Workshop_Folge Workshop_Thema
Workshop
4
30.11.2016

Die Moeller-Technik am Schlagzeug erlernen

Drum Video-Workshop: Schlagzeug Technik #4

Upstroke, Downstroke, Tap und Fullstroke

Herzlich willkommen zum vierten Teil meines bonedo Schlagzeug-Technik-Workshops. Heute sprechen wir über die „Moeller-Technik“. Sie beschreibt die Bewegungsabläufe der Arme und ist der nächste wichtige Schritt, um die Bewegung am Set zu optimieren und so Akzente im Spielfluss auf verschiedenen Instrumenten des Schlagzeugs verteilen zu können.

Im Wesentlichen beschreibt diese Technik vier verschiedene Grundbewegungen: den Upstroke, den Downstroke, den Tap oder Single und den Fullstroke. Im ersten Video zeige ich euch die grundlegende Bewegung der Arme. Zunächst werden die Bewegungen übertrieben ausgeführt, um jede Etappe genau zu analysieren und zu korrigieren.

Im zweiten Film erkläre ich euch die einzelnen Schlag-Varianten: den Upstroke, den Downstroke, den Fullstroke und den Tap. Ich zeige euch, wie ihr die Grundschlagtechniken und die Moeller-Technik kombinieren könnt. 

Im dritten Film zeige ich euch ein paar Übungen, mit denen ihr die einzelnen Bewegungsabläufe trainieren könnt, sowie ein paar Moeller-Technik Anwendungen am Drumset.

Ich hoffe, ich konnte euch dazu inspirieren, euch intensiver mit dem Thema „Technik“ zu beschäftigen. Viel Spaß beim „moellern“.

 

Tipp: Hier geht es zurück zur Übersicht aller Technik-Workshop Folgen.

Verwandte Artikel

User Kommentare