Anzeige

Marienberg Modular Synthesizer und Hintergründe, weshalb er besser sein kann als andere.

Marienberg Modular
Marienberg Modular

Aktuell gibt es massenhaft Eurorack-Systeme, jedoch gibt es noch immer Bedarf an klassischen 5HE-Modulen, da die nicht nur haptisch griffiger sind, sondern nicht selten bei Klassiker-Modulen auch authentischer klingen. Synthwerk, Curetronic, COTK und neuerdings deren Ableger Waveframe dürften die bekanntesten Anbieter sein.

Viele Wissende haben durchaus die VCS2-Entwürfe gesehen, die allerdings theoretischer Natur waren. Sie waren nach einem direkten, ausladenden EMS-ähnlichen „Clone“ in Waldorf-Wave-Optik ein Blickfang in jener Zeit, der allerdings auch mehr anbot, als ein EMS und digitale Elemente haben. Er sollte eine Art moderner EMS VCS3 mit Speicher sein.

Nach diesen folgten die Module. Die beiden Marienberger teilen sich auch in ihren Aufgaben zwischen Holger und Steffen Marienberg auf. Holger ist der Mann fürs Digitale, Steffen fürs Analoge, jedoch gibt es auch Dinge, die beide ausführen können. Ziel der Forschung mit vielen analogen Klassikern ist es, den neutralen Sound herstellen zu können. Wenn man sagen kann, dass dieser Sound an keinen anderen erinnert, liegt man richtig. Man möchte alles tun, was man analog erreichen kann.

Marienberg vcs2

Marienberg VCS2

Was macht sie aus?

Weitere Besonderheiten sind eine hochwertige und über viele Oktaven spielbare FM anbieten zu können oder ein Filter, bei dem die Resonanz vernünftig skaliert ist und nicht erst im letzten Skalendrittel überhaupt eine Färbung erzeugt. So werden die Module lange verändert und optimiert, bis sie technisch extrem hochwertig sind und einen entsprechenden Klang abgeben, aber auch sinnvoll einstellbar sind und die Bereiche ein einziger Sweetspot sind.

Weitere Information

Wer möchte, kann noch mehr erfahren. Die Marienbergs sind auch für ein Synthesizer-Meeting namens Analoge Kunst verantwortlich, welches in Ascherleben schon mehrere Male stattfand. Ihre Site zu den Synthesizern findet man hier. Die Videos stammen von dem „Synth Reactor“-Event bei Thomann #TSR19, wo viele YouTuber jede Menge Material gefilmt haben.

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
marienberg-modular-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Rossum Mob of Emus: Mehr als sechs mal besser als alle anderen Eurorack-Module!

Keyboard / News

Mob of Emus besteht aus jeweils sechs Synthesizern in einem Eurorack-Modul. Die Mutter und der Vater aller Eurorack-Module!

Rossum Mob of Emus: Mehr als sechs mal besser als alle anderen Eurorack-Module! Artikelbild

Rossum Electros „Mob of Emus“ ist mehr als ein sechsfacher Oszillator oder ein Mehrfach-LFO. Es kann Stimmen doppeln, mehrere Stimmen bereitstellen oder auch als Multifunktionsmodul arbeiten und liefert sechs eigene Synthesizerstimmen oder die Baugruppen für den Zusammenbau von sehr aufwendigen Patches.

Moog Model 15 Modular Synthesizer ab sofort als Plug-in für macOS 11!

Keyboard / News

Moog gibt bekannt, dass die für iPhone und iPad entwickelte App Model 15 ab sofort auch als AUv3 Plug-in mit macOS 11 Big Sur kompatibel ist.

Moog Model 15 Modular Synthesizer ab sofort als Plug-in für macOS 11! Artikelbild

Der Synthesizer-Hersteller Moog gibt bekannt, dass die eigentlich für iPhone und iPad entwickelte App Model 15 ab sofort auch als AUv3 Plug-in mit macOS 11 Big Sur kompatibel ist. Somit gibt es den ersten echten Moog Synthesizer für unsere DAWs! Und dazu kommt, dass dieser Klangerzeuger tatsächlich sehr gut und vor allem authentisch klingt. Das riecht doch förmlich nach mehr solcher Plug-ins für macOS!

Mateo Mena: Hypercubes, Serinette, Medusa und andere wundersame Instrumente

Keyboard / News

Mateo Mena baut einzigartige elektronische Instrumente, die gleichermaßen erfindungsreich und wunderschön sind: Hypercubes, Serinette, Medusa und mehr!

Mateo Mena: Hypercubes, Serinette, Medusa und andere wundersame Instrumente Artikelbild

Mateo Mena baut einzigartige elektronische Instrumente, die man so noch nicht gesehen hat. Von den modularen Hypercubes über Serinette bis hin zu Medusa: Seine Kreationen sind nicht nur technisch interessant, sondern auch optisch und haptisch ein Genuss.

DIY Microcontroller ESP32 und ESP8266 für Scratch Disc und andere Projekte

Keyboard / News

ESP32 und ESP8266 von Espressif sind Microcontroller für Synthesizer-Projekte wie etwa Scratch Disc, Audio-Looper, Drum Machines und einiges mehr.

Es gibt immer mehr Projekte, die auf Microcontrollern basieren. ESP32 und ESP8266 sind hinter den bekannteren Arduino, Teensy, STM32 und Atmel allerdings etwas unbekannter. Um zu zeigen, dass es geht, gibt es hier aber ein witziges Scratching-DIY-Projekt. 

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)