Anzeige
ANZEIGE

Drum Cover Songs für Schlagzeuger

Klicke dich durch unsere Drum Cover Workshop-Reihe! Wir stellen dir die interessantesten Drumgrooves der Musikgeschichte in kurzen Workshops vor, selbstverständlich mit Noten und Soundfiles. Spiel die von uns aufbereiteten Grooves nach, lass dich inspirieren, lerne in Lichtgeschwindigkeit und freue dich auf die zukünftigen Veröffentlichungen! 

Drum Cover Songs für Schlagzeuger


Du hörst einen Titel im Radio und fragst dich, ob du den Groove nachspielen kannst, vielleicht willst du wissen, wer der Drummer war oder welches Equipment er benutzt hat? Wir haben die Antwort vielleicht schon längst für dich aufbereitet in einem der Grooves unseres stetig wachsenden Workshops. Wir haben die Beats für dich transkribiert, als Soundfiles aufgenommen und mit manchmal interessanten, manchmal lustigen Facts rund um den jeweiligen Song versehen. Scroll einfach durch die Liste der bereits veröffentlichten Titel. Ist dein Lieblings-Groove nicht darunter? Wir sind dankbar für Musikwünsche jeder Stilrichtung! Und wenn du noch einen Schritt weiter gehen und lernen willst, wie du selber einen Schlagzeug-Part, den du aus einem Song herausgehört hast, in einfacher Form notieren kannst, schau unbedingt in unseren Leadsheet Workshop für Drummer.

Weitere interessante Inhalte:
Drum Play-Alike – Wir zeigen euch die Tricks und typischen Stilmerkmale der großen Drummer
Übekonzepte für Schlagzeuger – Hier erklären wir euch, wie ihr möglichst effektiv übt

Weitere Folgen dieser Serie:
Drum Cover: Pharrell Williams - Happy Artikelbild
Drum Cover: Pharrell Williams - Happy

Eigentlich ist der Groove des Pharrell Williams Song Happy programmiert. Allerdings groovt das Ding so herrlich, dass wir es einfach mit dem Drumset umsetzen mussten!

16.04.2014
Kommentare vorhanden 1
Drum Cover: Jan Delay - Liebe Artikelbild
Drum Cover: Jan Delay - Liebe

Jan Delay stürmt die Chartspitze mit nichts als Liebe! Wir geben Liebe zurück und präsentieren den Drum-Groove des Songs. Nachspielen erwünscht!

24.04.2014
Drum Cover: D'Angelo - Chicken Grease Artikelbild
Drum Cover: D'Angelo - Chicken Grease

Chicken Grease von D'Angelo ist ein Song, dessen Beat zu zwanghaftem Kopfnicken führt. Manche Menschen müssen sogar rhythmisch die Füße bewegen. Warum das so ist, erfahrt ihr in unserem Workshop.

04.11.2014
Drum Cover: Maxwell – Phoenix Rise Artikelbild
Drum Cover: Maxwell – Phoenix Rise

Chris "Daddy" Dave ist ein Garant für fette Grooves. Ein guter Grund, ihn mit seinem Drumming auf dem Song "Phoenix Rise" von Maxwell ein weiteres Mal genauer unter die Lupe zu nehmen.

14.11.2014
Kommentare vorhanden 2
Drum Cover: N.E.R.D. - Brain Artikelbild
Drum Cover: N.E.R.D. - Brain

N.E.R.D. haben für ihr weltweites Debut 'In Search Of' den Studiodrummer Eric Fawcett engagiert. Sein Drumming auf dem Song 'Brain' analysieren wir in diesem Workshop.

23.11.2014
Drum Cover Classic: AC/DC – Back In Black Artikelbild
Drum Cover Classic: AC/DC – Back In Black

Back In Black von AC/DC ist das wohl erfolgreichste Hardrock-Album der Musikgeschichte. In diesem Drum Groove-Workshop geht es deshalb um den Beat des Titelsongs, im Original getrommelt von Phil Rudd.

