Anzeige

Superbooth 2020: Soundforce SFC-8 – MIDI-Controller im Vintage-Design nach Art des Jupiter 8

Soundforce kündigt mit dem SFC-8 einen MIDI-Controller an, der im Vintage-Design des Jupiter-8 Software-Emulationen des Jupiter-8, aber auch des Roland MKS-80 komfortabel steuern lassen möchte.

Superbooth 2020: Soundforce SFC-8 (Foto: Soundforce)
Superbooth 2020: Soundforce SFC-8 (Foto: Soundforce)
Mit dem SFC-8 soll noch in diesem Jahr ein Controller in den Markt kommen, der sich an der Architektur des Roland Jupiter-8 orientiert. Laut Soundforce ist das Gehäuse des Controllers aus Metall gefertigt und besitzt Seitenteile aus Walnussholz. Die Regler und Schalter des Jupiter finden sich fast alle auch auf der Oberfläche des SFC-8 wieder, die mit sinnvollen Anpassungen etwas anders angeordnet sind. Der Controller wird über ca. 80 Bedienelemente verfügen, aber die farbigen Taster des Jupiter-8 für Arpeggiator, Patch-Speicher und einiges mehr wurden nicht direkt umgesetzt, dafür findet man einen Teil davon auf einigen Drehschaltern wieder. Die Schieberegler haben eine Länge von 30 mm.
Der SFC-8 ist ein maßgeschneiderter Controller für die, die oft mit Emulationen des Roland-Klassikers, wie z.B dem Arturia Jupiter-8V oder Rolands eigener Version aus der Roland Cloud arbeiten. Laut Soundforce bietet der SFC-8 über einen USB- und einen 5-poligen MIDI-Ausgang, die beide genutzt werden können. Auf diese Weise  sollen sich auch Hardware-Synths damit steuern lassen – wie z. B. der Roland MKS-80.
Preis:      TBA
Verfügbarkeit:      Viertes Quartal 2020

Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der Webseite des Herstellers.

Hot or Not
?
Superbooth 2020: Soundforce SFC-8 (Foto: Soundforce)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Michael Geisel

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Soundforce SFC-Mini V3: MIDI-Controller für Minimoog-Pugins und mehr

Keyboard / News

Der Soundforce SFC-Mini V3 geht nun in die dritte Generation des Controllers für Minimoog-Plugins, kann aber auch für andere Software-Synths verwendet werden.

Soundforce SFC-Mini V3: MIDI-Controller für Minimoog-Pugins und mehr Artikelbild

Der Soundforce SFC-Mini V3 geht nun in die dritte Generation des Controllers für Minimoog-Plugins, kann aber auch für andere Software-Synths verwendet werden. Wer die haptische Kontrolle über seine Plug-ins haben möchte ist mit einem Hardware-Controller besser bedient, als per Mouse oder Touch-Display Parameter einzustellen oder zu ändern. Soundforce

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)