimeter. Auch die etwas ungewöhnlich wirkenden Tom-Aufhängungen fertigt Metal Drum Power selbst, denn die Kessel sind so schwer, dass handelsübliche Varianten hier nicht mithalten könnten. Der Rest der Kessel-Hardware wie Spannreifen und Spannböckchen stammt aus dem Fernost-Fundus der Firma Dixon. Eine Metal Drum Power Bassdrum wiegt beispielsweise ab 46 Kilogramm aufwärts. Womit auch klar ist, dass die Sets nicht unbedingt zum schnellen Umbau / Transport konzipiert sind. 

Weitere Infos gibt es unter: www.metaldrumpower.com

Zurück zur Übersicht:

Verwandte Artikel

User Kommentare