12.01.2015
Drum Cover Classic: Toto - Rosanna Artikelbild
Drum Cover Classic: Toto - Rosanna

Der "Rosanna-Shuffle" hat es in der Schlagzeugerwelt zu einiger Berühmtheit gebracht. Wir fühlen in diesem Workshop der Legende auf den Zahn.

13.03.2015
Leserbewertung 5,0 / 5
Legendäre Drummer & Grooves #3: Manu Katché Artikelbild
Legendäre Drummer & Grooves #3: Manu Katché

In dieser Folge widmen wir uns einem weiteren Giganten am Kit, der seinen weltweiten Ruf als kreativer Studio- und Live-Performer in den 1980er Jahren begründete und bis heute aktiv ist: Manu Katché.

21.03.2018
Legendäre Drummer & Grooves #4: Nate Smith Artikelbild
Legendäre Drummer & Grooves #4: Nate Smith

„The legendary Nate Smith“ - Power-Funk-Rock-Jazz-Loopstyle Drumming der konsequentesten Kajüte. Heute haben wir seinen letzten Streich mit Fearless Flyers für euch seziert.

13.04.2018
Legendäre Drummer & Grooves #6: James Gadson Artikelbild
Legendäre Drummer & Grooves #6: James Gadson

In der sechsten Folge möchte ich euch einen Drummer nahebringen, der zu den meist aufgenommen überhaupt gehört, besonders, wenn es um klassischen Soul und Motown geht. Sein Name: James Gadson

01.08.2018
Kommentare vorhanden 1
Drum Cover: Radiohead - Ill Wind Artikelbild
Drum Cover: Radiohead - Ill Wind

In dieser Folge werfen wir einen Blick auf Radioheads Song „Ill Wind“, der seit Januar 2019 auf allen einschlägigen Streaming-Plattformen zu hören ist. Was sich in diesem Song hinter den Trommeln abspielt, erfahrt ihr hier.

15.01.2019
Leserbewertung 5,0 / 5
Drum Cover: Dendemann – Keine Parolen Artikelbild
Drum Cover: Dendemann – Keine Parolen

Dendemann meldet sich Anfang 2019 mit seinem neuen Album „da nich für!“ zurück. Wir haben uns den Beat zum Song „Keine Parolen“ mal genauer angeschaut.

14.03.2019
Leserbewertung 5,0 / 5
Drum Cover Classic: Portishead „Glory Box“ (1994) Artikelbild
Drum Cover Classic: Portishead „Glory Box“ (1994)

Eine der zweifellos bahnbrechendsten Combos der Trip Hop Szene sind Portishead, die ihre Band nach dem Namen einer Kleinstadt nahe Bristol benannt haben. Hier analysieren wir ihren Meilenstein "Glory Box".

15.07.2019
Leserbewertung 5,0 / 5
Drum Cover: Beyoncé - „Crazy In Love“ Artikelbild
Drum Cover: Beyoncé - „Crazy In Love“

Beyoncés „Crazy In Love“ gilt als einer der erfolgreichsten Popsongs der letzten zwei Jahrzehnte. In diesem Drum Cover Workshop zeigen wir euch, wie sich der Song auf dem Schlagzeug umsetzen lässt.

24.06.2020
Hot or Not
?
Drum_Groove_der_Woche_Drum_Cover_Workshop_Serie_MAIN Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Jonas Böker

Kommentieren
Profilbild von Marion Jantsch

Marion Jantsch sagt:

#1 - 12.05.2018 um 13:44 Uhr

Empfehlungen Icon 0

Hallo Ihr lieben, mich würde ja mal interessieren wie man dieses lied spielt (Suzi Quatro - If you can't give me love) und ob Ihr die Noten dafür raushören könnt, ich kanns nicht!Beste Grüsse Marion

    Profilbild von bonedo Chris

    bonedo Chris sagt:

    #1.1 - 14.05.2018 um 06:57 Uhr

    Empfehlungen Icon 0

    Hallo Marion,schau doch bitte mal in diesem Workshop, mit Groove Nr. 1 und Nr. 2 (beide allerdings mit 8tel Hi-Hat und im flotten Tempo gespielt) dürftest du ein ganzes Stück weiterkommen. https://www.bonedo.de/artik...
    Ansonsten frag doch einen kompetenten Schlagzeuglehrer aus deiner Gegend um Rat. Schöne Grüße Chris

    Antwort auf #1 von Marion Jantsch

    Antworten Melden Empfehlen
Kommentare vorhanden
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Drum Cover Classic: Metallica - „Enter Sandman“
Workshop

Enter Sandman“ von Metallica ist einer der bekanntesten Metalsongs überhaupt. In diesem Drum Cover Workshop zeigen wir euch, wie ihr ihn nachspielen könnt!

