Drummer_Sitz_Entry
Test
4
12.03.2018

Fazit
(4.5 / 5)

Mit dem Piccolino bietet der in Deutschland produzierende Hersteller K&M eine gut verarbeitete Alternative auf dem spärlich bestückten Markt extra kleiner und niedriger Drum-Hocker. Wo normale Schlagzeugsitze für Kinder um fünf Jahre schon zu groß sind, ermöglicht der Sitz das bequeme Erreichen der Pedale, gleichzeitig bietet er sehr guten Halt mit einer angemessen großen und straff gepolsterten Sitzfläche. Die Höhenverstellung per Druckknopf ist ein gutes Ausstattungsmerkmal, kleine Kinder besitzen aber oft weder die Kraft, noch die koordinatorischen Fähigkeiten, die Anpassung der Höhe damit selber vorzunehmen. Vorrangig sollte der Piccolino als sehr stabiler Sitz für (kleine) Kinder betrachtet werden, Erwachsene sollten sich vor dem Kauf genau überlegen, ob das Konzept zu ihrer Körpergröße und -gewicht, Drumset-Größe und den Einstellungsvorlieben passt. 

  • Pro
  • sehr guter Sitzkomfort
  • stabiler Stand
  • gute Verarbeitung
  • angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • *Contra
  • Höhenverstellung kann von kleinen Kindern nicht selbst bedient werden
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: K&M
  • Bezeichnung: 14010 “Piccolino”
  • Herstellungsland: Deutschland
  • Gewicht: ca. 3,0 kg
  • Einstellbare Höhe: ca. 38 bis 45 Zentimeter
  • Besonderheit: Druckknopf zur Höhenverstellung, extrem kompakte Bauform
  • Preis (Verkaufspreis März 2018): 79,00 EUR

Seite des Herstellers: www.k-m.de/de

2 / 2

Auspackbilder findest du hier ->

K&M 14010 Drum Throne Piccolino

Verwandte Artikel

User Kommentare