Anzeige

B.log – EMS VCS3 Synthesizer im Eigenbau

In diesem Video von 100 Things I Do könnt ihr euch ansehen, wie ein Nachbau des EMS VCS3 Synthesizers entsteht. Der aus Großbritannien stammende EMS VCS3 erschien im Jahr 1969 und war einer der ersten kompakten Synthesizer.

EMS VCS3 Synthesizer im Eigenbau (Bild: YouTube / 100 Things I Do)
EMS VCS3 Synthesizer im Eigenbau (Bild: YouTube / 100 Things I Do)


Der monophone EMS VCS3 verfügt unter anderem über drei Oszillatoren, einen Rauschgenerator, einen Ringmodulator, ein 24dB-Filter und einen spannungsgesteuerten Federhall. Der Synthesizer zeichnet sich durch die ungewöhnliche Steckmatrix aus, in der man Modulationsquellen und -ziele verbinden kann, indem man kleine Plastikstifte in die entsprechenden Löcher steckt. 
Im Video könnt ihr den ambitionierten Nachbau des Klassikers Stück für Stück nachvollziehen. 
Mehr DIY gibt es hier: Synthesizer im Eigenbau

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via Synthtopia)

Hot or Not
?
EMS VCS3 Synthesizer im Eigenbau (Bild: YouTube / 100 Things I Do)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Lasse Eilers

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Analogue Solutions kündigt vierte Auflage des EMS Synthi 100 inspirierten Colossus an
Keyboard / News

Der britische Hersteller Analogue Solutions hat Pläne für eine vierte Auflage von Colossus angekündigt, einem großen Synthesizer, der die Idee einer potenten analogen Workstation retro-futuristisch aufgreifen will.

Analogue Solutions kündigt vierte Auflage des EMS Synthi 100 inspirierten Colossus an Artikelbild

Der britische Hersteller Analogue Solutions hat Pläne für eine vierte Auflage von Colossus angekündigt, einem großen Synthesizer, der die Idee einer potenten analogen Workstation retro-futuristisch aufgreifen will.

AJH Synth Random Voltage Event Generator (RVG) - Nachbau des EMS Random Voltage Generators für das Eurorack
Keyboard / News

AJH Synth bringt eine originalgetreue Replik des EMS Random Voltage Generators im14 HP-Format für das Eurorack.

AJH Synth Random Voltage Event Generator (RVG) - Nachbau des EMS Random Voltage Generators für das Eurorack Artikelbild

AJH Synth bringt eine originalgetreue Replik des EMS Random Voltage Generators im14 HP-Format für das Eurorack. Der AJH Synth Random Voltage Event Generator (RVG) ist eine originalgetreue Nachbildung des Vintage EMS Random Voltage Generators, jedoch im 14 HP Eurorack-Format. Das Modul erzeugt zwei separate Zufallsspannungen, außerdem kann die Taktzeit zwischen den Pulsen um unterschiedliche Beträge randomisiert werden. Zusätzlich wurden ein Bias-Regler zusammen mit Slew auf Kanal 1 hinzugefügt und eineSpannungssteuerung vieler Funktionen zusammen mit zusätzlichen LFO- und Gate-Ausgängen integriert. Wie bereits der ursprüngliche MS Random Voltage Generators verwendet auch der AJH Synth Random Voltage Event Generator vier eher seltene Metall-Unijunction-Transistoren

Bonedo YouTube
  • Gibson G-Bird | Generation Collection - Sound Demo (no talking)
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • Endorphin.es Ghost & Qu-Bit Aurora Sound Demo (no talking)