Drum Cover Classic: Metallica - „Enter Sandman“ Artikelbild

Metallica feiern dieses Jahr das 30-jährige Jubiläum ihres legendären Albums „Metallica“ - auch bekannt als „Black Album“. Zusammen mit dem Produzenten Bob Rock entstanden damals zwölf feinarrangierte Songs, die sich deutlich vom Thrash Metal der 80er-Jahre abgrenzten und einen wichtigen Wendepunkt für die Band darstellten. In diesem Drum Cover Workshop zeigen wir euch einige Drumparts aus „Enter Sandman“ An den Drums: Mr. Lars Ulrich.

Drum Cover: Red Hot Chili Peppers - „These Are The Ways“
Workshop

Mit »Unlimited Love« melden sich die Red Hot Chili Peppers zurück und feiern die Rückkehr ihres Gitarristen John Frusciante, der den RHCP-Sound in den Anfangsjahren maßgeblich geprägt hat.

Drum Cover: Red Hot Chili Peppers - „These Are The Ways“ Artikelbild

Mit »Unlimited Love« melden sich die Red Hot Chili Peppers zurück! Sie feiern die Rückkehr ihres Gitarristen John Frusciante, der den RHCP-Sound in den Anfangsjahren maßgeblich geprägt hat. Im Vergleich zum Vorgängeralbum „The Getaway, das von Danger Mouse produziert wurde, erinnert „Unlimited Love“ wieder stärker an alte Platten wie „Californication“ oder „By The Way“. Neben dem Wiedereinstieg von Frusciante mag das auch an Rick Rubin liegen, der bei der Produktion zu »Unlimited Love« als Produzent sein Comeback bei den Chili Peppers genießt. Das alles hatte scheinbar auch Einfluss auf Chad Smith’s Drumparts und -sounds, die ebenfalls an die besagten Erfolgsalben von früher erinnern. In diesem Workshop schauen wir uns sein Drumming zur neuen Single „These Are The Ways“ an.

Drum Cover Classic: Lenny Kravitz - „Are You Gonna Go My Way“
Workshop

Das ikonische Riff von Lenny Kravitz&rsquo; &bdquo;Are You Gonna Go My Way&ldquo; ist auch nach knapp 30 Jahren noch ein absoluter Ohrwurm. Wie schon auf vorherigen Alben, spielte Lenny bei diesem Retro-Rock-Evergreen viele Instrumente im Studio, darunter auch das Schlagzeug, selbst ein. In diesem Workshop schauen wir uns sein wildes Drumming in diesem Drum Cover &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/drum-cover-songs-schlagzeug/">Continued</a>

Drum Cover Classic: Lenny Kravitz - „Are You Gonna Go My Way“ Artikelbild

Das ikonische Riff von Lenny Kravitz’ „Are You Gonna Go My Way“ ist auch nach knapp 30 Jahren noch ein absoluter Ohrwurm. Wie schon auf vorherigen Alben, spielte Lenny bei diesem Retro-Rock-Evergreen viele Instrumente im Studio, darunter auch das Schlagzeug, selbst ein. In diesem Workshop schauen wir uns sein wildes Drumming in diesem Drum Cover Workshop an – wie immer mit Noten- und Soundbeispielen.

Bonedo YouTube
  • Tama | Starclassic Maple | 14" x 6,5" Snare | Sound Demo (no talking)
  • Tama | Starclassic Maple | Standard Set | Sound Demo (no talking)
  • Millenium | Metronome Bass Drum Pad | Setup & Sound Demo (no talking)