ANZEIGE

Superbooth 2023: Sonicware Liven Texture Lab – kompakter Granular-Synthesizer

Sonicware veröffentlicht zur Superbooth 2023 Liven Texture Lab, einen kompakten Granular-Synthesizer der zudem auch als Effektprzessor nutzbar ist.

Superbooth 2023: Sonicware Liven Texture Lab - kompakter Granular-Synthesizer. (Quelle: Sonicware)
Superbooth 2023: Sonicware Liven Texture Lab – kompakter Granular-Synthesizer. (Quelle: Sonicware)

Nach dem Liven Lofi-12 war der japanische Hersteller Sonicware fleißig und stellt auf der Superbooth eine weitere neue kreative Maschine vor, den Liven Texture Lab.

Superbooth 2023: Sonicware Liven Texture Lab

In seiner Arbeitsweise zerlegt der interne Granularprozessor des Sonicware Liven Texture Lab Synthesizers jede Art von Quellensounds, um dabei völlig neue Klangbilder zu realisieren. Infolge werden die Ursprungs-Wellenformen granuliert, verändert und erneut zusammengesetzt. Die Veredlung der neuen Klangtexturen übernimmt ferner ein integrierter Shimmer-Reverb. Aber auch für die Klanganimation ist gesorgt, denn diese übernimmt ein 128-Step-Sequenzer, der bereits über 16 Preset-Patterns verfügt. Eine Besonderheit des Liven Texture Lab ist, man kann ihn auch als Effektprozessor verwenden. Schließlich sorgen ein eingebauter Lautsprecher und die Stromversorgung mit Batterien für einen mobilen Einsatz.

Sonicware Liven Texture Lab direkt auf der Superbooth 2023. (Quelle: Lukas Hermann)
Sonicware Liven Texture Lab direkt auf der Superbooth 2023. (Quelle: Lukas Hermann)

Die wichtigsten Features im Kurzüberblick

  • Synthetisiert völlig neue Klänge durch Zerlegen, Verändern und Wiederzusammensetzen beliebiger Klangquellen
  • Verwendbar als Synthesizer und als Effektprozessor
  • Integrierter Shimmer-Hall
  • 128-Step-Sequenzer
  • 16 Pattern-Presets von bekannten Sounddesignern
  • Eingebauter Lautsprecher und Batteriebetrieb
Superbooth 2023: Sonicware Liven Texture Lab: Aufsicht. (Quelle: Sonicware)
Sonicware Liven Texture Lab: Aufsicht. (Quelle: Sonicware)

Preis und Verfügbarkeit

Sonicware Liven Texture Lab ist zum Preis von 319 € (UVP) Ende Mai 2023 erhältlich.

Sonicware Europa-Promo!

Kunden können übrigens mit dem Promo Code „SonicwareEurope“ einen Rabatt von 40 € erhalten. Der Promo Code kann bei teilnehmenden Händlern oder direkt unter www.sonicware.eu auf alle Sonicware Produkte (außer Netzteile) verwendet werden. Die Aktion endet am 14. Juli 2023.

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Sonicware auf der Superbooth 2023: Stand W317

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Affiliate Links
Sonicware LIVEN Texture Lab
Sonicware LIVEN Texture Lab Bisher keine Kundenbewertung verfügbar
Hot or Not
?
Sonicware_LIVEN_TextureLab_1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • MOOG Labyrinth Sound Demo (no talking) - Preset Sheets
  • Behringer UB-XA Sound Demo (no talking, custom presets)
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)